1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Cris-, 07.09.2017 #1
    Cris-

    Cris- Threadstarter Moderator Team-Mitglied


    EMUI-5.0.jpg

    [Custom Rom] [K-Rom-M8-V5] (all regions) Huawei Mate 8 - NXT-B592 - EMUI 5.01 - Android 7 -

    Based on Huawei Firmware B592 (China) und KankVip B592 V3

    Auf TWRP Backup Basis.

    Entwickelt und getestet auf diesem Gerät:

    Huawei Mate 8 (NEXT)
    Modellnummer: Huawei NXT-L29
    Build-Nummer: NXT-L29C432B581
    -OTA updated
    -freies Gerät, ohne Branding, mit Root und
    -TWRP-Recovery

    Mods:

    - Call Recorder
    - KangVip Advanced Settings
    - Autostart Verwaltung im
    Telefonmanager
    - Viper 4 Android FX 2.5
    - Ad Block Plus
    - Immersiv Modus
    (hide Navbar e.t.c.)

    Der Google Patch ist vom 5.10.2017 und die Firmware ist
    Version B592 (Asia)
    Die abweichenden Angaben in den Geräteinfos,
    wurden von der B581 übernommen und
    garantieren die OTA-Berechtigung für Folge Updates.

    Bitte ein Backup Eurer Daten mit der Huawei Datensicherung und TWRP anlegen.
    Das Rom wird so installiert, als ob Ihr ein TWRP-Backup wiederherstellen wolltet.
    Alle Eure Apps bleiben erhalten.

    Voraussetzungen:

    - Firmware B581
    - TWRP Recovery (aus dem Download)
    - Root ist nicht notwendig
    - OEM un FRP unlocked
    - USB Debugging on.

    Ihr seid mit der Materie vertraut? Dann los !

    Vorbereitung/ Installation:

    Den Download von MEGA 2017-11-09-M8-K-Rom-V5.rar bitte nicht als “ZIP” runterladen. Das Backup ist bereits komprimiert.
    Entpacken und das Backupverzeichnis:

    2017-11-09-M8-K-Rom-V5
    in den TWRP Backup Ordner auf die ExtSd kopieren.

    Installation:
    - wenn vorhanden, diese Apps deinstallieren:
    SuperSu und Busybox.
    - In TWRP das Backup restoren und rebooten.
    - Direkt vorher und nachher bitte keine Wipes durchführen.
    Je nach Konfiguration Eurer vorhandenen B581,
    muss Folgendes eventuell noch durchgeführt werden:

    - installiere MagiskManager-v5.3.0.apk,
    - flash in TWRP BusyBox-Magisk-1.25.zip
    - flash in TWRP Magisk-permissive-script_v1.0.zip
    für die Kangvip-Advanced-Settings
    - für Ad Block Plus erst die App installieren und
    - dann die Zip's flashen.
    Misslingt das Flashen, die Module bitte in der
    Magisk Manager App hinzufügen.

    Experimentiere nicht mit Xposed!
    Der SafetyNet geht dabei verloren.

    Das ROM ist teilweise debloated. Einige Google und Huawei
    Apps wurden entfernt. Sie können von Euch nötigenfalls nachinstalliert
    werden. Das kann man auch gut mit der
    HiApp erledigen. In den Kangvip Advanced Settings nicht
    den Addblocker und "hide
    Navbar" aktivieren. Beides arbeitet nur auf China Roms.
    ...... und denkt daran: Ein Custom ROM ist nie so vollkommen, wie ein Stock ROM.
    Ihm muss man zwischendurch schon mal etwas beibringen.

    Je nach Konfiguration Eurer Geräte kann es natürlich auch irgendwo “klemmen”.
    Dafür gebe ich vollen Support, weil es zwischen gerooteten
    Nougat-Geräten und der EMUI keine wirkliche “Hochzeit” gibt.

    Ich empfehle nach der Installation den Akku zu 100% aufzuladen
    und dann eine Kalibrierung durchzuführen.

    In den K-Advanced Settings / tune cpu, sind einige Veränderungen der Cpuleistung möglich. Könnt Ihr mit der App Cpuidentifier aus dem Anhang testen.
    (siehe Screenshots)

    Viel Erfolg!

