OTA-Updates trotz Root?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere OTA-Updates trotz Root? im Root / Custom-ROMs / Modding für LG G3 im Bereich LG G3 (D855) Forum.
CyanP760

CyanP760

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

interessiere mich grad für ein G3 eines entfernten Bekannten, dass er verkaufen möchte.

Das Gerät ist gerooted, er würde es unrooten, bevor ich es kaufe. Allerdings gehen keine OTA-Updates auf einmal gerooteten Telefonen mehr, seiner Aussage nach. Kann ich dann immer noch am PC updaten? Was sollte ich generell beachten, bei Kauf eines schon einmal gerooteten G3's?

Danke für eure Antworten
CyanP760
 
jaloviina

jaloviina

Experte
Wenn der root entfernt wurde mittels CSE-Flash einer .kdz per LG Flash Tool, ist es so als wäre das Gerät nie gerootet gewesen. Bei diesem Vorgang wird das G3 komplett in die Werkseinstellungen versetzt und OTA ist wieder möglich. Nur Geräte, die aktuell root haben, dürfen nicht mehr per OTA geupdatet werden...
 
jaloviina

jaloviina

Experte
Das ist nicht meine beschriebene Variante, dazu kann ich dir nix sagen... Das ist eines dieser OneKlickScripts! Geh mal davon aus, dass es so auch funktioniert...
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Es kann sein, dass OTA durchläuft, aber beim Reboot die Meldung kommt "Rootverdacht, kann Update nicht installieren"

Hatte ich mal bei einer stock ROM, die ich nicht mit Fullwipe über die alte Custom rübergebügelt hatte.

Aber bei einer kdz mit der Option CSE geflasht, ist alles weg, was vorher drauf war, Root inklusive.
Das gleiche gilt auch per Installation mit der PC Suite und "Updatefehler beheben", danach ist das G3 auch vollkommen sauber.
 
CyanP760

CyanP760

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke nochmal.

Ich weiß zwar nicht, was "kdz mit der Option CSE geflasht" genau bedeutet aber das finde ich schon raus.

Und wenn ich das recht verstehe, ist im Zweifelsfall eine Installation via PC Suite die richtige Methode, um alle erdenklichen Fehler zu beheben, richtig?

MfG
CyanP760