Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[Diskussionsthread][N920] Galaxy Note 5 - Anleitung zum Flashen einer (Gesamt)Software per Odin

  • 56 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Diskussionsthread][N920] Galaxy Note 5 - Anleitung zum Flashen einer (Gesamt)Software per Odin im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 5 im Bereich Samsung Galaxy Note 5 (N920) Forum.
djatcan

djatcan

Stammgast
Danke dir.
Im Grunde genommen brauche ich solche Anleitungen nicht da ich seit den S1 Zeiten dabei bin und rellativ fit in der Android Welt und dem Flashen. ;) Aber dennoch hat mich dein Tip weiter gebracht. Denn ich hab jetzt die Odin Version heruntergeladen die dort verlinkt war und siehe da... Es lag an der Odin Version wie mir scheint... Jetzt scheint er durchzuflashen ohne das er hängen bleibt. Mal schauen ob das mein Problem löst. Ich werde berichten...

Update: So lag tatsächlich an Odin (V. 3.10.6) habe dann die Version 3.10.7 verwendet und das Gerät funzt nun wieder einwandfrei.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
mrrbr

mrrbr

Inventar
Weiter unten im Thread steht auch:
Wenn die einteilige Firmware nicht funktioniert kann man es auch mit einer 4-teiligen versuchen.
Wäre auch eine Möglichkeit, da Du ja nur eine Einteilige (lt. Bild) geflasht hast.
 
djatcan

djatcan

Stammgast
Hat sich schon erledigt danke. Das Problem war Odin. Nicht die Firmware
 
Shockwave71

Shockwave71

Erfahrenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Maniac69

Maniac69

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
mein Schwager wollte mir mein Note5 abkaufen um es seiner Frau zu schenken. Wollte mir mit dem Erlös ein Dual SIM Note5 kaufen.
Weil der Direktimport kein Menu in seiner Sprache hatte wollte er es updaten lassen. Der "Spezialist" sagte ihm, dies sei kein Original Note 5 und der Schwager gab es mir nun wieder zurück. Nun wollte ich einen Factory Reset machen um zu verhindern dass ich plötzlich böse Software drauf habe und habe nach dem Drei-Tasten-Griff plötzlich andere Bildschirminhalte (umgekipptes Andoidlogo mit gelbem Ausrufezeichen darüber) und nebenbei ein Logo von LG (???) beim Einschalten (NACH dem Samsung Screen) und Ausschalten. Ausserdem komme ich nicht über den Bestätigungsscreen hinaus der eine Google Mailadresse verifizieren will mit welcher das Handy einmal gesichert wurde. Den Recoverymode erreiche ich. Kann ich einfach ein Custom ROM drüber spielen OHNE den Recovery Modus zu deaktivieren ? Will das Gerät nicht rooten, nur mein Note5 wieder funktionsfähig haben wenn ich schon kein Geld dafür kriege.
Jede Hilfe willkommen !
 
Maniac69

Maniac69

Neues Mitglied
Danke für die Info,

habe dabei bloss mindestens 2 Probleme:
- Die Reaktivierungssperre kommt immer und ich kann sie nicht umgehen weil der "Spezialist" ein Image von LG aufgespielt hat. Mit meiner zuvor genutzten Gmail Adresse geht es nicht mehr :-(
- Ich komme auch nicht in den Entwicklermodus, da das ganze Android nicht mehr zugriffig ist :-(

Gibt es ein "empfohlenes" ROM das man nutzen sollte ? Weiss leider nicht was ursprünglich drauf war oder kann man irgendeines nehmen und das dann aktualisieren ?

Die Bilder die ich beim Booten erhalte:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild angehängt, Gruß von hagex
Maniac69

Maniac69

Neues Mitglied
Hatte das Gerät in einem Handyshop und nun ist das LG Logo weg und ich kann die Sprache wieder wechseln. Habe da zwar noch ne seltsame Fehlermeldung:
Komme aber bei der Verifizierung betreffend Google Konto mit welchem das Handy einmal gesichert wurde nicht weiter. :-(
Handy fordert immer ein Google Konto an und wenn ich das eingebe und mit Passwort bestätige, kommt wieder:
Und ja, ich habe das Handy mit diesem Account gesichert gehabt.
In meinem Google Konto sehe ich auch, dass die Verbindung irgendwie klappte:
Am 16.12. habe ich es zurückgesetzt bevor ich es meinem Schwager übergab. Die anderen Verbindungen stammen von heute
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild gespoilert, Gruß von hagex
GT-i9205

GT-i9205

Neues Mitglied
Du hast ein koreanisches Note 5 (N920L) vom Anbieter LG Uplus, deshalb wohl auch das LG Logo [emoji6] Und den Google FRP LOCK kann man auch ganz einfach entfernen, siehe YouTube zum Beispiel ;)
 
S

SourceCoder

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe die OEM-Entsperrung nicht deaktiviert undnun ist mein Flash-Vorgang Fehlerhaft gewesen und ich bekomme folgende Fehlermeldung angezeigt, irgendwelche Tipps?

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild gespoilert, Gruß von hagex
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Das ist nicht schlimm. Einfach das Gerät über Odin nochmal flashen.

Also Gerät ausschalten und direkt in den Download Modus gehen. Dann wird das Gerät wieder normal erkannt und du kannst es flashen.
 
G

Galimarr

Ambitioniertes Mitglied
kurze Frage: hab hier ein N920T, android 7 ist dauf (T-mobile)aber Health App startet mit einer Fehlermeldung das manipuliert wurde, Knox ?
Kann man das Rückgängig machen?
 
M

misterkj

Neues Mitglied
ganz doofe Frage,
ich habe ein SM-N920T 64GB mit T-mobile Branding was ich weg haben möchte. Vor allem möchte ich im Pull Down Menü wieder die mobilen Daten abstellen können.

Welche Firmware muss ich mir runterladen um drauf zu spielen????

danke
 
Androidwizard

Androidwizard

Guru
Ich fürchte, es wird nicht ohne Root und CustomRom funktionieren
 
Androidwizard

Androidwizard

Guru
nun, ich habe noch das hier gefunden, aber dürfte wohl zu bezahlen sein, wenn überhaupt noch verfügbar