LG Optimus 4x gekauft - welcher Kernel und welche ROM?

  • 41 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LG Optimus 4x gekauft - welcher Kernel und welche ROM? im Root / Custom-ROMs / Modding für LG Optimus 4X HD im Bereich LG Optimus 4X HD (P880) Forum.
X

xeqr

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe mir ein gebrauchtes 4x für 170€ gekauft (5 Monate alt => ich hoffe, dass ich nicht zu viel bezahlt habe?). Ist der Tegra 3 eig. zu den aktuellen Quadcore Snapdragons bzw. Qualcomms (z.B. HTC One oder Galaxy S IV) noch vergleichbar oder liegen da mittlerweile Welten zwischen?

Nun möchte ich das Maximum aus dem 4x herausholen, sprich ein Custom Kernel (mit OC Funktion) sowie ein aktuelles ROM flashen. Was könnt ihr mir empfehlen?
 
Unbann

Unbann

Erfahrenes Mitglied
lass es mal ne Zeit wie es ist...
Sonst kannst du danach nicht sagen "frueher war alles besser"

danach eventuell-->
http://get.cm/?device=p880
 
X

xeqr

Neues Mitglied
Hä? Was ist das für ne Antwort?
Wie gesagt, ich möchte das Optimum rausbekommen und dafür Rat von "erfahrenen" Benutzern erhalten.
 
Unbann

Unbann

Erfahrenes Mitglied
xeqr schrieb:
Wie gesagt, ich möchte das Optimum rausbekommen und dafür Rat von "erfahrenen" Benutzern erhalten.
Hast du doch grad bekommen...(oder weist du nicht was ein "RAT" ist)
Sag uns du doch mal,was du unter Optimum verstehst....:smile:
 
Zuletzt bearbeitet:
X

xeqr

Neues Mitglied
Naja, GPU und CPU überakten und dann halt alle mögliche Features herausholen (beinhaltet ja sowohl Kernel als auch ROM).
 
Timbol.

Timbol.

Ambitioniertes Mitglied
Am besten (für gaming und Akku) cyanogenmod (ROM) und dazu den werewolf kernel (findest du auf XDA oder mir eine PN) oder wenn der neue eternityProject Kernel draußen ist eben der. Wenn du auf Stock LG bleiben willst nehme den von iodak (zu finden auf XDA)
Iodak: OC
Eternity: OC
Werewolf: (noch) kein OC

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
 
X

xeqr

Neues Mitglied
Das ist mal ne kompetente Antwort ;)
Danke Dir!
 
Timbol.

Timbol.

Ambitioniertes Mitglied
Immer wieder gerne ;)

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
 
X

xeqr

Neues Mitglied
Und so zu den allg. Fragen von mir? Ist der Tegra 3 noch up to date? Waren die 170€ (Zustand wie neu inkl. Rechnung vom Jan 13) ein fairer Kurs?
 
Timbol.

Timbol.

Ambitioniertes Mitglied
Für ein Quadcore Smartphone ist das Top. Das Galaxy s3 kostet 100€ mehr und der Prozessor ist 0.1 GHz "schwächer" trotzdem laufen spiele flüssiger. (Ohne modding und custom Roms / Kernel) der Tegra 3 ist nicht mehr der neuste zählt aber trotzdem zu den besten.

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
 
X

xeqr

Neues Mitglied
Also ich hatte das Optimus 4x schon mal vor ca. nem halben Jahr und war sehr angetan vom schlanken Design und - trotz Plastik - der guten und eleganten Haptik. Ich hatte bisher nur immer die weisse Variante (ich weiss leider nicht, ob nun die schwarze oder weisse Version eleganter rüber kommt). Damals hatte ich noch über 300€ gelöhnt und da jetzt die Preise so gefallen sind und der Bootloader zum Öffnen ist, musste ich einfach zuschlagen.
Ein S III wäre für mich nie in Frage gekommen (hässliches Plastik, wird sehr heiss und das unnatürliche AMOLED ist auch net meins - konnte noch nie verstehen, wieso das S III so eingeschlagen ist!).
 
Nostix

Nostix

Experte
Habe den Thread mal in den richtigen Bereich verschoben :)

...sent from a Nexus 4™...
 
nbock97

nbock97

Stammgast
also auf leistungsniveau vom z.b. snapdragon 600 ist der tegra nicht mehr... siehe benchmarks von 4X und z.b. Htc One oder S4!

MfG nbock

Gesendet von meinem Nexus 7
 
X

xeqr

Neues Mitglied
Wo kann ich denn das aktuellste .kdz file (German) herunterladen? Möchte es jetzt erst mal gerne auf JB updaten ...
 
nbock97

nbock97

Stammgast
update doch mit dem LG Support tool?

MfG nbock

Gesendet von meinem Nexus 7
 
X

xeqr

Neues Mitglied
Würde ich ja gern machen, aber das zickt nur rum (will ständig den USB Treiber updaten => Endlosschleife). Da ist das Flashen via .kdz File doch angenehmer ...
 
X

xeqr

Neues Mitglied
Danke schön!
 
X

xeqr

Neues Mitglied
So nen Dreck. Im LG Tool kommt immer die Meldung, dass nicht genügend Speicherplatz zur Verfügung steht (nur wo, am PC oder auf dem 4x?). Und mit dem KDZ Flash Tool gehts auch net vorwärts, da auf dem Hauptrechner der Treiber für "LGE Mobile Composite USB Device" nicht installiert werden kann und auf meinem Laptop UpTestEX_mod2_marwin immer mit einem Fehler abbricht. Auf beiden Sys läuft Win 7 x64. habe jetzt mal ne virtuelle Maschine aufgesetzt mit Win 7 x32, aber dort wird nicht mal das USB Device erkannt. Ich bin mit dem Latein am Ende. Ich hatte schon mal ein 4x, da gab es keinerlei Probleme mit dem Flashen. Aber jetzt gehts einfach nicht mehr.

Achja, Treiber wurden schon mehrmal entfernt, neu installiert und neu gestartet. Und in der virtuellen Maschine wird das USB Signal weitergeleitet (bin ja kein Anfänger).

Würde ja gern den Bootloader öffnen und somit dann per CWM ne Custom drauf spielen, aber nachdem es keine Möglichkeit gibt, ihn auch wieder für eine Reparatur zu schliessen, wollte ich noch ein wenig warten ...
 
X

xeqr

Neues Mitglied
Habe jetzt die verschiedensten ROMs/ Kernelkombinationen ausprobiert, bin mit dem Antutu Benchmark jedoch nie über 15000 Punkte gekommen ... und das obwohl die CPU auf 4x 1.7 GHz und die GPU auf 600 MHz lief.
Was war euer bisheriger Rekord im Antutu Benchmark??