HTC One RSAP fähig machen

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC One RSAP fähig machen im Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M7) im Bereich HTC One (M7) Forum.
M

mark84

Neues Mitglied
Hallo Jungs und Mädels...

ich habe seit 3 Tagen ein HTC One.

Nachdem ich nun 4 Jahre Iphone User war und nie den Komfort des RSAP Profils nutzen konnte, habe ich mich für ein Android Handy entschieden.

Ich habe von einem Bekannten gehört, dass man das HTC One rooten kann, und dann würde alles gehen...
Rooten?:blink:

Leider habe ich keine Ahnung wie das geht, was ich genau machen muss.
Ich bin leider kein wirklicher Handy Crack...
Kann mir jemand n Tipp (am besten ne perfekte Erklärung) geben?

Das Handy ist aktuell noch mit der ab Werk aufgespielten Software.
Als App habe ich mir im Play Store "rSAP" heruntergeladen.
Leider hat das Gerät sich dann immer noch nicht wie gewünscht verbunden.

Muss ich da noch was spezielles beachten?

Zur Info, warum ich mir hier den Stress gebe: Ich fahre gerade einen neuen Audi A3 inkl. Audi CONNECT ( also mit allen Online Features die es so gibt; Google Street View; Online Verkehrsdienst; Google Maps.... )

Noch ne Hintergrund INFO falls die ein oder anderen meinen -> NIMM NE TWINCARD!!! Das geht leider nicht. Ich bin bei Fyve und hier bieten die Herren keine Twincard an... Deshalb der Stress mit dem Handy...
:thumbsup:
 

Anhänge

M

mark84

Neues Mitglied
Danke! Hat jemand eventuell schonmal das Ding gerootet und rSAP danach benutzt?
Klappt das?
 
K

Konnan

Erfahrenes Mitglied
Da muss ich jedenfalls passen (warte auf Super-CID, kein Root).

Gruß Konnan
 
MDXDave

MDXDave

Ehrenmitglied
Schau mal hier:
Compatibility

Laut deren Liste ist das One kompatibel mit rSAP.

Hier steht wie es funktionieren soll:
Installation von rSAP

Ich selber hab keine Erfahrung damit ^^
 
Queeky

Queeky

Guru
@mark84:
rooten ist wirklich kein Hexenwerk. Es ist recht einfach. Nimm dir Zeit dafür und eine gute Anleitung, z.B. diese hier:
https://www.android-hilfe.de/forum/...ng-easy-root-schritt-fuer-schritt.402330.html

Ich empfehle dir diese Schritt-für-Schritt Anleitung, weil du da auch gleich ein bisschen das Handwerk von Grund auf lernst. Von diesen All-in-one-Toolkits halte ich am Anfang gar nichts. Die kann man nehmen, wenn man mit der Materie vertraut ist und sowas öfter macht.

Sichere vorher alle deine Daten vom Handy, die dir wichtig sind, Bilder, Kontakte, SMS, etc. Es ist sonst weg. Geht beim unlock des Bootloaders verloren.

Und über noch etwas solltest du vorher bescheid wissen: wenn das Handy gerootet ist, dann funktioniert kein Firmware-Update via OTA mehr. Dazu musst du erst wieder alles rückgängig machen. Evtl. kannst du die Firmware per RUU updaten, wenn das Handy gerootet ist, aber da bin ich nicht mehr so ganz auf dem aktuellen Stand. Wie gesagt, darüber wie man alles wieder rückgängig machen kann, sollte man sich auch vorher Gedanken machen, denn oft liest man dann später "Hilfe, wie krieg ich wieder stock drauf?".

Ansonsten kann's dann los gehen :)
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Queeky schrieb:
Und über noch etwas solltest du vorher bescheid wissen: wenn das Handy gerootet ist, dann...
Vielleicht sollte man ihm auch sagen, dass die Garantie nach dem Rooten bei fast allen Herstellern nicht mehr besteht oder zumindest extrem problematisch wird? ;)
 
S

Stoan

Stammgast
TheBrad schrieb:
Vielleicht sollte man ihm auch sagen, dass die Garantie nach dem Rooten bei fast allen Herstellern nicht mehr besteht oder zumindest extrem problematisch wird? ;)
Unroot? ;)

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

ich habe den Thread mal ins Root-Unterforum verschoben.

Viele Grüße
Handymeister
 
MDXDave

MDXDave

Ehrenmitglied
Da man dem Bootloader aber momentan nur Eingabe der IMEI entsperren kann, weiß HTC trotzdem dass sa mal Root war und im Recovery sieht man das auch: da steht dann "tampered"

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 2
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Handymeister schrieb:
ich habe den Thread mal ins Root-Unterforum verschoben.
Naja, da hat er jetzt nicht wirklich was zu suchen, es geht ja in der Hautsache um RSAP und nur am Rande um "Root"...
 
R

rebirth

Fortgeschrittenes Mitglied
wollte gestern mein One mit nem Passat verbinden. Verbaut ist die RNS 510. Leider hatte ich auch keinen Erfolg....
Ich bekomme es zwar verbunden, zumindest zeigt das handy es an, aber die verbindung bricht sofort wieder ab.
Programmer der rsap app ist Informiert, ich warte noch auf eine mail von Ihm.
Sobald ich was weiß schreib ichs hier rein.
 
B

BNI

Fortgeschrittenes Mitglied
Mit 4.4.2 geht es immer noch nicht? Gibt es eine Lösung ohne komplizierten Root?
 
D

dirk3012

Neues Mitglied
Seid Lollipop nun auch rsap!!
 
R

rebirth

Fortgeschrittenes Mitglied
Wo steht das?
 
T

Tommy.Z

Neues Mitglied
Kann ich bestätigen, auch per Zufall entdeckt :)
 
R

rebirth

Fortgeschrittenes Mitglied
Sehr gut. Habt ihr bereits 5.0 stable laufen? Wenn ja welches rom?
 
T

Tommy.Z

Neues Mitglied
MaximusHD 52
 
R

rebirth

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie läuft das rom so? Vergleich zu nem viper rom? Sorry fûr offtopic!
 
T

Tommy.Z

Neues Mitglied
Bin schon länger sehr zufrieden damit.
 
Ähnliche Themen - HTC One RSAP fähig machen Antworten Datum
1
Ähnliche Themen
HTC One M7 - Alles Gelöscht