One Click Root fürs G510

  • 34 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere One Click Root fürs G510 im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend G510 im Bereich Huawei Ascend G510 (U8951) Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
O

olekvanbolek

Neues Mitglied
Ich habe in ein paar anderen Foren gelesen, dass durch das Update NFC wegfällt. Ich brauch es nicht, daher stört mich das absolut nicht. Aber ansonsten bleibt alles beim alten. Hab das Update jetzt seit ca. 4 Tagen drauf und es ist alles genau wie vorher. :)
 
Storch1983

Storch1983

Ambitioniertes Mitglied
Stimmt tatsächlich... Ist mir auch nicht aufgefallen. Aber wie Du schon bemerkt hast nutzt es wirklich keiner. Spielt in den Tests bisher auch keine Rolle. Ich kann auch darauf verzichten.

Aber nochmal deutlich für alle.

DIE NFC FUNKTION WIRD DURCH DAS UPDATE DEAKTIVIERT!!!
 
S

Smurf131

Erfahrenes Mitglied
So, habe die Aktion ebenfalls erfolgreich hinter mich gebracht und ganz schön geschwitzt...:sad:
Vielleicht kann man folgende Punkte ja noch in die Anleitung aufnehmen:

- den Ordner "dload" gibt es bereits im Rahmen des Updates, der gehört ins Hauptverzeichnis der SD-Karte
- Das Update dauert wesentlich länger, als die vom 510 angezeigten 2 min, eher Richtung 15 min.
- Der Akku muss wirklich ausreichend voll sein, da es nichts nutzt, das 510 während des Updates ans Netz zu hängen. Die Ladelampe bleibt tot...
Ich hatte am Schluß noch ganze 8% :scared:
- Nach dem Update den Ordner "dload" (den die FW-Datei erzeugt hat) löschen, bevor ihr den "anderen" Ordner "dload" anhand der angehängten ZIP-Datei ebenfalls ins Hauptverzeichnis schiebt. Wenn da nämlich was nicht stimmt, macht er das "FW-Update" komplett nochmal.
 
Storch1983

Storch1983

Ambitioniertes Mitglied
Das stimmt. Es dauert wirklich länger. Aber was noch wichtiger ist, eine Rückkehr auf eine der 510-0100 Firmwares ist NICHT MEHR MÖGLICH.
Desweiteren, wenn man den Unlock- Key zum entsperren des Bootloaders anfordert lautet die Geräte- Kennung 510-0200. Wenn man das nicht berücksichtigt bekommt man eine Fehlermeldung. Habe dies bezüglich mal den Support von HUAWEI kontaktiert, da ich das schon ungewöhnlich finde.
 
S

Smurf131

Erfahrenes Mitglied
Storch1983 schrieb:
eine Rückkehr auf eine der 510-0100 Firmwares ist NICHT MEHR MÖGLICH.
Und nochmal wichtiger wäre, dass Du mit so einer Info das nächste mal VORHER rüberkommst...:glare:

Aber sei´s drum, jetzt ist es halt so, wie es ist.
Was ist denn der grundlegende Unterschied zwischen den 100er und 200er-Versionen?
Desweiteren, wenn man den Unlock- Key zum entsperren des Bootloaders anfordert lautet die Geräte- Kennung 510-0200. Wenn man das nicht berücksichtigt bekommt man eine Fehlermeldung. Habe dies bezüglich mal den Support von HUAWEI kontaktiert, da ich das schon ungewöhnlich finde.
Was kann man denn mit einem entsperrten Bootloader grundsätzlich so anfangen (über Root hinaus)?
Wenn Du den Key mit einer 200er Kennung anforderst, rückt Huawei den dann trotzdem raus?
 
Storch1983

Storch1983

Ambitioniertes Mitglied
Weil mir diese Info nicht bekannt war. Ich bin darauf durch Zufall in einem spanischen Forum gestossen. Anscheinend ja, in 3 Tagen sollte ich einen bekommen. Das Probleme liesse sich loesen wenn jemand eine -0100 er extrahiert und als .zip aufbereitet. Dann liesse sich diese per CWM flashen. Es gibt schon solche, aber noch nicht von Firmwares welche die NFC Funktion beinhalten.
 
O

olekvanbolek

Neues Mitglied
Laut dem Forum modaco.com ist der einzige Unterschied zwischen den beiden Modellen, dass das 0100er einen NFC Chip hat und das 0200er nicht. Das ist alles. Hab sonst auch nichts dazu gefunden...

Smurf131 schrieb:
Und nochmal wichtiger wäre, dass Du mit so einer Info das nächste mal VORHER rüberkommst...:glare:
Ted, what is my one rule? New is always better! :laugh:
 
S

Smurf131

Erfahrenes Mitglied
Wollte nochmal fragen:
Was bringt ein entsperrter Bootloader?
CWM kenne ich noch vom X3. Wie kriegt man das aufs 510?
 
Storch1983

Storch1983

Ambitioniertes Mitglied
Er wuerde das flashen eines Custom ROMS ermoeglichen. Z.b. waere es dann moeglich die CYANOGENMOD auf das Geraet zu ziehen. Ne beta kusiert schon im Netz. Es gibt auch schon Custom roms mit besserem Speicher- Management.
 
S

Smurf131

Erfahrenes Mitglied
Endlich ist das Teil werbefrei. Und alles auf SD Card...

Gesendet von meinem HUAWEI G510-0200 mit der Android-Hilfe.de App
 
Storch1983

Storch1983

Ambitioniertes Mitglied
So, den Unlock- Key von HUAWEI vor wenigen Minuten erhalten. Werde Euch heute Abend mitteilen wie es gelaufen ist. :D
 
Storch1983

Storch1983

Ambitioniertes Mitglied
EDIT: Bootloader ist erfolgreich geunlocked. Gerät startet neu und muss mit HUAWEI Backup wieder hergestellt werden. Root ist nach wie vor vorhaden.

Zu berücksichtigen, beim anfragen nach dem UNLOCK-KEY muss ( wenn -0200 Firmware geflasht wurde ) auch beim Geräte Typen -0200 angegeben werden. Sonst gibts keinen Key. Anscheinend definiert HUAWEI seine Geräte nach Firmware und nicht nach Hardware :confused:

Link zum TRWP:

How to Flash a Custom Recovery on the Huawei Ascend G510 - TheUnlockr

Wenn Fragen auftauchen gerne melden :smile:
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Vielleicht sollte man bei unlocked Bootloader ne extra Anleitung machen nach Muster:
- Unlock Bootloader dann
- Custom Recovery flashen, danach
- Superuserrechte durch entsprechendes Flashen der .zip übers Recovery erlangen.

Diese Variante ist ja das Crossflashen einer G510-0200 Firmware, dann per /dload eine angepasste boot.img flashen um darüber Rootrechte zu erlangen. Unterscheidet sich ja doch ein wenig. Die Bootloaderunlock Variante sollte dann denke ich bevorzugt werden, da ich mir nicht ne andere Firmware bzw. Kernel flashen muss.
 
Storch1983

Storch1983

Ambitioniertes Mitglied
Ja, hab ich mir auch schon ueberlegt. Denke ich mache mich Morgen mal daran :), wenn mir nicht jemand zuvor kommt... Crossflashen ist nicht mehr noetig, gibt inzwischen auch die Moeglichkeit die -0100 zu rooten.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.