[How To] Root / Werkseinstellung / Systemupdate

  • 413 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How To] Root / Werkseinstellung / Systemupdate im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Ascend Y200 im Bereich Huawei Ascend Y200 Forum.
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Benenne doch einfach die vorhandene .img um. Dann kopierst du die neue rein und benennst diese wie die alte Datei.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 
T

TuxRules

Neues Mitglied
lol was bin ich für ein komiker, natürlich Dateinamen ändern *kopf-tisch

Super, jetzt bin ich schon einen Schritt weiter, nämlich im Recovery. Dort erhalte ich die Rückmeldung:

Finding update package...
Opening update package...
Verifying update package...
E:failed to verify whole-file signature
E:signature verification failed
Installation aborted


Die verwendete Batch war die v5.2
und die superuser-3-0-7-efghi-signed.zip
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Dann bist du aber doch nicht im CWM recovery. Steht da Android system recovery 5e oder so ähnlich drüber? Wenn ja, hast du die recovery nicht geflasht.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 
T

TuxRules

Neues Mitglied
Android system recovery <3e>

Android system recovery utility


Habe ich evtl. die falschen Dateien verwendet?
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Denke nicht. Die wurde gar nicht erst geflasht. Also nochmal machen.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 
T

TuxRules

Neues Mitglied
Super das y200 hat jetzt endlich root.


Der Ablauf war jetzt aber etwas seltsam, Schritt 3 der Anleitung wurde jetzt komplett vom Script übernommen.
Dabei gab dieses etwas widersprüchliche Aussagen von sich, z. B. "Ziehe Kabel ab und Akku raus etc" und gleichzeitig "Enter für weiter"
Sowie "Irgendeine Taste drücken" und gleich darunter "Enter drücken" ...


Vielen Dank für eure Mühe!
 
maddin55

maddin55

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin,

will mein Y200 nun doch auf Werkseinstellung zurücksetzen und habe dazu die passende Software runtergeladen.
Entpackt zeigt er mir nun zwei ordner im Dload an, step1 und step2 und in beiden ist Update.APP einmal mit 288 MB und step2 mit 1,58 kb. Die Verzeichnisstruktur sieht auch anders aus, als in der Anleitung hier im Forum (siehe Bilder).

Meine Vorgehensweise war wie folgt:
im step1 (288MB) die Upload.APP kopiert und in den Dload Ordner auf der SD Karte eingefügt, der die Vorhandene dann ersetzte, hat dann allerdings eine andere Verzeichnisstruktur, wie im Bild 4 zu sehen ist.

Was hab ich falsch gemacht?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
maddin55

maddin55

Fortgeschrittenes Mitglied
hab ich das jetzt richtig verstanden?

Wäre dann die: Methode B Bei neueren Paketen gibt es im Ordner dload nur 1 Datei und zus. einen Vendor-Ordner

also beide Ordner, step1 und step2 (ist step2 der Vendor-Ordner?) in den auf der SD Karte befindlichen Ordner Dload kopieren (sollen die dort vorhanenen Dateien vorher gelöscht werden?) und dann Handy starten wie beschrieben >Haltet BEIDE LAUTSTÄRKEN-Tasten und die AN/AUS Taste fest, während ihr den Akku einlegt<

wobei in dem step1 und step2 Ordner nur jeweils einmal Update.App ist, nicht dload/UPDATE.APP und vendor/UPDATE.APP
muss ich die beiden in den Ordnern liegenden Update.APP umbenennen in
dload/UPDATE.APP undvendor/UPDATE.APP ?

Lieg ich da richtig?
 
Zuletzt bearbeitet:
det-happy

det-happy

Ehrenmitglied
genau. Du machst 2x nen Update
1.mal mit der großen UPDATE.APP, dann nochmal mit der kleinen UPDATE.APP. das 2.Mal kann auch wegfallen, dann fehlen aber voreingestellte APNs, die Schnellschalter im Vorhang, das Radio, Alles sichern...

...using tapatalk on my huawei honor smartphone
 
maddin55

maddin55

Fortgeschrittenes Mitglied
hatte noch etwas zu meinem vorherigen Text beigefügt, schau bitte noch einmal rein wegen Umbenennen und Löschen der alten Dateien im Dload Ordner, in der Anleitung steht nämlich etwas von SD Karte vorher formatieren.

