Motorola Milestone 4 - CM10-Thread

  • 377 Antworten
  • Neuster Beitrag
gerger1

gerger1

Neues Mitglied
cuco schrieb:
hmm wer von euch Zeit hat, kann sie ja mal ausprobieren - bei mir geht die Datenverbindung nicht mehr, wenn ich sie einfach drüberflashe und sie bootet überhaupt nicht, wenn ich sie komplett in einen leeren Slot packe. :(
[FONT=&quot]Moin moin,[/FONT]
[FONT=&quot] [/FONT]
[FONT=&quot]Final völlig neu ins ROM Slot 1 installiert, hat sofort funktioniert! :thumbsup:
[/FONT]

[FONT=&quot]Aber das mit der Datenverbindung, das kann ich bestätigen.[/FONT]
[FONT=&quot]Irgendwie stand da auch ne Menge Müll im APN von Vodafone![/FONT]
[FONT=&quot]Aber auch neu erstellter APN ging nicht! :confused:[/FONT]
[FONT=&quot]Und nu...
[/FONT]
 
R

Radioholiker

Neues Mitglied
Bin von Nightly12.6. auf Final gegangen.

Ich bemerke keinerlei Änderung in Verhalten und Funktionsumfang.
 
C

cuco

Experte
Hatte zurückgeflasht auf ältere Builds (glaub 18.6. habe ich benutzt), da es ja wie gesagt vorher bei mir nicht ging. Jetzt nochmal die Final drübergeflasht. Jetzt geht sie auch bei mir. Komisch. Flash in einen leeren Slot muss ich aber nochmal testen!
 
gerger1

gerger1

Neues Mitglied
cuco schrieb:
Hatte zurückgeflasht auf ältere Builds (glaub 18.6. habe ich benutzt), da es ja wie gesagt vorher bei mir nicht ging. Jetzt nochmal die Final drübergeflasht. Jetzt geht sie auch bei mir. Komisch. Flash in einen leeren Slot muss ich aber nochmal testen!
Moin moin,

habe das auch mal probiert, und es klappte.
Ein Restore vom 18.6 gefahren und anschließend Final als Update gemacht, meine Apps per Titanum aktualisiert, Enjoy! Alles ist gut, auch WLAN und Datenverbindung!
Die Variante mit neuem, leeren ROM Slot funktionierte auch! :thumbup:


Was mich allerding immer noch verwundert ist mein derzeitiger hoher Akkuverbrauch! :confused:

Erst fahren die Google Dienste mit um die 40 % laut Akkuverwaltung, somit ich der Akku am Nachmittag platt.
Also habe ich zum Test komplett mit Fullwipe neu auf Final geflascht, keine gapps genommen, nur Tobbys Mods!
Die Folge, dass erst mal Ruhe war, doch nur kurze Zeit später ging es wieder los, mangels gapps kam nun Android OS mit gut 40 %.
Als ich dann das erste Mal K-9 Mail startete, ist er mein Spitzenreiter mit 44 %.
Fazit: Egal welche App es ist, der jeweilige Spitzenreiter liegt im Ruhezustand so bei 40 %!
Frage: Kann ich da irgendwo ein Limit setzen?
Bisher habe ich mich noch nicht an die Tunings (Leistung/Govenor) für CPU, RAM usw. ran gewagt, da steht noch alles auf Standard!

LG…
 
T

the-unknown

Experte
Habe aujch die final drauf. Aber weder probleme beim update noch hoher akkuverbrauch. So 3-4%/h. Wie vorher auch. Trotz gps wlan bt an

Gesendet von meinem Motorola DROID 4 (XT894)
 
T

the-unknown

Experte
ok, jetzt bekomme ich auch probleme wie es scheint. bei der final sporadische neustarts
 
U

Uter Schnietzel

Neues Mitglied
Mit dem Akkuverbrauch habe ich schon länger Probleme, aber viel schlimmer ist,
dass ich ca 3x am Tag nen Hard-Reboot machen muss, weil das Display einfach nicht mehr an geht.
Die LEDs und Tasten usw leuchten, wie gewohnt und ohne Fehler, aber das Display geht einfach nicht mehr an. Habe noch nicht ausmachen können, was das verursacht.

Habt ihr ne Ahnung?
 
Zuletzt bearbeitet:
gerger1

gerger1

Neues Mitglied
Uter Schnietzel schrieb:
Mit dem Akkuverbrauch habe ich schon länger Probleme, aber viel schlimmer ist,
dass ich ca 3x am Tag nen Hard-Reboot machen muss, weil das Display einfach nicht mehr an geht.
Die LEDs und Tasten usw leuchten, wie gewohnt und ohne Fehler, aber das Display geht einfach nicht mehr an. Habe noch nicht ausmachen können, was das verursacht.

