1. ive, 19.05.2015 #1
    ive

    ive Threadstarter Android-Lexikon

    Da es mittlerweile doch ein paar LP ROMs gibt, aber nur einen Thread zu Omni ROM, denke ich wir könnten hier einen Thread gebrauchen, in dem wir über diese ganzen ROMs diskutieren können. Vielleicht hat der ein oder andere schon ein paar getestet und kann uns etwas Feedback geben (Stabilität, Feature, ...).

    Hier mal die Links zu den Threads auf xda:

    1. [GT-I9100G][Lollipop]OmniROM 5.1 Unofficial Builds

    2. [ROM][4.4.x][OFFICIAL & NIGHTLIES][I9100G] MoKee OpenSource Project (eigentlich der KK Thread, aber da es keinen MoKee-LP-Thread gibt wird hier darüber diskutiert)

    3. [5.1.1] [2015-05-16] [BETA] Unofficial CyanogenMod 12.1S/OS12.1 for i9100G Galaxy S2

    4. [GT-I9100G][ROM][PORT][5.1.1] Resurrection Remix

    5. [ROM][PORT][5.1.1]BlissPOP for Samsung Galaxy SII I9100G

    6. [ROM][I9100G] CyanogenMod 12.1 [UNOFFICIAL][CM12.1][Android 5.1.1]



    Ich habe bisher nur MoKee 5.0.2 getestet. Mein Eindruck:
    - WLAN, Kamera, Mobile Daten usw. läuft alles
    - Bluetooth Telefonieren und Audio läuft!
    - viele Einstellungen, basiert auf CM12(?), wer CM11 benutzt hat wird hier viel bekanntes entdecken und auch ein paar schöne neue Feature. BLN, Designs, Profile, Button-Einstellungen, ansteigender Wecklautstärke, Benachrichtigungsleiste anpassbar, Uhr mittig, CM-Privatsphäre, ... um mal ein paar zu nennen.
    - Taschenlampe in der Benachrichtigung funktioniert nicht, in der Kamera oder Taschenlampen-Apps funktioniert der Blitz aber
    - Soweit so gut, mein einziger Negativpunkt: Der Start von "größeren" Apps (Whatsapp, Facebook, Maps, ...) dauert teilweise gefühlt ewig, tatsächlich teilweise 10 Sekunden oder auch mehr. Betonung auf teilweise, manchmal gehts auch direkt. Ist eine App erstmal gestartet läuft es in der Regel super flüssig. Manchmal hängen Apps mittendrin kurz, fangen sich aber wieder. RAM management ist wohl noch nicht sonderlich gut(?).
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2015
    McConnor, misterx31 und blafasel haben sich bedankt.
  2. chris1995, 31.05.2015 #2
    chris1995

    chris1995 Android-Experte

    Hi
    kannst du vielleicht ein paar Scrennshot posten und eventuell sagen was die große Unterschiede zwischen kitkat vs lollipop sind
     
  3. DAD214, 31.05.2015 #3
    DAD214

    DAD214 Android-Ikone

    Und du findest darüber nichts ?????
    Obwohl das Netz voll mit Seiten ist mit vergleiche und Testberichten.

    Ich würde sagen bemühe mal deine Suchmaschine deines Vertrauens.
     
  4. ive, 27.07.2015 #4
    ive

    ive Threadstarter Android-Lexikon

    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2015
  5. chris1995, 27.07.2015 #5
    chris1995

    chris1995 Android-Experte

    Interessant wäre zu wissen, ob es so wie MoKee 4.4.4 ist, oder noch besser von Leistung und AKkulaufzeit

    nightly= heißt doch, dass jeden Tag ein klein Update kommt oder?

    Muss man dann immer "pro Woche" die neue flashen oder was wird da verändert?
     
  6. chris1995, 27.07.2015 #6
    chris1995

    chris1995 Android-Experte

    Taschenlampe in der Benachrichtigung funktioniert noch immer nicht
     
  7. ive, 02.08.2015 #7
    ive

    ive Threadstarter Android-Lexikon

    Zum Thema Nightly kopier ich mal die offizielle Beschreibung aus dem MoKee FAQ

    Niemand zwingt dich neue Versionen zu flashen. Was verändert wird ist immer unterschiedlich, Bug fixes, neue Funktionen, ...
    Wenn du nicht unbedingt neue Feature SOFORT brauchst und etwas mehr Wert darauf legst, dass das Gerät stabil läuft, würde ich dir die Release Versionen empfehlen. So oder so würde ich dir ein Nandroid Backup per Recovery vor jedem flashen empfehlen. Die 3-5 Minuten mehr pro Update lohnen sich, wenn mal das Update schief geht und du sonst dein Gerät neu aufsetzen müsstest.
    Flashen kannst du wann du willst. Soweit ich weiß solltest du allerdings nur Release Versionen über Release und Nightlys über Nightlys flashen, falls ich damit daneben liege lasse ich mich hier gerne korrigieren. Jede neue Version enthält die gesamte ROM, es müssen also nicht alle "verpassten" Versionen geladen und nacheinander geflasht werden, einfach nur die neuste, die man flashen möchte.


