Huawei Y6: Rooten des Gerätes

  • 83 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei Y6: Rooten des Gerätes im Root / Custom-ROMs / Modding für Huawei Y6 im Bereich Huawei Y6 Forum.
R

rootsp80

Gast
Dann wollen wir mal festhalten, dass das Gerät bisher folgende positive Eigenschaften hat :

- Dual-SIM
- LTE mit allen wichtigen Bändern für DE
- Android Lolliop 5.1
- Akku wechselbar
- Benachrichtigungs-LED

Wenn man jetzt noch folgendes wüsste :

- ob und wie man einen eventuell vorhandenen Bootloader entsperren kann und wie man ihn wieder sperrt ?
- wie man es rootet ?
- welches Custom Recovery es gibt und wie man es installiert ?

Sollten die letzten Punkte geklärt sein, dann ist das Gerät für einen Preis von 149.- bestimmt eine Kaufüberlegung wert.
 
V

Verdeler

Gast
Hallo @_All,

ich beschäftige mich nun schon mehrere Tage mit dem Y6, ohne root ist mit dem DIng nahezu nichts anzufangen.
Ich habe bereits den Bootloader mit fastboot unlocked und das Teil auch schon gebricked. Das Stock recovery.img vom Honor 4A (SCL-AL00)
hat das gute Stück wieder zum Leben erweckt. Alle versuche das Phone zu rooten sind bisher fehlgeschlagen.
Wenn einer von Euch etwas zu dem Thema herausfindet, bitte bei mir melden.

Beste Grüße
Verdeler

PS: In meinem Fall handelt es sich um das SCL-L01 (Single SIM) !
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

rootsp80

Gast
@Verdeler:
Bitte beschreibe kurz, wie du den Bootloader entsperrt hast und ob du ihn auch wieder sperren kannst.
Wegen dem Bricken, wolltest du ein Custom Recovery flashen und wenn ja, wie ?
Und wie hast du das Stock recovery wieder aktiviert ?
Welche Apps (Apk's) zum Rooten hast du versucht, Framaroot, iRoot, Kingroot, RootGenius ?

Danke.
 
V

Verdeler

Gast
Hallo,
für alle die ebenfalls beabsichtigen, das Y6 zu rooten, möchte ich hier meine Ergebnisse mitteilen.
Das vorliegenden Modell ist ein: Huawei Y6 sw 0020 (SCL-L01) Single SIM mit T-Mobile Branding

- Bootloader unlock via fastboot und Unlock Code von Huawei über diese Seite Download - EMUI
- Achtung, ich konnte den Bootloader nicht wieder sperren !
- per fastboot diverse recovery.img für ähnliche Geräte geladen/ausprobiert
- Ergebnis: Bootloop im Bootloader Mode ohne ein Backup der originalen recovery.img :(
- Honor 4A hat offenbar sehr ähnliche Specs, download der offiziellen Update.app auf der Huawei Seite.
- Mit der Huawei Update Extractor Software die Recovery.img des Honor 4A extrahiert
- Telefon in den Bootloader Mode gebracht ( Akku raus, Vol - Taste gedrückt halten und USB Kabel einstecken) und mit fastboot die recovery.img wieder geflasht
- Ergebnis, das Telefon bootet wieder normal
- Mittlerweile habe ich erfolgreich eine chinesische CWM recovery.img auf das Telefon gebracht.Die Sprache ist leider nicht auf englisch umstellbar. Google CWM Bilder hilft ;)
- Die bekannten Root Tools ( King,Kingo,Mobilego, iroot, frama....) haben nicht zum Erfolg geführt
- Der Versuch das Telefon manuell mit einer funktionierenden supersu zu bestücken war leider noch nicht erfolgreich.

Link zum Original Recovery,img: Dropbox - RECOVERY.img
Link zum CWM Recovery: Dropbox - Honor-SCL-AL00-B136-CWM-Recovery.rar

Gruß
Verdeler

Ein kleiner Hinweis noch:
Der Versuch die o.a. Schritte auf dem eigenen Gerät auszuführen geschieht freiwillig und auf eigene Gefahr. Für evtl. Beschädigungen übernehme ich keine Haftung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
V

Verdeler

Gast
Hallo,

das vorliegenden Modell ist ein: Huawei Y6 sw 0020 (SCL-L01) Single SIM mit T-Mobile Branding
Wer dieses Modell rooten möchte kann dies nun mit den Dateien des Honor 4A auf dem folgenden Wege tun.
Ob diese Anleitung auch für das Dual SIM modell funktioniert, kann ich nicht sagen.
Wer es dennoch versucht, macht das auf eigen Gefahr !

Vorbereitung:
1. Download Root package für Honor A4 (Fastboot, CWM Recovery Image, Stock Recovery Image, Root Zip)
2. Package nach z.b. C:\fastboot entpacken
3. Root Zip in das Hauptverzeichnis eurer SD Karte kopieren.
4. Unlock Code für den Bootloader von Huawei über diese Seite beziehen: Download - EMUI
5. Entwickleroptionen aktivieren und dort "OEM-Entsperrung aktivien" aktivieren
6. ADB Treiber im Bootloader Mode installieren, dies ist von OS zu OS verschieden, daher bitte Google befragen

Bootloader entsperren ( nicht wieder sperrbar !):
1. Telefon in den Bootloader Mode bringen: Telefon ausschalten -> VOL Minus halten -> USB Kabel einstecken
2. CMD als Admin starten und nach z.B. C:\fastboot wechseln
3. Unlock:fastboot oem unlock "Euer Code von der Huawei Seite" ACHTUNG: Factory Reset !!!!!
4. Bootloader erneut starten und: "fastboot flash recovery cwm_recovery.img" ausführen

Rooten (die CWM ist in chinesich !):
1. In google "cwm recovery chinesisch" Bilder suchen, das macht das Leben leichter ;)
2. CWM starten: Telefon aus, Kabel ab -> VOL Plus und Power gedrückt halten
3. "Honor_4A_5.1_root.zip" per CWM installieren
4. Telefon neu starten + Backup per CWM erstellen
5. Die App Kingroot starten und den Root Prozess zusätzlich dort erneut ausführen !
6. Bloadware deinstallieren :) :) :)
7. fertig

Link zum Package: Dropbox - Fastboot/Root Package

Viel Erfolg
Verdeler


Und nochmal der Hinweis:
Der Versuch die o.a. Schritte auf dem eigenen Gerät auszuführen geschieht freiwillig und auf eigene Gefahr. Für evtl. Beschädigungen übernehme ich keine Haftung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MarkusK - Grund: Fehler beim Recovery flashen korrigiert
R

rootsp80

Gast
Hi zusammen,

meiner Meinung nach sollten folgende, unbestätigte Punkte beim Bootloader entsperren unbedingt beachtet werden :

1.)
Wenn der Unlock-Code über die o.g. Seite angefordert wird, dann ist bei Huwaei bzw. bei den Vertrags-Repaircentern wahrscheinlich die IMEI des entsperrten Gerätes in einer Datenbank hinterlegt.
Sollte dieses Gerät jemals den Weg zum Service finden, dann ist bekannt, dass dieses Gerät entsprechend manipuliert wurde.
Das heisst vermutlich auch, dass auf bestimmte Reparaturarbeiten oder auf die komplette Reparatur keinerlei Garantie- oder Gewährleistungsansprüche mehr bestehen.

2.)
Wahrscheinlich ändert auch ein erneutes Sperren des Bootloaders, falls es überhaupt möglich sein sollte, nichts an dem unter Punkt 1. genannten Sachverhalt.
Auch ein wieder gesperrter Bootloader wird vermutlich auch nicht die Garantie wieder aktivieren.