    :)

    Das nachträgliche Rooting mit SuperSu ist bei der V5 möglich:
    • Stock Boot-Partition (Kernel) aus einem TWRP Backup wiederherstellen.
    • SuperSU.EMUI5-K-Rom.zip flashen.
    fertig.
    :)

    Vielen Dank an:
    11.jpg

    [ KangVIP]
    und Chainfire, Stephen (Stericson) + Jmz Software,Team Win RecoveryProject,
    JRummy and Huawei Technologies Co., Ltd 华为技术有限公司


    [Custom Rom] Huawei Mate 8
    - NXT-L29C432B582 -

    Custom System Update - ("V.6")


    Auf TWRP Backup Basis.
    Dieses Update löst das [K-Rom-M8-V5] ab.
    Entwickelt und getestet auf diesem Gerät:


    Huawei Mate 8 (NEXT)
    Modellnummer: Huawei NXT-L29
    Build-Nummer: NXT-L29C432B582
    -OTA updated
    -freies Gerät, ohne Branding, mit Root und
    -TWRP-Recovery

    Mods:

    - Call Recorder
    - KangVip Advanced Settings
    - Autostart Verwaltung im
    Telefonmanager
    - Viper 4 Android FX
    - Erhalt der OTA-Berechtigung


    Schnell-Anleitung für erfahrene User:

    Bitte ein Backup Eurer Daten mit der Huawei Datensicherung und TWRP anlegen.
    Das Rom wird so installiert, als ob Ihr ein TWRP-Backup wiederherstellen wolltet.
    Alle Eure Apps bleiben erhalten.

    Voraussetzungen:

    -
    Firmware B582 (zwingend notwendig)
    - TWRP Recovery (aus dem Download)
    - Root ist nicht notwendig
    - OEM un FRP unlocked
    - USB Debugging on.

    Alle benötigten Dateien sind im Downloadordner.

    Ihr seid mit der Materie vertraut? Dann los !


    Wenn vorhanden, diese Apps deinstallieren:
    SuperSu und Magisk
    Ein Unroot ist nicht nötig.
    Die Downloads bitte nicht als “ZIP” runterladen.

    Installation:

    1. Vorhandene Boot Partition austauschen:
    "
    2017-12-M8.B582.stock.kernel.boot"
    in das TWRP Backupverzeichnis auf die
    ExtSd kopieren und restoren.


    2. Update Installieren:
    "2017-12-M8_B582_AdvS_Xposed_SystemUpdate"
    auch in das TWRP Backupverzeichnis kopieren
    und restoren.

    3. Rooting:

    In TWRP:
    - Mount Internal Storage/ system,
    - gehe zu: Installieren, system/ k-rom/ set
    - und installiere die SuperSU.zip.
    - Reboot.

    Nach dem Start muss noch die BusyBox App
    aus dem Download installiert werden. Dann
    bitte damit dessen Binaries installieren.

    Zwischen den Schritten 1 bis 3 keine Reboots durchführen.
    Vorher und nachher keine Wipes dürchführen.
    Das war´s.
    Die Installation ist abgeschlossen.

    Falls Viper oder Xposed nicht mit installiert wurden, kann das in den
    Advanced settings nachgeholt werden.

    Xposed ist bereits aktiv. Falls das Framework sich mal deaktiviert,
    in den Advanced settings neu aktivieren. Auf keinen Fall
    andere Xposed Versionen verwenden. Das gilt auch für SuperSU.
    Sie sind nicht mit diesem System kompatibel.
    Beides ist für dieses System optimiert.
    Ihr könnt natürlich auch noch nachträglich mit Magisk rooten.
    Nach der Anleitung im V.5 Thread.
    Xposed läuft unter dem Rooting nicht zusammen mit den Advanced settings.
    Es muss für einen erfolgreichen SafetyNet Test,
    vor dem Rooting komplett entfernt werden.


    In den Kangvip Advanced settings nicht den Addblocker und "hide
    NavBar" aktivieren. Beides arbeitet nur auf China Roms.
    Das Ausblenden der NavBar kann man komfortabel mit der
    App "Tiles" aus dem Playstore realisieren. (Siehe V.5)

    In den K-Advanced Settings / tune cpu, sind einige
    Veränderungen der Cpuleistung möglich. Wer mehr Power benötigt, kann das tun.
    Ein Austesten der "Spar" Optionen bringt nichts. Habe das ausgiebig getan.
    Die hauseigenen Huawei Energie Spar Einstellungen sind nicht zu toppen.


    Viel Erfolg!

    :)


    Vielen Dank an:
    [​IMG]

    [ KangVIP] (Advanced settings),
    @tecalote (SuperSU)

    und Chainfire, Stephen (Stericson) + Jmz Software,Team Win RecoveryProject,

    JRummy and Huawei Technologies Co., Ltd 华为技术有限公司

    Threadupdate: 18.12.2017

    Die neue Kangvip B592-V4 habe ich hier:

    [Custom-Roms] Huawei Mate 8 - NXT- EMUI 5.x-Android 7 by ChinHon

    MEGA
    Kangvip-B592-V4:MediaFire


    Hinweis:

    TWRP arbeitet in der Regel zuverlässig. Ich habe aber schon mal ein Problem mit der Wiederherstellung der Datapartition gehabt. Deshalb niemals den internen Speicher und die Data Partition löschen/ wipen.

