A5 2016 gerootet und jetzt erhält man keine OTA Updates mehr

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere A5 2016 gerootet und jetzt erhält man keine OTA Updates mehr im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy A5 2016 im Bereich Samsung Galaxy A5 2016 (A510F) Forum.
W

WayneD1900

Neues Mitglied
ja wunderbar gerootet und alles läuft, aber nun verweigert Samsung die OTA Updates.
Asozial.
Wie krieg ich denn jetzt die Sicherheitsupdates? Mein ungerootetets A5 2016 hat schon neue Updates erhalten...

Sch... Firmenpolitik
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Nick Knight - Grund: Unwort entschärft.
alope

alope

Lexikon
Das hat nicht viel mit Firmenpolitik zu tun.
Wenn du den Rootzugriff jedoch komplett entfernst, sollten sich die Updates auch wieder installieren lassen. Danach kann man ja wieder rooten
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
WayneD1900 schrieb:
ja wunderbar gerootet und alles läuft, aber nun verweigert Samsung die OTA Updates.
Asozial.
Wie krieg ich denn jetzt die Sicherheitsupdates? Mein ungerootetets A5 2016 hat schon neue Updates erhalten...

Scheiß Firmenpolitik
Deine Wortwahl finde ich etwas daneben! Das sind Grundlagen mit denen man sich beschäftigen sollte bevor man sein Handy rootet und somit modifiziert! Sicherheitsupdates und Root Zugriff passt ja irgendwie nicht zusammen!

Du kannst die Updates jederzeit per Odin manuell installieren und anschließend wieder rooten. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen... falls doch gebe dir etwas mehr Mühe mit deinem nächsten Beitrag!
 
W

WayneD1900

Neues Mitglied
wie kann ich jetzt die Samsung Updates die normalerweise per OTA ausgeliefert werden auch einspielen? OTA verweigert ja nun den Dienst.... Kann man diese Updates irgendwo runterladen und dann das Handy auch auf den neusten Stand bringen? Da es ja leider immer noch keine Cyanmod gibt
 
W

WayneD1900

Neues Mitglied
aber lösche ich damit alle Daten auf dem Handy?
 
buffalo

buffalo

Fortgeschrittenes Mitglied
Soweit ich weiß, ja. Daten gehören ohnehin nicht aufs Handy, sondern auf die Speicherkarte. Du kannst aber auch alles mit Titanium sichern (auf der SD-Karte natürlich) und die Daten danach wiederherstellen. Das aber wirklich nur mit Daten, nicht mit Apps. Das funktioniert auch mit Spielständen etc.
 
W

WayneD1900

Neues Mitglied
Hi zusammen,
also wollte mal jetzt am Wochenende das Handy wieder zurück bringen auf Original zustand.
Wie geh ich jetzt vor.

1. Erstmal muss ich die TWRP löschen oder? Wie mache ich das?
2. Dann muss ich unroot? Mit was?
3. Dann muss ich Entwickler-Einstellungen ja wieder Schalter zurückstellen oder?
4. Dann muss ich bei SAMMOBILE die Samsung Firmware runterladen? Aber welche? Germany hat DBT, T-Mobile etc. Hab das Handy bei Saturn ohne vertrag und brand gekauft.
5. Mach ich das dann mit Odin?
6. Einer schrieb was von 3 teiliger Firmware? ist das die von Sammobile?

Das ich vorher die Daten alle sicher ist mir klar.

Sorry für die Fragen aber dadurch das es kein anständiges alternatives MOD für das handy gibt bringt es ja nix dadurch auf die OTA Updates zu verzichten.

Danke und Gruß
Wayne
 
W

WayneD1900

Neues Mitglied
wie sicher ich das Handy vor dem zurückflashen auf die Stock, da ich ja danach kein root mehr haben will durch die fehlenden Updates? Mit Titanium geht es ja nicht mehr dann
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Mit Smart Switch oder diversen anderen Tools. Da kenne ich mich nicht so wirklich aus da alle meine Handys unter anderem genau aus diesem Grund Root Zugriff haben.
 
Tanis64

Tanis64

Ehrenmitglied
Bei OTA's wird das bestehnde System gepatched, sind Teile des bestehenden Systems nicht mehr im Originalzustand ist es von Samsung mehr als korrket nicht zu versuchen solch ein System zu patchen, im schlimmsten Fall geht dannach gar nichts mehr!
Bei den Galaxy Devices von Samsung welche ich bisher unter den Fingern hatte, bleiben die Daten und Apps erhalten wenn man über Odin geflasht hat.
Aber auch mit KIES oder SmartSwitch sollte das flashen einer kompletten Firmware über eine bestehende ohne Datenverlust möglich sein.
Anders ist das bei einem Wechsel der Firmwareversion z.B. von 6.0.1 auf 7.x.x (weiß noch nicht welche Version das A5 genau bekommt).
Da macht es eigentich Sinn das ganze mit einem Wipe zu verknüpfen weil oft Reste des alten Systems das neue verlangsamen.
 
Ähnliche Themen - A5 2016 gerootet und jetzt erhält man keine OTA Updates mehr Antworten Datum
1