    Welche Version hast du denn getestet, in dem die Taschenlampe nicht ging? Mit einer extra App funktioniert die Taschenlampe?

    Sobald ich Zeit finde in den nächsten Tagen, werde ich mal die Release-Version antesten und berichten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2015
  8. chris1995, 02.08.2015 #8
    chris1995

    chris1995 Android-Experte

    Habe beiede getestet
    release sowie nightly (5.1.1)

    Komischerweise funktioniert bei beiden kein USB Anschluss "Usb gerät wurde nicht erkannt

    habs in 2 pc probiert
     
  9. The Dark Knight, 02.08.2015 #9
    The Dark Knight

    The Dark Knight Android-Experte

    Muss morgen das S2 G eines Freundes aufmotzen. Welche LP ROM sollte ich denn nehmen? Denke Stabilität und Akku sind am wichtigsten.

    Thx
     
  10. ive

    ive Threadstarter Android-Lexikon

    Zu den wenigen (funktionierenden) LP ROMs gibt es hier noch nicht sonderlich viele Infos. Wenns unbedingt LP sein soll dann bleibt eigentlich nur MoKee oder OmniROM. MoKee ist immerhin im Nightly Stadium angelangt vor ein paar Tagen. Bei OmniROM sind es immernoch Unofficial Builds mit wenigen Funktionen und sehr unregelmäßigen Updates. Eigentlich ist das doch auch ersichtlich durch die Posts in diesem Thread oder nicht? :D Mehr ist jetzt hier auch noch nicht bekannt.
     
  11. The Dark Knight, 02.08.2015 #11
    The Dark Knight

    The Dark Knight Android-Experte

    Yup, hätte mich aus den Infos hier und bei XDA auch für die Omni entschieden. ;) Nur wird hier ja auch nur relativ unregelmäßig gepostet wenn ich das richtig sehe. Deshalb hatte ich auf aktuellere Erfahrungen gehofft. :)

    Will ihm einfach ein möglichst aktuelles Telefon aufsetzen, das ich dann die nächsten Monate nicht mehr anrühren muss. Doch lieber ne KK? Wär Dir für einen "Nimm dieROM"-Tipp dankbar.

    Gruß DK
     
  12. ive

    ive Threadstarter Android-Lexikon

    Dass hier so unregelmäßig geschrieben wird liegt einfach nur daran, dass sich nichts getan hat und es nichts gab worüber man hätte schreiben können. Ob MoKee schon soweit ist, dass du jetzt einfach eine Version flashst und diese drauf bleiben kann, kann ich dir nicht sagen. Abgesehen davon, dass die Taschenlampenfunktion aus dem Schnellzugriff nicht funktioniert, scheint die Release Version auf jeden jeden Fall recht stabil zu sein. Aber da es diese auch erst seit gestern gibt, gibt es auch noch nicht so viele Erfahrungen.

    Also ich würde dir entweder die MoKee LP Release Version oder irgend eine Finale KitKat-Version empfehlen. Bei KitKat wäre meine Empfehlung MoKee (History) oder Omni (Final).

    Edit:
    Anleitung zum Flashen findest du in meiner Signatur.
     
    The Dark Knight bedankt sich.
  13. The Dark Knight, 03.08.2015 #13
    The Dark Knight

    The Dark Knight Android-Experte

    Dank Dir. Werd ich morgen dann so machen!
     
  14. ive

    ive Threadstarter Android-Lexikon

    Seit knapp 24h habe ich jetzt die MoKee 5.1.1 Release Version vom 1.8. mit OpenGapps (arm, 5.1, pico) drauf.

    Mein bisheriger Eindruck:
    - Taschenlampe Schnelleinstellungen funktioniert nicht
    - LiveDisplay Bildschirmmodi haben keinerlei Funktion
    - Farben invertieren funktioniert nicht
    - Systemprofile -> Bildschirmsperre: "Nicht nach PIN oder Passwort fragen" funktioniert nicht
    - [Achtung! Update zu Musik siehe hier]Musik: ROM-eigener-Musikplayer scheint soweit gut zu laufen (wenige bis garkeine Hänger), Neutron läuft wie bisher mit seeehr wenigen Hängern, PowerAMP so viele Hänger, dass es meiner Meinung nach nicht nutzbar ist, VLC ähnlich schlecht wie PowerAMP (Medien liegen bei mir auf der externen SD-Karte [class10, 32gb], wenn ich Zeit habe teste ich mal ob es von der internen evtl. besser läuft)
    - USB-Verbindung mit PC klappt problemlos (@chris1995)
    - "Kompass-Problem" in Google Maps unverändert

    Ansonsten läuft soweit alles flüssig. Diese Woche werde ich testen ob gleichzeitig Musik und Navi über Bluetooth laufen und dabei eine SMS- oder Whatsapp-Nachricht geschrieben werden kann, ohne dass Navi oder Musik aus dem RAM gekickt wird.

    PS:
    Wer auch ein paar mehr Apps installieren möchte, dem empfehle ich eine Vergrößerung Daten-Partition.

    PPS:
    Musik: Wem sortieren nach Ordnern reicht, der kann auch den MX-Player für Musik testen. Läuft grad bei mir super stabil ohne Aussetzer. Wie das aussieht wenn Navi und noch was parallel laufen kann ich allerdings nicht sagen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2015
    The Dark Knight und McConnor haben sich bedankt.
  15. russak_83, 29.08.2015 #15
    russak_83

    russak_83 Junior Mitglied

    Hallo. Hat jemand schon cm12.1 unoffiziel ausprobiert?
     
  16. ive

    ive Threadstarter Android-Lexikon

    Nachdem mir vor ein paar Tagen meine alte SD-Karte über Nacht kaputt ging (Handy über Nacht geladen, am nächsten Morgen nicht mehr lesbar -.-) habe ich mir jetzt eine Samsung 32GB EVO Plus zugelegt.
    Mit MoKee 5.1.1 (Nightly 30.08.) und der neuen Micro SD-Karte läuft Musik jetzt problemlos ohne Hänger (getestet: VLC, Poweramp, Neutron, MX-Player). Ich tippe zwar darauf, dass es an der SD-Karte und nicht an der Version lag, aber 100% sicher kann ich das nicht sagen.

    edit:
    - Systemprofile -> Bildschirmsperre: "Nicht nach PIN oder Passwort fragen" funktioniert jetzt!
    Effekt: wenn man normal PIN, Passwort oder Muster als Sperre hat, kann man per Profil schnell zu "Wischen" als Bildschirmsperre wechseln.

    CM12.1 habe ich noch nicht getestet, da warte ich noch ein wenig.

    edit2:
    "CM12.1 Unofficial" zum Startpost hinzugefügt.

    edit3:
    - Musik läuft auch mit der Version vom 25.8., lag also wohl an der SD-Karte (auch wenn es mit der Stock-ROM auch mit der alten SD-Karte problemlos lief
    - Hatte Wakelockprobleme auf den Nightlys vom 30.8. - 1.9.. Benutzt jemand eine der Versionen und kann sich dazu äußern? Leider konnte ich nicht herausfinden, was die Wakelocks bei mir ausgelöst hat, glücklicherweise hatte ich noch ein passendes Nandroidbackup.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2015
    McConnor und misterx31 haben sich bedankt.
  17. russak_83, 06.09.2015 #17
    russak_83

    russak_83 Junior Mitglied

    Hallo,
    ich habe seit paar wochen mokee 5.1 installiert, läuft alles gut, aber seit paar tagen hängt ständig. z.B. nach surfen im internet hangt ungefer 10 sec. gibts irgend welche alternatiwen oder lohnt sich auf cm11 oder omni wechseln?
     
  18. ive

    ive Threadstarter Android-Lexikon

    Welche Version hast du denn drauf? Release? oder welche Nightly?
    Wenn du Lollipop verwenden möchtest sind derzeit wohl CM12.1, Omni oder die auf Omni basierende CM12.1S-Version. Links dazu findest du im ersten Post.
    Am stabilsten ist wahrscheinlich die KitKat OmniROM Version und direkt danach CM11.
     
  19. russak_83, 06.09.2015 #19
    russak_83

    russak_83 Junior Mitglied

    Ich verwende letzte nacht version. Ich habe früher immer omnirom gehabt. Einiges was feht bei omni ist headt up und klingelbenachrich.bei ladegerät ein-austecken.
    CM 12.1 habe ich noch nicht ausprobiert.
     
  20. ive

    ive Threadstarter Android-Lexikon

    MoKee ist leider derzeit die einzige LP ROM mit Nightly-Versionen. Bei Omni sollten wir eigentlich kurz davor stehen offizielle Nightlys zu bekommen, keine Ahnung warum sich da nichts tut. Nach den Beiträgen auf xda zu Urteilen sollen CM12.1 und Omni wohl recht stabil sein, wobei CM12.1 wohl mehr Feature bieten dürfte. Man kann nur hoffen, dass wir bald offizielle Nightlys von Omni und CM erhalten. Mit den neueren MoKee-Nightlys hatte ich einige Probleme, die ich hier auch beschrieben hatte. Derzeit läuft bei mir die Nightly vom 25.8., soweit stabil, aber doch irgendwie nicht, was ich als wirklich verlässlich gelten lassen würde.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. blisspop i9100

    ,
  2. s2 i9100g mokee rom file download

    ,
  3. blisspop 5.1.1 i9100g

    ,
  4. mokee rom 5.1.1 I9100g
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.