    Trotz sorgfältiger Ausarbeitung kann ich nicht garantieren, dass durch die Durchführung dieser Anleitung keine Schäden an Gerät oder Betriebssystem entstehen und übernehme daher keine Haftung für auftretende Schäden und Fehlfunktionen an Hard- und Software! Solltest Du noch unsicher sein, befolge diese Schritte: Die Anleitung nur durchführen, wenn evtl. genannte Bedingungen (Modellnummer, Android-Version etc.) auf dich bzw. dein Gerät zutreffen. Anleitung aufmerksam und vollständig lesen, unbekannte Begrifflichkeiten nachschlagen. Heruntergeladene Dateien auf Viren überprüfen. Ein Backup wichtiger Einstellungen und Daten machen. Die Anleitung nicht durchführen, wenn Du nicht weißt, was Du tust.


    Diese Warnungen müssen sein, das ist logisch.

    Meine Ausführungen bitte korrekt abarbeiten.


    [​IMG]

     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2018
    Scum, Jackal, tecalote und 2 andere haben sich bedankt.
  2. harryhase, 07.09.2017 #2
    harryhase

    harryhase Erfahrener Benutzer

    Da muss ich wohl erst mal Magisk bei mir raushauen ... Das wird jetzt auf die Schnelle wohl nichts mehr, mal sehen wie es morgen aussieht; Download ist schon mal da ;)
     
  3. Cris-, 07.09.2017 #3
    Cris-

    Cris- Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    Brauchst Du nicht. Das System und Boot wird formatiert und überschrieben. Die App kannst Du drin lassen.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Lass Dir trotzdem Zeit.
     
  4. harryhase, 07.09.2017 #4
    harryhase

    harryhase Erfahrener Benutzer

    jo ...brauche die Quetsche morgen ....
     
  5. Cris-, 07.09.2017 #5
    Cris-

    Cris- Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    Am Wochenende ist Zeit genug. Holla, der Werbeteufel scheint weg zu sein. :)

    Bin gespannt, ob es der Kernel auf Dauer bringt.
    Hab jetzt seit 9 Uhr erst knapp 40% weg. Sieht gut aus.

    IMG_20170907_231134.png
     
  6. harryhase, 08.09.2017 #6
    harryhase

    harryhase Erfahrener Benutzer

    Was sagt Dein Akku heute morgen?
     
  7. harryhase, 08.09.2017 #7
    harryhase

    harryhase Erfahrener Benutzer

    Wo ist der Unterschied zwischen Methode 1 und 2?

    Beides beginnt mit

    In TWRP das Backup restoren und rebooten.

    Habe ich dann nicht in 1 und 2 den gleichen Zustand, bzw. was ist bei 2 anders?
     
  8. Cris-, 08.09.2017 #8
    Cris-

    Cris- Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    Da geht es um die vorhandenen Busybox und SuperSu. Die auf dem Gerät vorhandenen Versionen/ Binaries passen vielleicht nicht zum Kernel. Dadurch muß man dann nachrooten.
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Akku hält sich gut.

    IMG_20170908_120128.png

    Dazwischen liegen 13 Stunden!
     
  9. harryhase, 08.09.2017 #9
    harryhase

    harryhase Erfahrener Benutzer

    genau da befürchte ich bei mir trouble .... 581 - root mit magisk 14
     
  10. Cris-, 08.09.2017 #10
    Cris-

    Cris- Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    Ich werde jetzt meins mal entrooten, den Kernel tauschen und Magisk durchtesten. Der Knackpunkt sind die K-Settings. Schaun mia mal.
    :glare:
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    :thumbup: Werde im Tuto genau beschreiben wie es geht.

    Screenshot_20170908-135510.png
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.09.2017
    harryhase bedankt sich.
  11. harryhase, 08.09.2017 #11
    harryhase

    harryhase Erfahrener Benutzer

    hmm .. so einfach ist es mal nicht ... schneller Versuch in der Mittagspause

    1) erster Versuch einfach über mein "vermurkstes" ROM 581 mit magisk drüber braten --> nichts build und patchlefel bleiben die alten
    2) zweiter versuch vorher Werkseinstellung, dann basis konfig , anschließend twrp drüber flashen --> build und patchlevel bleiben, ein wenig chinesisch und reboot menue ist neu mit recovery ....