Habt ihr ne Ahnung?
Moin,

schon mal Cache/Dalvik gewipt? Oder besser noch Backup aller eigenen Apps, FullWipe, Restore aller Apps ohne System Daten? Wirkt meist Wunder!
Die bisher allerbesten Ergebnisse erzielte ich über den Umweg eines völlig neu erstellten ROM Slot 1!!! :thumbsup:

Nur das Akku Problem blieb bestehen. Werde wohl mal einen neuen Akku ordern um zu schauen, ob der nicht einfach was weg hat! :(


LG…
 
U

Uter Schnietzel

Neues Mitglied
gerger1 schrieb:
Moin,

schon mal Cache/Dalvik gewipt? Oder besser noch Backup aller eigenen Apps, FullWipe, Restore aller Apps ohne System Daten? Wirkt meist Wunder!
Die bisher allerbesten Ergebnisse erzielte ich über den Umweg eines völlig neu erstellten ROM Slot 1!!! :thumbsup:

Nur das Akku Problem blieb bestehen. Werde wohl mal einen neuen Akku ordern um zu schauen, ob der nicht einfach was weg hat! :(


LG…
Danke, ich werde nachher mal berichten ;)
 
gerger1

gerger1

Neues Mitglied
[FONT=&quot]Nun bin ich tatsächlich hinter das Drama mit dem Akku gekommen. Das Problem ist gefixt! Und wie banal doch die Ursache sein kann! ;)[/FONT]

[FONT=&quot]Mit jedem Titanum App Restore habe ich mir den Fehler selbst wieder eingebrockt.[/FONT]
[FONT=&quot]Also habe ich zum Test successive blockweise Apps rausgeworfen, bis ich es dann fand![/FONT]

[FONT=&quot]Eine alte AdFree Version von BigTinCan habe ich nun runtergehauen und bei der Gelegenheit neu installiert. Seit dem habe ich wieder meinen gewohnten Verbrauch von ca. 3-4% die Stunde! :thumbsup:
[/FONT]
 
M

mz4

Erfahrenes Mitglied
na da bin ich mal gespannt :D
 
gerger1

gerger1

Neues Mitglied
Moin moin,

kann man da schon was zu sagen, ob das Teil auch in einem anderen ROM Slot als nur im ersten läuft?
Möchte ungern das wirklich gut laufende 4.2.2 im ROM SLOT 1 immer wieder sichern/wiederherstellen!
[FONT=&quot][/FONT]
[FONT=&quot] [/FONT]

cuco schrieb:
CM10.2 basierend auf Android 4.3 sowie GApps findet ihr hier: Index of /Devs/Dhacker29/cm-10.2

Werds gleich mal testen
 
M

mz4

Erfahrenes Mitglied
ne läuft auch nur in slot1 :(

mach ein nandroid backup....
 
M

mozart12

Stammgast
Und welche nehme ich da?

Gesendet von meinem XT894 mit der Android-Hilfe.de App
 
C

cuco

Experte
Safestrap ^^
Aber ich kann es schon verstehen, ist wirklich doof, jedes Mal ein Backup ziehen zu müssen und nachher zu restoren.

Ich habe es kurz drauf gehabt. Aber klar, mein Mod (TobbysMod) ist noch nicht kompatibel, also muss man die build.prop erst von Hand anpassen. Das ließe sich aber auch recht schnell automatisieren, muss ich demnächst mal zu kommen.
Ohne die Änderung stürzt die phone.apk aber alle paar Sekunden ab. Sehr nervig.
Am nervigsten war aber eigentlich, dass alle gekauften Apps weg waren. Selbst wenn es sich dabei nur um Lizenzkeys handelt. Alle kostenlosen Apps waren aber noch da.
Hatte keine Lust und Zeit, jetzt erstmal alles neu einzurichten. Vermutlich ist es bei aktuellem Entwicklungsstand auch fast besser, erstmal einen komplett leeren Slot zu benutzen und nicht ein vorhandenes CM10.1 zu upgraden.
Muss ich mich demnächst also nochmal genauer hinterklemmen und TobbysMod anpassen und einen leeren Slot nehmen und dann halt alles neu installierne. Da hab ich aber nicht vor meinem Urlaub mehr Lust zu ^^ Also frühestens in zwei Wochen kümmer ich mich mal drum. Ihr könnt aber ja schon fleißig testen :)

//EDIT: Die aktuellsten Builds kommen wohl ohne den Fehler mit den Kauf-Apps https://twitter.com/dhacker29/status/366357308642570240 und mit 1% Batteriemod (war der vorher gar nicht drin? gar nicht gemerkt)
//EDIT2: OK, TobbyMod ist angepasst, kurzer Test sagt: Bootet, Paid-Apps sind da, 1% Mod ist da, sieht erstmal gut aus! Muss den Beitrag hier drüber also etwas revidieren...
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cuco

