Diskussionsthread zur Anleitung: Wie löse ich die Probleme mit dem mobilen Internet?

  • 55 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Diskussionsthread zur Anleitung: Wie löse ich die Probleme mit dem mobilen Internet? im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S5 Mini im Bereich Samsung Galaxy S5 Mini (G800F) Forum.
P

Passie

Ambitioniertes Mitglied
ICH HABE DIE LÖSUNG :D

Also wie gesagt ich habe es geschafft. Ich hatte die selben Probleme mit dem WCDMA Modus wie alle anderen auch. Heute habe ich also etwas rumgespielt mit der Software aus anderen Ländern. Ich habe dann einfach mal die russische Version via Odin geflasht, da die russische die aktuellste Version ist. Das Beste dabei ist, dass keine Daten verloren gehen. Man kann also einfach Handy so wie es ist ausschalten -> Odin Mode (KEIN WIPE!!) -> russische Firmware flashen-> Neustart und fertig. Alle Daten und Apps sind noch da und siehe da, der WCDMA Modus läuft einwandfrei.

Ich empfehle dennoch vorher eigene Daten zu sichern!

Ich habe die Firmware bei sammobile runtergeladen. Einfach die aktuellste wählen (die russische) und downloaden. Auf wunsch kann ich sie auch Hochladen.

**ich übernehme keine Verantwortung wenn etwas schief geht oder nicht funktioniert
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Passie

Ambitioniertes Mitglied
Hab die russische Firmware jetzt 2 Tage getestet. Zwar dauert es manchmal 2 Sekunden bis die Verbindung da ist oder z.B. eine Whatsapp rausgeht, aber insgesamt läuft es sehr sehr stabil und viel besser als mit der deutschen Version. Es lohnt sich also :D (ich nutze übrigends gerade mobile Daten)
 
K

Karakan

Gast
Also keine Netzsuche mehr ?

Kannst du mal aus der Firmware die modem.bin extrahieren und hochladen ?
 
P

Passie

Ambitioniertes Mitglied
Nein also bei mir hat es das Problem gelöst und alles funktioniert wie es soll.

Ich weiß leider nicht wie man die modem.bin extrahiert..
 
K

Karakan

Gast
Geht ganz einfach und schnell.

Lade dir mal 7Zip runter 32 oder 64 Bit und installieren.

7-Zip.de

Mit rechtsklick auf deine runtergeladene Firmware (ist ja ne tar. Datei) dann auf 7Zip und auf öffnen.

Fehlermeldung kannst ignorieren. Ist normal.

Da auf modem.bin klicken und oben auf entpacken. Jetzt noch den Speicherort festlegen (wo du möchtest) und fertig.

Ab in die Dropbox und Karakan sagt Merci. :smile:
 
Bullet1974

Bullet1974

Fortgeschrittenes Mitglied
Argh, und ich habe Telefon wieder verkauft wegen der andauernden Internetprobleme...
wäre schön wenn die Lösung noch jemand bestätigen könnte, dann gucke ich noch mal nach einem Schnäppchen
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Passie

Ambitioniertes Mitglied
Okay heute schaff ichs nicht mehr aber morgen ;)
 
P

Passie

Ambitioniertes Mitglied
Hier der Link zur modem.bin ;)
https://www.dropbox.com/s/p6jcemymobf78o7/modem.bin?dl=0

Und hier die modem.tar (=> einfach via Odin flashen)
https://www.dropbox.com/s/ltbqmencvzqojcv/modem.tar?dl=0

Ich muss dazu aber nochmal sagen das es immer noch nicht 100% perfekt läuft. Whatsapp Nachrichten kommen immer an, geschriebene Nachrichten gehen manchmal mit 2 Sekunden Verzögerung raus. Genauso verhält es sich bei Websites. Manchmal dauert es einfach 2 Sekunden bis der Modus von H zu H+ geändert wird. Im Vergleich zu vorher funktioniert alles viel flüssiger und besser und es lohnt sich auf jeden Fall.
Zusammenfassend kann man sagen es funktioniert zu 95%.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HeikoH

Neues Mitglied
kann man eigentlich mit Odin flashen ohne Knox auszulösen?
 
K

Karakan

Gast
So hab das Modem mal geflasht.

Irgendwie nicht wirklich eine Besserung. Das Netz verliere ich jetzt auch aber das erneute Einbuchen geht irgendwie schneller.

Aber echt schon komisch wenn ich das so mit meinem Note 2 vergleiche. Da hab ich in zwei Jahren noch keinen Netzverlust gehabt. Der switcht sofort durch E,H usw.