    Bin jetzt wieder zurück zu meinem ROM da ich noch was arbeiten muss ...
     
  12. Cris-, 08.09.2017 #12
    Cris-

    Cris- Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    @harryhase
    Build und Patch Level sind von mir doch gefaked. Sonst verfällt die OTA Berechtigung. Steht aber auch im Tuto.
    Install Methode 2 hab ich jetzt rausgenommen. Magisk Install Methode ist nun genau beschrieben.
     
  13. harryhase, 08.09.2017 #13
    harryhase

    harryhase Erfahrener Benutzer

    Sprich doch mal Deutsch! Wo ist denn Dein Tuto?
    Ich finde weder eine Datei die so heißt noch steht das irgendwo in der Prosa oben in #1

    (Wenn ich das nicht raffe habe ich die Befürchtung dass es einigen so geht)
     
  14. Cris-, 08.09.2017 #14
    Cris-

    Cris- Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    Tuto ist das Kürzel für Tutorial. Post 1 ist das Tutorial.

    IMG_20170908_165108.png
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.09.2017
  15. harryhase, 08.09.2017 #15
    harryhase

    harryhase Erfahrener Benutzer

    Ich weiß auch was ein TuTo ist.... aber wenn man die Begriffe auch in oder über der Anleitung benutzt findet man sich da auch wieder: Nach drei mal lesen haben ich es auch geblickt .... Du meinst meinst Zur Aktualität: am Ende des Text in Posting 1
    Ganz ehrlich, bis dahin liest keiner ....
     
  16. Cris-, 08.09.2017 #16
    Cris-

    Cris- Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    Allgemein übliche Begriffe werde ich bestimmt nicht verdeutschen. Sonst müsste ich am Ende auch noch "Recovery, Backup, flashen, Restoring, Root" u.s.w. übersetzen.
    :unsure:
     
  17. harryhase, 08.09.2017 #17
    harryhase

    harryhase Erfahrener Benutzer

    so hier mal mein Ergebnis; Es funktioniert ;)

    ABER nicht über meine Version, die ist schon ein wenig modifiziert, wenn ich da drüber flashe geht die Hälfte nicht. Wenn ich Werkseinstellung mache, dann einfach durchinstalliere und anschließend die 589 nach Tuto ;) drüber ziehe geht es. Da ich dann alle Apps nachspielen müsste bin ich erst mal wieder zurück zu meiner Version.

    Was sehr gut ist, ist das mit dem recovery, TWRP basierend man ziemlich schnell hin und her spielen kann. Bin mal gespannt was andere User sagen.
     
    Cris- bedankt sich.
  18. Cris-, 08.09.2017 #18
    Cris-

    Cris- Threadstarter Moderator Team-Mitglied

  19. harryhase, 12.09.2017 #19
    harryhase

    harryhase Erfahrener Benutzer

    Traut sich sonst keiner, keine Rückmeldungen?
     
    revird bedankt sich.
  20. Cris-, 12.09.2017 #20
    Cris-

    Cris- Threadstarter Moderator Team-Mitglied

    ......wir sind hier ganz allein....
    :cool:
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    Ich glaub, ich muss das doch noch nach xda schieben.....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
(Mate 8) Update schiefgegangen - Brick Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 8 Gestern um 22:44 Uhr
Mate 8 Brick nach Root Entfernung Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 8 13.06.2018
Brauche Hilfe beim Rooten meines Huawei Mate 8 Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 8 09.05.2018
Huawei Mate 8 NXT-L29C636B170 - Android 7 Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 8 11.02.2018
[Custom Rom] Huawei Mate 8 - NXT-L29C432B595 - Custom System Update - ("V.7") Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 8 20.01.2018
Mate 8 bootet nicht mehr, Keine ADB Verbindung Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 8 16.01.2018
[Custom Rom] Huawei Mate 8 - NXT-L29C432B582 - Custom System Update - ("V.6") Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 8 04.12.2017
Huawei Mate 8 nach Root fehlen Systemanwendung Tastatur und die Möglichkeit neu gerät einzurichteten Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 8 16.09.2017
[Custom Rom] Huawei Mate 8 - EMUI 5 - Android 7 - Entwicklung 2017 - Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 8 31.08.2017
Huawei Mate 8 [Custom Recovery] TWRP 3.1.1-1-2 /EMUI 5.0 Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 8 29.08.2017

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. b595 mate 8

    ,
  2. huawei nxt-l29 flash stock rom b582

    ,
  3. huawei nxt-l29 stock rom b582

Du betrachtest das Thema "[Custom Roms] Huawei Mate 8 - NXT- B582/ B592/ B595- EMUI 5.01 - Android 7" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 8",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.