Experte
Mein Ergebnis nach etwas Android 4.3/CM10.2-Test:

Bugs:
- der Beschleunigungssensor geht nicht derzeit. Daher keine App-Steuerungen, die darauf basieren (Need For Speed Most Wanted, Doodle Jump, ...) und keine automatische Rotation des Bildschirms außer halt beim Aufschieben des Sliders

Sonst konnte ich bisher keine Bugs festellen, läuft schon verdammt gut und stabil.

Neues/verbessertes:
- Irgendwie hab ich das Gefühl, dass es ganz leicht flüssiger reagiert. Insbesondere unter sehr hoher Auslastung scheinen die "Hänger" deutlich kürzer zu sein. Hoffe, das ist dauerhaft und liegt nicht nur am Cache-leeren ;)
- Termine im Kalender lassen sich viel leichter eintragen. Das Auswählen von Datum und Uhrzeit bei neuen Terminen geht jetzt deutlich besser mit den kleinen Popups.
- WLAN-Ortung funktioniert nun auch bei abgeschaltetem WLAN. Sonst meckert Maps ja immer. Jetzt kann man im Menü sagen, dass WLAN zwar deaktiviert sein soll, aber für Ortungszwecke doch aktiviert werden darf. WLAN muss also nicht mehr dauerhaft bzw. komplett an sein, wenn man diese Funktion aktiviert und dann Ortung will.

Das ist, was mir bisher aufgefallen ist. Sonst nichts wirklich. Die Veränderungen liegen wohl auch mehr "unter der Haube" als in großen neuen Funktionen.
Durch CM10.2 ist aber noch die neue (erstmal zusätzliche) Kameraapp namens "Focal" hinzugekommen, die mal eine ganz tolle neue Kamera-App als Ersatz für die aktuelle werden soll mit vielen neuen Features usw. Allerdings ist sie noch im Entwicklungsstadium. Ich konnte sie nicht groß testen, bei mir stürzt sie immer nach wenigen Sekunden ab und ab dann kommt sowohl in Focal als auch in der normalen Kamera-App nur noch die Fehlermeldung, dass keine Verbindung zur Kamera hergestellt werden kann. Man muss dann erst komplett neu starten, bis es wieder geht.

Alles in allem kann ich nicht viel neues erkennen, so dass man unbedingt CM10.2 haben muss. Ich kann aber auch nicht viel negatives erkennen abgesehen von dem einen Bug, so dass ich es erstmal drauf lassen werde. Der Drehbug wird sicherlich irgendwann behoben. Bei CM10.1 konnte ich "damals" auch lange ohne auskommen :)
 
C

cuco

Experte
So, inzwischen gibt es CM10.2 Nightlies direkt von CM: CyanogenMod Downloads
Auch bei goo.im sind nun die neuen GApps für 4.3 online: Goo.im Downloads - Browsing gapps
TobbysMod ist wie gesagt auch angepasst: https://www.android-hilfe.de/forum/root-custom-roms-modding-fuer-motorola-milestone-4-droid-4.1449/tobbys-automatische-rom-modifizierung.392282.html

Bugs:
- weiterhin kein Beschleunigungssensor

endlich behoben:
- kann nun in jedem (!) ROM-Slot installiert werden! Muss nicht mehr in ROM-Slot-1

zu beachten:
- der erste Boot kann sehr lange dauern, 3-4 Minuten sind wohl normal. Also nicht wundern.

Viel Spaß beim Ausprobieren.
 
L

leo2100

Ambitioniertes Mitglied
Super. Danke für die regelmäßigen Infos. Wenn mal der Beschleunigungssensor geht, werde ich mich auch mal ran wagen.
Ich denke, wir werden auch hier weiterhin auf dem Laufenden gehalten oder? :)

Gruß
leo
 
M

mz4

Erfahrenes Mitglied
hab auch seit gestern mittag das offiziellen build von cm drauf von gestern nacht.. zusammen mit den neuen gapps und tobbys 1.4 einfach über 10.1 geflasht ohne fullwipe und LÄUFT :)
WLan ging sogar vor dem ersten reboot und somit vor TM1.4... :D

es fühlt sich in der tat richtig gut an!

scheiße jetzt gefällt mir die kalenderapp ganz gut vorallem das eintragen von neuen terminen ist jetzt super... und nachher kommt das lumia 920 ;)...

das D4 bleibt erst mal als Expermimentiergerät erhalten *g*

grüßle
 
Oben Unten