Mate 8 bootet nicht mehr, Keine ADB Verbindung

  • 33 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mate 8 bootet nicht mehr, Keine ADB Verbindung im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Mate 8 im Bereich Huawei Mate 8 Forum.
K

kika1992

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
ich habe heute versucht mein gerootetes Mate 8 NXT-L29C432 mit B320 Firmware auf Stock zurückzusetzen. Da ich seit längerer Zeit nichts mehr geflasht habe und mir bereits seit längerer Zeit ein OTA Update angeboten wurde, dachte ich ich installlier das mal einfach drüber. Leider mit mässigem Erfolg, danach startete das Handy nicht, es kam für eine Stunde das Huawei Logo. Dann habe ich versucht per ADB fastboot das B320 stockrecovery zu flashen, doch ich bekomme per ADB keine Verbindung zum Handy.
Vor lauter Verzweiflung habe ich dann per dload das Stock B320 geflasht aber leider startet das Handy danach auch nicht richtig, es kommt für zwei oder drei Sekunden das Huawei logo danach wird der Screen schwarz.

Wie bekomme ich nun eine ADB Verbindung zum Handy hin? Wenn ich an den PC anschliesse wird es erkannt und auch in den fastboot mode komme ich. Bootloader steht nun auf locked, frp unlock

Vielen Dank im voraus für eure Hilfe!
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Hast Du das schon probiert:

fastboot oem frp-unlock

Mach bitte hier weiter. Das Thema existiert bereits.
FRP Lock
 
Zuletzt bearbeitet:
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
@kika1992 : hast Du schon versucht, den Bootloader nochmals zu entsperren?
Code:
fastboot oem unlock ****************
Die Sternchen ersetzt Du dabei durch Deinen Entsperrcode...
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
@kika1992
Sorry, ich habe mich verlesen. Hattest Du Erfolg mit dem Unlockcode?
 
K

kika1992

Fortgeschrittenes Mitglied
So, mittlerweile konnte ich den Bootloader wieder entsperren. Dann habe ich cust.img, boot.img und recovery.img aus der Stock b320 geflasht und danach per dload die update.app aus der B320 geflasht. Das Ergebnis ist dasselbe: Update läuft durch bis 100%, danach reboot mit 2 sek Huawei Logo, dann schwarzer screen. Gerät lässt sich auch nicht ausschalten.
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Hattest Du vor der ganzen Aktion schon die B320 drauf, oder vielleicht noch EMUI 4?
 
K

kika1992

Fortgeschrittenes Mitglied
da bin ich mir nicht 100% sicher. Soll ich es alternativ mal mit den Dateien aus der B180 versuchen? Die habe ich auch nicht da...
 
K

kika1992

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke!
Also die cust, recovery und boot von der b320 drauflassen, dann das rollback update.app per dload, dann das b180 update.app direkt hinterher oder vorher erst cust recovery und boot von der b180 per fastboot drauf flashen?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
habe es jetzt mit dem rollback und anschliessend direkt die b180 per dload versucht . Keine Veränderung, nach drei Sekunden Logo wird der Bildschirm schwarz.

ich verzweifel langsam...Irgendwie muss man da doch wieder eine funktionierende FW draufkriegen.
 
K

kika1992

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi unter dem link gibt es keine Firmware, ist der gleich wie zuvor zur Fallbackvariante...
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Moderator
Teammitglied
kika1992 schrieb:
.... Keine Veränderung, nach drei Sekunden Logo wird der Bildschirm schwarz.
Hast du einfach mal gewartet? Nach einer Installation kann es schon mal dauern und ein Zwei Neustarts legt das Handy schon gerne mal hin...
 
K

kika1992

Fortgeschrittenes Mitglied
auch mit der B330 das Gleiche, Handy bootet nach update neu und nach zwei drei Sekunden wird der Bildschirm schwarz und es passiert nichts. Gerät lässt sich dann auch nicht ausschalten sondern startet bei längerem Druck auf Power neu.

Wäre es alternativ möglich TWRP erneut zu installieren und ein altes backup zu flashen?
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Ja, aber natürlich. Wusste ja nicht, dass Du noch Backups hast!
 
K

kika1992

Fortgeschrittenes Mitglied
ich drehe langsam durch...Habe jetzt wieder twrp für emui 4.1 drauf (vorher sicherheitshalber nochmal cust boot recovery aus der b320 geflasht. Im twrp lässt sich kein wipe oder format durchführen. interner speicher wird auch mit 0 angegeben

Failed to mount '/data' (Invalid argument)
Unable to recreate /data/media folder.
Updating partition details ...
Failed to mount '/data' (Invalid argument)
... done
Unable to mount storage
Failed to mount '/data' (Invalid argument)
Full SELinux support is present
Unable to mount /data/media/TWRP/.twrps


das backup das ich noch habe hat die Bezeichnung 2016-06-28--06-07-30_NXT-L29C900B320 und läuft unter restore durch. Gerät bootet aber trotzdem nicht.

Was kann ich tun?
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Das beißt sich. Dein Backup ist EMUI 5 und die Recovery 4? Mach die drauf:

Edit:
Sorry, die 320 ist ja EMUI 4.
 
K

kika1992

Fortgeschrittenes Mitglied
...und wie wird der 'mount storage' Fehler behoben?
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Versuche mal in TWRP/ WIPE die Partitionen zu reparieren. Data und System.
 
K

kika1992

Fortgeschrittenes Mitglied
klappt leider nicht.
habe nochmal die rollback methode versucht, Ergebnis ist jetzt das sich per dload keine Version mehr installieren lässt, weder 320, 330 noch 180. Da kommt jetzt immer "incompatibility with current version. Please download the correct update package"
 
Ähnliche Themen - Mate 8 bootet nicht mehr, Keine ADB Verbindung Antworten Datum
1
5
5