[Note 3 NEO] brauche hilfe-info

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Note 3 NEO] brauche hilfe-info im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 3 Neo im Bereich Samsung Galaxy Note 3 Neo (N7500/N7505) Forum.
A

Alienmaster

Gast
Moin,

ich habe ein polnisches N3N LTE mit Version 4.3 - aktuell die höchste (leider).

Ist es möglich eine andere Version, zb eine deutsche, zu flashen? Auf welche Werte muss ich achten damit es läuft bzw. passt?

meine Daten:
PDA: N7505XXUANAD
CSC: N7505XEOANA5
MODEM: N7505XXUANAC
Version: Android 4.3


Gruß Robert
 
B

brainscanner84

Neues Mitglied
Also, es geht darum:
ich habe ein note 3 neo, meine freundin und ihr bruder haben auch eines,haben uns das zusammen geholt, also verträge verlängert, die beiden haben das update von 4.3 auf 4.4.2 über OTA bekommen, ich warte heute noch auf das update, auch über KIES sagt er mir, das ich die neuste version drauf habe, aber bei mir issees immernoch 4.3!

ich habe jetzt im USP-Forum das gesehen (und auch die selbige frage gestellt,worauf ich keine antwort bekahm):

Samsung Galaxy Note 3 Neo LTE N7505 flashen [Anleitung]

und:

Samsung Galaxy Note 3 Neo N7505 Firmwares

meine eigentliche frage: kann ich die 4.4.2 open Germany original FW mit odin drauf flashen und so updaten,ohne mein handy zu schrotten? mein handy ist nicht gerootet und möchte dies auch nicht, und wird der knox counter auch nicht aktiviert bei originalen FW's?

danke im vorraus für hilfe
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
B

brainscanner84

Neues Mitglied
soweit ich weiss habe ich kein branding drauf,das einzigste ist,das wo ich mein handy das erste mal eingeschaltet hab,polnisch als standartsprache eingestellt war, bei meiner freundin und dem bruder war es deustch
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Genau davon rede ich. Lies die verlinkten Threads.
 
B

brainscanner84

Neues Mitglied
ah ok,verstehe, ich habe drauf:

AP: N7505XXUANAD
CP: N7505XXUANAC
CSC: N7505XEOANA5 (OPEN POLAND)


so wie ich das lese könnte ich den region code damit ändern,oder? :
*#272*IMEI#
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Nein. Wie das Debranding beim S3 Neo funktioniert, weiß ich nicht. Aber bedenke, dass du auf jeden Fall vorher ein EFS und IMEI Backup brauchst!
 
B

brainscanner84

Neues Mitglied
man is das kompliziert, unfair, das ich das update noch nit hab, is jetzt ca. 4 monate her seit die beiden das schon haben
 
R

RTausB

Fortgeschrittenes Mitglied
Nun sei mal nicht so ängstlich.
Besorg dir die Firmware deiner Wahl und zieh die mit Odin auf dein N3N.
Bei aktivierter Google- und Samsung-Synchronisation werden danach fast
alle deiner Daten wieder automatisch eingespielt.
Ein Backup von EFS und IMEI ist nicht unbedingt notwendig, aber sicherer,
falls beim flashen was schief läuft.
Ich hatte 4.3 in original italienisch, dann die 4.4 von Saudi Arabien ( weil es die erste war)
dann die 4.4 DBT und alles lief glatt
 
Ladylike871

Ladylike871

Ehrenmitglied
Sorry, aber ein Backup von EFS und IMEI ist unverzichtbar!
Es sei denn, du möchtest einen teuren Briefbeschwerer. ;)
 
R

RTausB

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kann dir aber sagen das ICH das nie benötigt habe.
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Und andere, die es nicht hatten, haben damit ihr Gerät zerstört. Im Falle eines EFS Schadens ist es irreparabel hinüber, da bleibt nur Mainboard tauschen. Und EFS Schäden treten bevorzugt beim Spielen am ProductCode auf. Von daher: Vorsicht ist besser, als ein geschrottetes Gerät.
 
R

RTausB

Fortgeschrittenes Mitglied
Ein Blick in die polnischen Foren genügt um sehen das sie gerne die französische Version nutzen. Also sollte es machbar sein.
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Machbar ist es, daran hat nie jemand gezweifelt. Wenn man die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen berücksichtigt, ist es sogar recht gefahrlos möglich.
 
R

RTausB

Fortgeschrittenes Mitglied
Richtig. Dann fehlen der Vollständigkeit wegen noch Hinweise über mögliche Verluste
von Garantie und Gewährleistung.
Ich hoffe wir verschrecken die Fragenden jetzt nicht komplett.
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Naja, was heißt verschrecken? Die Leute sollten halt wissen, worauf sie sich ggf. einlassen. Wenn jemand aufgrund der Randbedingungen sich dann entscheidet, es zu lassen, ist das ok.

Das ist besser, als wenn was passiert, und hinterher ist das Geschrei groß, warum niemand vorher was gesagt hat. Glaub mir, davon haben wir reichlich Fälle im Forum, bei den anderen Samsung Geräten. Deshalb mache ich vorher immer auf mögliche Gefahren aufmerksam. Ob jemand darauf hört und die Hinweise befolgt, steht auf einem anderen Blatt. Das ist mir offengestanden sogar egal. Aber er soll dann nicht kommen, und mir Vorwürfe machen.