Genau da liegt ja das Problem beim S5 mini. Wenn das Handy switcht von H auf E verliert es das Netz und findet es denn erst später.
Ich hab da eben noch etwas umgestellt bei den Verbindungen. Werde das mal beobachten wie sich das jetzt so über längeren Zeitraum verhält.

Das G3s von mir zeigt da ähnliche Symptome. Beim Wechsel der Netze kurzzeitig kein Empfang.

@Heiko

Also beim Flashen einer Stockrom sollte Knox nicht getriggert werden. Knox geht auf 0x1 wenn du z.B eine Custom Rom bzw. Recovery flashst.
 
H

HeikoH

Neues Mitglied
ich habe es jetzt mal geflasht, werde es morgen bei der Arbeit mal beobachten und berichten
 
P

Passie

Ambitioniertes Mitglied
Nach dem Flashen der modem.tar ging bei mir der Wecker Alarm nicht mehr. Ich bin deshalb wieder komplett auf die russische Firmware umgestiegen.
 
H

HeikoH

Neues Mitglied
Ich bin deshalb wieder komplett auf die russische Firmware umgestiegen.[/quote]
gerade getestet, mein Wecker tut was er soll
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K

Karakan

Gast
Jo, also der Wecker lüppt bei mir auch.

Und wenn nicht hätte ich morgen gesagt "Chef Samsung hat Schuld"... :biggrin:

Also aktuell schauts echt so aus als wenn es doch was gebracht hat. Permanent Netz und es switcht fröhlich durch E, H, H+ usw. Halt so wie es sein soll.

Ich hoffe das bleibt so.

Edit: Also heute den ganzen Tag ohne Netzverlust. Nicht schlecht ! :thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

muvid

Neues Mitglied
Hallo, da ich das selbe Problem habe, freut es mich natürlich zu hören das es eine Lösung gibt. Könnte jemand eine ganz kurze Anleitung schreiben wie ich das Modem flashe? Das wäre super.
Gruß Torsten
 
G

gecko03

Stammgast
schließe mich an.

ich verzweifle bald mit dem S5mini. Wenn das so weitergeht kommen die Dinger in ebay.
sollen sich die damit rumschlagen die wollen.
selten so ein Rotz gesehen... :sad:
 
P

Passie

Ambitioniertes Mitglied
Also die Schritt für Schritt Anleitung zum Flashen des neuen, funktionierenden Modems:

1. Download der modem.tar
https://www.dropbox.com/s/ltbqmencvzqojcv/modem.tar?dl=0

2. Odin öffnen und auf die Schaltfläche "AP" klicken und dann den Speicherort auswählen, wo die modem.tar liegt. Alle anderen Felder NICHT weiter verändern.

3. Handy ausschalten

4. Handy in den Odin Mode bringen
(Lautstärke runter - Home Button - An/Aus Knopf GLEICHZEITIG drücken.

5. Zur Bestätigung des Odin Modes noch einmal die Lautstärke hoch Taste drücken.

6. Handy an den PC anschließen.

7. In Odin auf den Start Button klicken und warten.

Das Handy startet danach allein neu. Nicht wundern wenn Android Updates macht. Das ist alles normal.

8. Verbindung zwischen Handy und Computer erst trennen, wenn in Odin "Pass" angezeigt wird. (Danke @Karakan)

9. Herzlichen Glückwunsch das mobile Internet funktioniert wieder ;)

Das Ganze dauert bei Leuten mit Odin Erfahrung keine 10 Minuten und bei allen anderen schätze ich auch höchstens 15 Minuten. Ist also schnell gemacht
 
Zuletzt bearbeitet:
M

muvid

Neues Mitglied
Danke für die Anleitung. Am Samstag bin ich wieder zu Hause, dann probiere ich es gleich aus.
Zur Info.... Ich bin gerade in Polen und habe keinerlei Probleme mit dem mobilen Internet.
Gruß Torsten
 
K

Karakan

Gast
Oder direkt die modem.bin unter CP einfügen geht auch.

Wenn ihr Kies drauf habt löschen oder alle Aktivitäten davon im Taskmanager beenden.

Abziehen erst wenn bei Odin pass steht.

Ansonsten hat Passie schon alles gesagt.

Heute wieder ein Tag ohne Netzverlust. Das Modem ist echt gut. Hab auch besseren Empfang. Wo vorher nur ein Strich war jetzt drei bis vier.
 
P

Passie

Ambitioniertes Mitglied
Das freut mich wenn es funktioniert und danke für die ergänzungen, für mich ist das schon so drinne das ich deine genannten Schritte schon automatisch drinn hab..