3.)
Im Netz kursieren Informationen, dass es wohl einen sogenannten "Universal Entsperrcode" geben soll.
Es ist unklar, ob dieser hier beim Y6 funktioniert.
Sollte er unerwarteterweise funktionieren, dann besteht immer noch das Problem, ob damit auch die Bootloader-Sperrung
wieder hergestellt werden kann.
Wenn nicht, dann hat man die gleichen Probleme mit der Garantie wie unter 1.) beschrieben.
 
V

Verdeler

Gast
Hi,

ich fange mal mit 3.) an, der Universalcode funktioniert nicht !
1.und 2.) Ein Relock ist mir nicht gelungen. Den Verlust der Gewährleistungsansprüche habe ich in Kauf genommen, das tut man ja durch das Rooten fast automatisch.
Imo kann man, wie bereits beschrieben, mit dem Gerät sonst eh nicht viel anfangen.
Ich denke das sollte jeder frei nach "Kann man, muß man aber nicht" tun oder eben nicht.

Beste Grüße
Verdeler
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
MarkusK

MarkusK

Ikone
Außerdem steht dann im Bootloader "relocked" und nicht "locked".

Noch etwas: Nur weil du den Code angefordert hast, bedeutet das aber noch lange nicht, dass du das Handy auch gerootet hast. Aber eine gute Werkstatt wird das ohnehin herausfindet - die haben ganz ander Möglickeiten als unsereins. :winki:
 
V

Verdeler

Gast
Hi,

das Rooten funktioniert nun offenbar mit der aktuellen Kingroot 4.5.2 Version per Oneclick.
Das bedeutet, den Zirkus mit dem China CWM kann man sich sparen.

Beste Grüße
Verdeler
 
W

wumpda

Neues Mitglied
Bei meinem Modell mit 2GB und Dual-Sim funktioniert leider weder Kingroot 4.5.2 noch 4.6.0. Mal gucken wann da neue Updates erscheinen.
 
Reddy

Reddy

Ehrenmitglied
Bevor man die App benutzt muss man aber schon den Bootloader auf machen, oder?? :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
V

Verdeler

Gast
Ja, ohne den Unlock geht es nicht.
 
Reddy

Reddy

Ehrenmitglied
Leider kann ich den Unlock Code
nicht runter laden ... geht nicht.
Iss dann so.
 
V

Verdeler

Gast
Hi, ich habe da auch mehrere Anläufe gebraucht, die Seite teilweise extrem langsam.
 
Reddy

Reddy

Ehrenmitglied
Na ja, ich guck immer mal rein :winki:
 
MarkusK

MarkusK

Ikone
Runter laden muss man sich eigentlich auch nichts, nach der Eingabe der Daten erscheint der Code.
Das ganze ist aber in der Tat sehr verbesserungswürdig. Testet mal, ob ihr euch mit einem Facebook-Account dort anmelden könnt (soweit einer vorhanden ist).
Ich habe das testweise mal durchgespielt, mit der Anmeldung klappt es zuverlässiger.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Nachtrag: Da diese Fragen auch im P8-Bereich immer wieder auftreten, habe ich das nochmal durchgespielt:
 

Anhänge

Reddy

Reddy

Ehrenmitglied
Das Anmelden hat gut geklappt, mit Facebook,
das runter Laden nu garnicht ... die mögen mich nich :winki:
 
MarkusK

MarkusK

Ikone
bekommst du eine Fehlermeldung?
Es verwirrt mich, dass du etwas von "runter laden" schreibst. Du musst nichts downloaden, nur die Felder entsprechend ausfüllen :winki:
 
Zuletzt bearbeitet:
Reddy

Reddy

Ehrenmitglied
Also ich melde mich an .... klappt ...
dann soll ich mein Gerät aussuchen unter den Fotos, anklicken,
dauert dann ne weile bis ein ... wart ma, ich mach ma Bild .....

Nu bin ich da wo die alles wissen wollen ... aber ich nicht wirklich weiss wo ich das alles finde ,....
 

Anhänge

MarkusK

MarkusK

Ikone
Du brauchst kein Handy anzuwählen, schau dir mal das erste Bild in Posting 16 an ;)