Debranding - CSC wechseln

  • 211 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Debranding - CSC wechseln im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 4 im Bereich Samsung Galaxy Note 4 (N910) Forum.
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Für Flashen einer anderen Version der (Gesamt)Software hat man noch nie einen aktivierten Root-Account benötigt. Wäre ja auch reichlich sinnlos zuerst den Root-Account zu aktivieren und den Sekunden später zusammen mit der übrigen Software der selben Partition platt zu machen und durch etwas anderes zu ersetzen. :rolleyes:

Mit dem off-line-Flasher Odin kannst Du einfach jene Version der (Gesamt)Software auf Dein Gerät flashen, nach der Dir gerade ist. Selbstverständlich auch eine mit einem anderen Branding! Den Product Code kann man so zwar nicht umstellen, aber das interessiert auch keinen.

Ach ja, und auch "deutsche" Geräte sind "EU"-Geräte! Nur so als Hinweise für den Fall, dass sich beim einen oder anderen Einwohner in Westeuropa noch nicht herumgesprochen haben sollte, dass auch Deutschland Teil der EU ist! Und das trotz seltsamer Politiker und Einwohnern die ständig von der DE-EU und der "Rest"-EU fasseln! :D
 
R

Regency

Stammgast
Das ich die DBT so einspielen kann ist schon klar. Darum geht es ja nicht. Es geht mir darum das ich die DBT auch im System integriert so das auch die CSC im Recovery und Phoneinfo drin steht zwecks OTA Updates. Und das war meine Frage ob ich das einspielen kann ohne Root. Oder PIT.
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Nein, das geht nicht, denn dazu müsstest Du den Product Code ändern können!

Außerdem ist die Idee von Grund auf "sinnlos", denn Du kannst heute nicht wissen, wer bei der nächsten Aktualisierung des OS die Nase vorne hat! Das ändert sich mit jeder einzelnen Build, und Du wirst wohl eher keine Lust dazu verspüren, mehrmals jährlich den Product Code zu ändern!? :winki:

Mach es Dir also selber einfach und flash einfach das, worauf Du gerade Lust hast. Und wenn Du in ein paar Monaten wieder mal Zeit findest um Dich mit dem Thema zu beschäftigen, machst Du genau das selbe! :smile: Denn nur so hast Du (und nicht irgendjemand anderer) die Fäden bei Deinem Computer in der Hand!
 
R

Regency

Stammgast
@Android bei allem Respekt und Dank für deine Hilfe und Info. Aber meiner Erfahrung nach hinken die anderen Länder im Gegensatz zu Deutschland immer hinterher. Egal welches Handy und egal welche Firmware-Version. Mich stört es eben gewaltig das DBT schon ewig auf 5.1.1 geupdated wurde und Luxemburg noch immer auf dem Stand vom Mittelalter ist. Jetzt kommt gleich Marshmallow raus. Wenn das deutsche Note das bekommt wird Luxemburg wahrscheinlich grad mal auf 5.1.1 aktualisiert. Aber okay wenn du sagst ohne PIT und Root geht das nicht dann habe ich wohl Pech gehabt. Denn deine Variante ist zwar recht und schön. Jedoch ergibt das nichts Halbes und nix Ganzes. Ich kann nicht einerseits die deutsche Software auf meinem Handy haben und Aber andererseits im System dann was drin stehen haben was völlig nicht zusammenpasst und ich auch keine OTA Updates mehr erhalte. Aber danke trotzdem für die Info. Hätte ja sein können das da sich seit dem Note 3 endlich was geändert hat.
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Zumindest bisher wurden die Geräte mit dem Product Code DBT keineswegs als erstes mit Aktualisierungen versorgt; fast immer waren da Geräte für den britischen und polnischen Markt schneller dran, bisweilen auch solche für Südosteuropa bzw. die Russische Föderation. Schlicht weil die dortigen Netzzugangsanbieter lockerer mit den Freigabezustimmungen sind. Aber es mag dabei durchaus auch vom Modell abhängige Unterschiede geben.

Jede für Europa bestimmte OS-Version (erhältlich am X an der ersten Stelle der (tatsächlichen) Build) enthält (zumindest bisher) deutsch (als eine von vier europäischen "Standardsprachen") als Dialogsprache, sodass das Branding auch diesbezüglich vollkommen unerheblich ist.
 
R

Regency

Stammgast
Sorry das kann ich nicht bestätigen. Wie gesagt ich habe das Note 4 hier mit LUX CSC. Und diese ist aktuell auf 5.0.1. Die DBT Version ist schon lange auf 5.1. So also kann das mit den anderen Ländern nicht bestätigt sein. Aber wie dem auch sei. Es ändert ja nix an meinem Vorhaben das leider so nicht funktioniert ohne Knox in die Höhe zu jagen.
Edit: Das Note 4 hat inzwischen 4 Versionen der deutschen Version auf 5.1.1 erhalten. Erstmalig im September letztmalig jetzt im November. Das Note 4 mit LUX für Luxemburg hat letztmalig im April ein Update auf 5.0.1 erhalten. Ich glaube dort existiert das Note 4 nicht mehr im Portfolio. Macht zumindest den Anschein.
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Tja, so ist das nun mal; ohne ausdrückliche Freigabezustimmung seitens aller(!) vom jeweiligen Product Code umfassten Netzzugangsanbieter an Samsung gibt's keine Aktualisierungen (Updates wie Upgrades) seitens der beiden on-line-Flasher (F)OTA und Kies / Smart Switch.
 
T

Tubii

Experte
Ich hatte die CSC bei mir mal als 'BTU' im Recovery zu stehen , Allerdings konnte ich mit einer Odin Version alles umstellen auf DBT ohne Root.
 
T

traunes

Neues Mitglied
Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen, habe damals mein note 4 3-mal einschicken lassen. Jedenfalls war am ende mein branding von hutachi weg. Jetzt ist es ungebrandet, damals dachte ich branding hatt eh nur genervt. Doch jetzt wenn ich ein ota update durch führen will zeigt es mir zwar an und ich kann es laden aber beim rebooten wirft es immer Fehler aus.
Bitte um Hilfe
 
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
So ich hab mir heute ein Note 4 auf ebay gebraucht gekauft! Funzt alles gut nur das noch leider KK 4.4.4 drauf ist, bekomme aber keine Updates angezeigt. Das liegt wohl daran das er mir am Handy ein csc OXA anzeigt und im Recovery csc ITV. Jetzt hab ich der Recovery mehrfach einen Factoryreset gemacht aber das Note 4 bleibt stur auf ITV!
Weiß jemand Rat?
 
AndroidAndy

AndroidAndy

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo hulkhardy1
Das Problem ist, das Du eine multi-CSC hast, in der mehrere Produkt Code enthalten sind. So auch ITV. So offt Du auch einen Factoryreset machst, der Code
wird immer auf ITV bleiben. Ich hatte das selbe Problem und weiß daher wovon ich spreche.
Um auf DBT zu kommen, musst Du eine Firmware flashen deren Produkt-Code nicht in deiner Firmware enthalten ist. Ich habe damals eine PHN genommen.
Danach flasht Du die DBT-Firmware und alles ist schick. Dann bekommst Du auch Updates über OTA weil alles Original ist.
 
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
Super danke dann weiß ich ja Bescheid! Ich glaub bevor ich mir den Stress gebe bleibe ich erst mal auf 4.4.4 weil so schlecht läuft KK garnicht auf dem Note 4.
Hatte gehofft die csc zu wechseln wäre einfacher. Früher hat das mal mit *#272*IMEI# geklappt aber der Code scheint nicht mehr zu gehen!