LÖSUNG: Multitasking+Analyse des RAM-Problems

  • 56 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LÖSUNG: Multitasking+Analyse des RAM-Problems im Root / Custom-ROMs / Modding für LG G3 im Bereich LG G3 (D855) Forum.
Trax37

Trax37

Stammgast
Das Problem wurde mit lollipop nicht gelöst. Jetzt hab ich wieder die Probleme mit dem RAM... Kann man irgendwie die build prop ändern ohne root?
 
R

Racer-1

Erfahrenes Mitglied
Ohne root wird das nicht gehen.
 
H

hachi

Stammgast
Mit root geht es genau so wie mit kitkat. Bei android-now 7.3 gehts von Haus aus etwas besser als mit stock.
 
T

thereand

Ambitioniertes Mitglied
Funktioniert super - sogar ein großes Google Doc verschwindet nicht mehr, wie bisher, aus dem Speicher, um dann neu geladen werden zu müssen.

Für die ganz Blöden (wie mich):
Die Werte werden nicht in den Einzeleinträgen geändert, sondern indem man unten auf das Stiftsymbol tippt und nach Abändern der Werte abspeichert.
 
rambus

rambus

Stammgast
Hab es unter lollipop jetzt ganz normal geändert ohne das Stift Symbol. Wenn ich mir im Nachhinein die build.prob mit dem Stift Symbol anschaue sind die Werte richtig gespeichert. Also ist die einfachere Methode jetzt doch wieder möglich?
 
rambus

rambus

Stammgast
Tausend Dank für die Anleitung unglaublich was das bewirkt hat. Endlich ist Multitasking brauchbar. Hab sogar das Gefühl das das ganze System schneller läuft.
 
blunatic

blunatic

Stammgast
Läßt sich dieses Howto noch auf Lollipop anwenden ?
Bin jetzt auf 20f.
Sind die Werte im ersten Post so festgelegt oder lassen diese sich variieren?
 
rambus

rambus

Stammgast
Ja auf lollipop Stock geht auf jeden Fall.
Meine Frage wäre funktioniert das auch mit cm 12? Dort hab ich auch ab und zu sich zu schnell schließende apps.
 
R

Racer-1

Erfahrenes Mitglied
Nicht wirklich. Die RAM-Werte stehen bei CM nicht in der build.prop.
Ich habe meine Werte mit der Trickster MOD Donate Version angepasst.
 
rambus

rambus

Stammgast
Bei cm12?
 
blunatic

blunatic

Stammgast
Denke das meint er.
Schau doch in der build.prop bei CM nach
 
R

Racer-1

Erfahrenes Mitglied
Ja, genau bei CM12.
 
H

hachi

Stammgast
Nein, bei CM funktioniert das nicht. "Android" hat das Ram-Management im Kernel integriert. Weshalb LG das bei ihrer Android-Version mit der Build.Prop verankert weiss ich leider nicht.

bei CM12 gibt es das speicherproblem leider auch... nur kann man dort leider nix in der Build.prop verändern. Leider ziemlich müll... Schön langsam glaube ich alle G3 geräte mit 2gb ram haben einen RAM-Bug... Habe nun vom LG G3 auf das Huawei Mate 7 gewechselt, kann apps tagelang offen haben und dazwischen wechseln ohne das diese neu gestartet werden müssen.
Das Huawei Mate 7 haben genau wie die kleine Version des LG G3 2gb ram und 16gb internen Speicher.... Nur funktioniert es bei Huawei...
 
rambus

rambus

Stammgast
Dann müsste es doch bestimmt einen dem entsprechend gemoddeten Kernel für cm geben oder?
 
H

hachi

Stammgast
Keine Ahnung.. Ich hab echt viel Probiert, hatte aber nie erfolg...

Die änderung in der Build.prop vermindert zwar das vorhandene problem, kann es aber nicht völlig beseitigen.
 
R

Racer-1

Erfahrenes Mitglied
Trickster Mod Donate Version ist der Schlüssel. Damit kann man die Werte anpassen.
Einen gemoddeten Kernel gibt es denk ich nicht.
 
rambus

rambus

Stammgast
Gibts ne Anleitung dazu? Werd aus trickster mod irgendwie nicht schlau.
 
R

Racer-1

Erfahrenes Mitglied
Im Reiter Allgemeines auf Minfree.
Dort kann man die Werte eintragen. Hier ist auch ein interessanter Beitrag: Minfree settings in CM12 Roms | HTC One S | XDA Forums

Dort stehen die Werte, die man verwenden kann und ein Pfad, bei dem man die Permissions setzen kann, um die aktuellen RAM Werte auszulesen.
Das ist der Pfad: sys/module/lowmemorykiller/parameters und dort die minfree Datei.
Das ist aber nur optional. Die Werte werden trotzdem übernommen auch wenn man sie dann nicht mehr in Trickster Mod sieht.
 
H

hachi

Stammgast
auch schon selber probiert? Kann mir nicht vorstellen da es funktioniert.
 
R

Racer-1

Erfahrenes Mitglied
Ja, klar hab ich das probiert. Und funktionieren tut es auch. Sonst würde ich es ja nicht schreiben.
Auf die Art und Weise geht das auch bei anderen Geräten. Das ging auch bei meinem alten Optimus 4X HD.