Der ursprüngliche Beitrag von 10:25 Uhr wurde um 11:49 Uhr ergänzt:

So, hat alles geklappt!
vorgehensweise wie folgt.

1. auf der SD Karte alles im Dload Ordner löschen.
2. Upload aus dem step1 Ordner in den Dload Ordner der SD Karte kopieren
3. SD Karte in das Handy stecken, Tastenkombination drücken und Akku einlegen.

Teil EINS der Firmware (288MB) wird installiert.

dann
1. auf der SD Karte die Datei Upload (288MB) löschen
2. die kleinere Datei Upload (1,58kb)aus dem step2 Ordner kopieren und in den Dload Ordner der SD Karte einfügen.
3. Tastenkombination drücken und Akku einlegen

Teil Zwei der Firmware (1,58kb) wird installiert.

Wenn fertig und das Handy startet das Erste mal, richtet es sich noch einmal ein. Es kommt dann auf dem Display (wenn fertig) ein OK mit grünem Haken.

Es startet (war so bei mir) nicht automatisch, es muss kurz der Akku raugenommen werden, dann wieder reinlegen und Handy neu starten.

Fertig, alles wie beim ersten mal Starten.

Danke det-happy
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Akin

Fortgeschrittenes Mitglied
hi mit der neuem rom B898 geht cwm nicht hat das schon mal jemand gemacht ??. Wenn ja bitte um Hilfe. Habe schon einige Sachen versucht definitiv kein Erfolg. Würde mich freuen wenn ich eine Antwort bekomme. Danke..
 
A

Akin

Fortgeschrittenes Mitglied
Super und jetzt..ohne root und cwm ist das handy kaum zu gebrauchen. Habe ich die Möglichkeit den update rückgängig zu machen. habe es schon versucht geht nicht. gibt es eine andere Möglichkeit..entweder update rückgängig machen oder ein root Methode. Danke:sneaky:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
det-happy

det-happy

Ehrenmitglied
Downgrade geht nicht. Das andere wäre nen Experiment wert, muss dafür aber erst nen Link suchen gehen

...using tapatalk on my huawei honor smartphone
 
A

Akin

Fortgeschrittenes Mitglied
toll..wäre super wenn sie mir eine Möglichkeit sagen würden..danke schon im voraus.
 
A

Ami1

Neues Mitglied
Ich habe eine einfache Lösung gefunden für das Problem mit gesperrten Bootloader nach dem Update auf HUAWEI Ascend Y200 Firmware (U8655-1, Android 2.3, V100R001C00B898, General Version) 2013-04-02. Es ist doch möglich zu einer früheren Version zurückkehren. Ich habe das Taiwan-Version V100R001C197B898 auf die Seite Country Stock ROMs [Sammelthread] gefunden und runtergeladen. Weil dieser Version hat keine niedrigere Versionsnummer das Update war erfolgreich und ohne abbruch. Dieser Version hat kein gesperrten Bootloader. Nach dem Update konnte ich ins Stock Recovery gehen und dort CWM installieren. Nach einen Nandroid Restore habe ich wieder Build-Nummer U8655-1V100R001C169B880SP02. Das Splash Screen beim Neustart zeigt jetzt IDEOS anstatt HUAWEI. Allerdings manchmal, nicht immer, wenn ich gehe in Menupunkt Einstellugen - Ueber Das Telefon, dieser Auswahl bricht ab mit ein Fehlermeldung: Tut uns Leid! Die Anwendung Einstellungen wurde unerwartet beendet. Versuchen Sie es erneut.
 
J

JayJay21

Neues Mitglied
det-happy schrieb:
genau. Du machst 2x nen Update
1.mal mit der großen UPDATE.APP, dann nochmal mit der kleinen UPDATE.APP. das 2.Mal kann auch wegfallen, dann fehlen aber voreingestellte APNs, die Schnellschalter im Vorhang, das Radio, Alles sichern...

...using tapatalk on my huawei honor smartphone
hallo det.

wo bekomme ich denn die zweite kleine update.app her?

bei mir sind nach dem update auch die schnellschalter im dropdown-menü weg und hätte die gerne wieder.
danke, gruß armin

 
det-happy

det-happy

Ehrenmitglied
Zuletzt bearbeitet: