1. zwanga, 03.10.2014 #1
    zwanga

    zwanga Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo liebe Community,

    ich verzweifele seit einigen Stunden an dem I9100G meines Kumpels.
    Er hatte Stock 4.0.3 drauf und wollte umsteigen auf SlimKat. Soweit so gut.

    Habe leider eine zu alte cwm geflashed, die keine KitKat Installation untersützte. Längere Zeit ging bei dem Gerät nix mehr, bei jedem Start kam ein "krisseliger" Bildschirm, so als ob die Grafiktreiber fehlte und im Anschluss ist direkt der Recoverymodus gestartet. Ich habe bereits mehrere Custom- und Stockroms versucht zu installieren (per cwm und odin), immer wieder Fehler. Jetzt habe ich endlich installiert bekommen:
    ROM: GaLaXyRoM RC3 und den
    Kernel: superatmos_v2.1.1_DZKL3
    Das Gerät startet wieder. Allerdings bin ich jetzt auf 2.3.6. Jeder Veruch, wieder auf 4.x zu gelangen schlägt fehl.

    Odis Output:

    <ID:0/005> Added!!
    <OSM> Enter CS for MD5..
    <OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
    <OSM> Please wait..
    <OSM> I9100GXXLPY_I9100GXXLPV_I9100GDBTLP3_HOME.tar.md5 is valid.
    <OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
    <OSM> Leave CS..
    <ID:0/005> Odin v.3 engine (ID:5)..
    <ID:0/005> File analysis..
    <ID:0/005> SetupConnection..
    <ID:0/005> Initialzation..
    <ID:0/005> Get PIT for mapping..
    <ID:0/005> Firmware update start..
    <ID:0/005> cache.img
    <ID:0/005> NAND Write Start!!
    <ID:0/005> factoryfs.img
    <ID:0/005>
    <ID:0/005> Complete(Write) operation failed.
    <OSM> All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

    Ich drehe so langsam am Rad. Hat jemand ähnliche Erfahungen bereits gemacht oder kann mir sagen, wo es bei mir hakt?

    Danke schonmal und hoffenltich bis gleich

    -zwanga
     
  2. DAD214, 03.10.2014 #2
    DAD214

    DAD214 Android-Ikone

    Ich würde erst mal Aktuell auf 4.1.2 Updaten
    siehe hier
    https://www.android-hilfe.de/7460943-post855.html

    und erst dann kann man sich eine Custom Firmware von Android 4.4.x Installieren
    dazu Flasht du dann erst mal den Blazing Kernel v16 als TWRP oder CWM in der Standard Recovery
    https://www.dropbox.com/sh/9dvl1g79tsvr9go/AADtnyW9EefjN7KZvHnzLQkWa?dl=0

    Und mit diesem Kernel kann man dann in CWM oder TWRP eine Custom Firmware Installieren sieh auch die Anleitungen zu der Firmware
    Custom-Roms für Samsung Galaxy S2 (I9100G) auf Android-Hilfe.de

    Der ursprüngliche Beitrag von 16:40 Uhr wurde um 16:59 Uhr ergänzt:

    was mich noch etwas stört ist das du versuchst eine Stock 4.0.4 Firmware zu flashen mit Odin und das auch schon nicht Funktioniert
    mach mal ein Screenshot von Odin wie was du wo eintragen hast zum flashen.
     
  3. zwanga, 03.10.2014 #3
    zwanga

    zwanga Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi,

    danke für die schnelle Antwort. Leider liegt genau im 1. Schritt schon der Hund begraben:
    Odin flashed ordentlich bei kurz vor Ende alle Dateien. Kurz vor Schluss (bei 99% der Datei "hidden.img") bricht der Vorgang mit FAIL ab und nix geht mehr. Keine Recovery, Kein Downloadmodus (zumindest nicht der "normale"). Ich kann dann nur die Stock 2.3.3 oder 2.3.6 über Odin flashen.

    Im Anhang mein Screenshot vom Odin.

    Edit:
    Die eingetragene Datei hier ist die aus deinem Link "I9100GXXLSR_I9100GXXLSP_I9100GDBTLS1_HOME.tar.md5"
    Oding ist Version 1.85 (ist leider abgeschnitten worden). Habe aber auch andere Versionen getestet -> selbes Resultat
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2014
  4. DAD214, 03.10.2014 #4
    DAD214

    DAD214 Android-Ikone

  5. zwanga, 03.10.2014 #5
    zwanga

    zwanga Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo DAD214,
    Hat leider auch nicht funktioniert. Bricht ebenfalls mittendrin ab.

    Habe grade lange und sehr nett mit misterx31 telefoniert, er ist jetzt auch ratlos. Wir haben versucht:
    Stock 2.3.4 installiert
    Cwm 6.0.1.2 installiert
    Den v16 kernel inkl. Twrp über cwm installiert
    Im twrp dann alles gewiped und omnirom 4.4.4 installiert und gapps
    Reboot und
    Wieder bootloop. Krisseliger Bildschirm, es startet die twrp 2.8.0.0 und mehr passiert nicht.


    Habe jetzt einen jig Stecker bestellt. Hoffe das klappt dann. Oder hat noch jemand konstruktive Ideen?
    Schönes Wochenende
     
  6. DAD214, 03.10.2014 #6
    DAD214

    DAD214 Android-Ikone

    der JIG ist eigentlich nur um in den Download Modus zu kommen wenn der nicht mehr Funktioniert.
    Ich würde eher mal versuchen die Firmware mit Odin auf einem anderen Rechner zu flashen.
    der JIG hilft dir nicht die Firmware fehlerfrei zu flashen
    kann auch sein das du das gerät schon Kaputt geflasht hast mit diversen Uralten Firmware´s und Kernel´s wenn Odin nicht fehlerfrei durchläuft hast du ein Problem.

    Der ursprüngliche Beitrag von 22:30 Uhr wurde um 22:35 Uhr ergänzt:

    Und vergiss erst mal Custom Firmware´s alles was JB oder höher ist sollte der Bootloader von Stock Jelly Bean 4.1.2 drauf sein da du das aber nicht geflash bekommst laufen die Custom Sachen eher mal nicht.
    Was ich raus gelesen habe war 4.0.4 drauf und am Schluss 2.3.6 also noch kein 4.1.2
     
  7. zwanga, 03.10.2014 #7
    zwanga

    zwanga Threadstarter Neuer Benutzer

    Der Downloadmodus funktioniert unter 2.3 einwandfrei. Wenn ich dann eine stock per Odin flashe bricht der Vorgang mit fail ab, nachdem factoryfs geschrieben wurde und hidden.img geschrieben wird. Danach kommt beim Start nur noch " Firmware update failed" (ich sehe dann ein Telefon, einen monitor und dazwischen die gelbe triangel mit Ausrufezeichen). Die dreiteilige FW von dir ist doch stock und müsste sich installieren lassen? Habe leider nur einen PC zur Auswahl. Kann am Montag aber einen weiteren testen.
     
  8. zwanga, 04.10.2014 #8
    zwanga

    zwanga Threadstarter Neuer Benutzer

    Bin jetzt wieder auf 2.3.4 stock und werde das gerät wohl erst so zurück geben bis ich den Stecker habe. Leider ist der CSC code CHN, somit habe ich leider auch nicht die Möglichkeit OTA 4.x zu installieren. Mich wundert halt, dass ich diese FW immer drauf bekomme per Odin, nur nichts anderes. Habe gerade nochmal alle Treiber deinstalliert, firewall und virenschutz aus, anderes kabel, anderer USB port aber immer wieder das gleiche Ergebnis. Blödes Teil
     
  9. DAD214, 04.10.2014 #9
    DAD214

    DAD214 Android-Ikone

    Ich weis zwar nicht was du mit dem JIG anstellen willst den der download Modus Funktioniert ja noch
    das Teil wird dir nicht helfen das ODIN ohne Fehler durchläuft ich glaube dir ist nicht so ganz klar für was der JIG ist.

    Welche Firmware läuft den überhaupt
    ich hätte gerne mal die genau Bezeichnung
    nicht das du versuchst auf ein I9100 eine Firmware zu Installieren die für das I9100G ist. (Die Bezeichnung steht unter dem AKKU)
    siehe z.b. auch hier. (Selbe Fehlermeldung)
    https://www.android-hilfe.de/forum/...blem-beim-flashen-mit-odin-auf-jb.402594.html

    Und das hätte ich gerne zuerst mal geklärt ob I9100 oder I9100G.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2014
  10. zwanga, 04.10.2014 #10
    zwanga

    zwanga Threadstarter Neuer Benutzer

    Modell GT-I9100G
    funktionierende Stock:
    I9100GZCKH4 besteht aus (dreiteilig per Odin):
    - APBOOT_I9100GZCKH4_CL484595_REVr07_user_low_ship
    - CODE_I9100GZCKH4_CL484595_REVr07_user_low_ship
    - GT-I9100G-CSC-MULTI-OZHKH4
    - MODEM_I9100GZCKH4_REV_00_CL1050825
    - Pitfile: omap4_all_20110627_CHN_OPEN_emmc
    --> Ergebnis Android 2.3.4 ohne gapps
    Funktionierende Custom
    Rom GaLaXyRoM RC3 (Einteilige ZIP, per CWM)
    Kernel superatmos_v2.1.1_DZKL3
    --> Ergebnis Android 2.3.6 mit gapps

    Funktionieren nicht:
    - GT-I9100G_XXLSR_DBT_Dreiteilig mit PIT
    - GT-I9100G_XXLSR_XXLSP_DBTLS1
    - omni-4.4.4-20141002-i9100g-NIGHTLY mit Blazing_Kernel_v16_TWRP
    - Slim-i9100g-4.4.4.build.8.0-OFFICIAL-6934
    - samfirmware-I9100GXXLSR_I9100GDBTLS1_DBT
    - cm9, cm10, cm11
    --> Ergebnis: Bootloop immer direkt ins Recovery

    Edit:
    Mein eMMC chip ist übrigens dieser hier:
    Type: VYL00M
    Date: 01/2012
    CID: 15010056594c3030d19bd115b561f53
    FwRev: 0x19
    lt. eMMC Check soll das ein "Insane Chip" sein. Kann das damit zusammenhängen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2014
  11. zwanga, 04.10.2014 #11
    zwanga

    zwanga Threadstarter Neuer Benutzer

    Es ist definitiv lt. Aufkleber hinter dem Akku ein GT-I9100G
    funktionierende ROMS siehe mein letzter Post
     

    Anhänge:

  12. ive

    ive Android-Lexikon

    Jetzt ist alles klar. Das ist die Chinesische Variante. Die hatte tatsächlich eine 2.3.4er Version. Entweder flashst du also eine aktuelle Chinesische Firmware oder du änderst das Gerät zu "nicht-china". Ich meine es gab bei xda dazu eine Anleitung, such ich gerade.

    edit: Wenn du die normalen Custom-ROMs verwenden möchtest musst du das tun. Oder du nimmst halt die Chinesischen.
    edit2: Hm oder du brauchst das doch nicht machen, wenn du custom ROMs verwenden musst.
    http://forum.xda-developers.com/galaxy-s2/development/guide-switch-chinese-i9100g-t1916623
    edit3: Also ich würde dir empfehlen eine China JB Stock ROM zu flashen. Danach kannst du (wie DAD es schon beschrieben hatte) den Blazing Kernel v16 per Recovery flashen und dann irgend eine KitKat Custom ROM. China JB Stock ROMs findest du hier: http://www.sammobile.com/firmwares/1/?model=GT-I9100G&pcode=0
    Welche dürfte ziemlich Wurst sein, da du sie ja eh wieder mit einer anderen ROM überschreiben willst.

    Generell kannst du dich an diese Anleitung klammern: https://www.android-hilfe.de/forum/...-einer-kitkat-lollipop-custom-rom.584578.html Musst halt statt der verlinkten Stock JB ROM die China version nehmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2014
  13. DAD214, 04.10.2014 #13
    DAD214

    DAD214 Android-Ikone

    Das sieht mir aber stark nach einem chinesisches Gerät aus und da funktioniert keine europäische Firmware.

    Wenn ich danach suche I9100GZCKH4 finde ich nur Chinesische Seiten und keine Deutsche Informationen.

    Der ursprüngliche Beitrag von 16:21 Uhr wurde um 16:24 Uhr ergänzt:

    Ich habe Hier schon mal gepostet wie man ein China Gerät zu Euro Gerät flasht müsste aber selber danach Suchen hat auch damals bei dem User Funktioniert musst du mal etwas die SUFU bemühen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2014
  14. ive

    ive Android-Lexikon

    Wie es auch schon in meinem vorigen Post steht, ist es nicht notwenig das Gerät zu konvertieren (insofern eine Custom ROM und nicht die Stock ROM verwendet werden soll). Einfach eine chinesischen Stock JB flashen und danach ganz gewohnt den Blazing Kernel v16 und dann eine Custom ROM flashen.
     
  15. DAD214, 04.10.2014 #15
    DAD214

    DAD214 Android-Ikone

    Oder so wie ive es schreibt Chinesische JB flashen und dann geht es weiter mit Blazing und Custom Firmware Flashen und im Hinterkopf behalten das man nicht auf europäische Stock zurück kann sondern nur auf China.

    @ive
    Ja richtig warst 2 Minuten schneller :smile:

    Der ursprüngliche Beitrag von 16:29 Uhr wurde um 16:36 Uhr ergänzt:

    @zwanga

    Und sei Froh das du das Gerät nicht komplett gebrickt hast
    und hoffe auch das du daraus was gelernt hast. :winki:

    Der ursprüngliche Beitrag von 16:36 Uhr wurde um 16:47 Uhr ergänzt:

    Nachtrag:
    hier der alte Post China zu Euro

    https://www.android-hilfe.de/forum/...ch-deutsche-ersetzen.427004.html#post-5823942

    XDA Link funktioniert noch der andere ist down
     
  16. zwanga, 04.10.2014 #16
    zwanga

    zwanga Threadstarter Neuer Benutzer

    THX euch beiden. Werde es morgen mittag mal testen und feedback geben
     
  17. zwanga, 05.10.2014 #17
    zwanga

    zwanga Threadstarter Neuer Benutzer

    @DAD214, ivi, und alle anderen die das hier jemals lesen werden:
    Das I9100G läuft wieder! Grund des ganzen Traras: China Gerät, welches nicht mit europäischen Stock Roms läuft.

    Was habe ich gemacht?
    Ausgehend von GalaxyRom R3:
    China Stock JB von samfirmware per Odin v3.09 geflashed (I9100GZCLSH_I9100GOZHLSH_CHN)
    Booten ins Standard Recovery und apply update from ext. storage
    dort dann zum blazing kernel v16 navigiert
    nach der installation wipre data / factory res und wipe cache partition
    kurz gewartet. akku raus. kurz gewartet. akku rein und boot ins soeben installiere twrp recovery
    omnirom 4.4.4 und pa gapps geflashed
    fertig. Gerät startet mit aktueller OmniRom

    Da mit die Slimrom aber besser gefällt bin ich noch umgestiegen. Gerät wieder voll funktionstüchtig.

    Vielen, vielen Dank DAD214 und ivi (und misterx31 für seine tolle Vorarbeit)
    Und ja! Ich habe auf jeden Fall eine Menge dazugelernt :)
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. i9100g ClockworkMod Recovery 6.0.1.2.tar

    ,
  2. I9100GXXLSR_I9100GXXLSP_I9100GDBTLS1_HOME.tar.md5

    ,
  3. 4.0.4 i9100g dreiteilig

    ,
  4. galaxy s2 I9100G JB ROM
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.