Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Galaxy S6 kein Netz, IMEI EFS gelöscht

  • 58 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S6 kein Netz, IMEI EFS gelöscht im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S6 (Edge) im Bereich Samsung Galaxy S6 (G920F) / S6 Edge (G925F) Forum.
maik005

maik005

Urgestein
@HaRdCoRe
Einstellungen - Telefoninfo - Softwareinformationen - Basisbandversion
Ist auch nicht unbekannt sondern sie selbe wie bei CP?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@html6405 hast du noch eine Idee zu @HaRdCoRe ?
 
H

HaRdCoRe

Neues Mitglied
@maik005
Ja ist genau die gleiche Nummer wie cp
 
H

HaRdCoRe

Neues Mitglied
Soll ich eventuell noch ein andere Firmware probieren? hatte davor ATO und jetzt aktuell DBT und bei beiden halt das oben genannte Problem.
Oder soll ich eventuell mal eine Custom-Rom testen über magisk, etc ?
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
Ok, also Basisbandversion wird erkannt und
die IMEI ist unbekannt? Könnte man mit Glück schon noch retten,
mittels factory binary wirds wahrscheinlich nicht klappen,
da der Knox Counter bereits getriggert ist.
Aber eventuell könnte ich dir deine IMEI wiederherstellen,
wenn du anstehst.
 
H

HaRdCoRe

Neues Mitglied
Wenn die noch zu retten ist dann bin ich da definitiv dabei
Wie lang ist denn die warteschlange ?
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
Also ich könnte das leider nur direkt bei mir probieren, da ich Software und auch Hardwaremöglichkeiten zur Verfügung habe,
solange du selbst nichts löscht (die securitydateien), dann kann man es problemlos wiederhinbiegen.
HaRdCoRe schrieb:
Wie lang ist denn die warteschlange ?
So wars nicht gemeint, sondern wenn du nicht mehr weiterweißt ;).
Du könntest trotzdem bevor noch versuchen, das factory binary zu flashen,
booten wird es dich nicht lassen, aber manchmal stellt es trotzdem wieder
wichtige Daten her.

Lg
 
H

HaRdCoRe

Neues Mitglied
Da muss ich jetzt mal fragen was mit factory Binary flashen gemeint ist
Ich glaub fasst nicht dran das der was wiederherstellt denn der imei Ordner ist quasi leer und Backup gibt's ja leider nicht
Oder bin ich da jetzt auf dem Holzweg
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
Factory binary ist eine firmware, die nur für Samsung intern gedacht ist,
praktisch ein Servicetool.
Aber solange du ihn nicht gelöscht hast, sind darin noch wichtige binaries enthalten, das hast du doch nicht oder?
 
H

HaRdCoRe

Neues Mitglied
Dass höre ich Grad zum ersten mal kann dir nicht sagen ob die noch da sind
Ich weiß nur das ich durch die fehlerhafte s8+ Custom-Rom einmal mein ganzes Handy durch die 4teilige originalfirmware ersetzt habe da ja wirklich garni mehr ging.
Ob dadurch alles oder nur teilweise gelöscht wird kann ich nicht sagen.

Wo finde ich denn die factory Binary und wird die geflasht? Oder wie läuft das ab?
Mfg
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hätte eine File aber wäre eine englische Version. Ist das egal oder muss das unbedingt von DBT sein ?
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
HaRdCoRe schrieb:
Ob dadurch alles oder nur teilweise gelöscht wird kann ich nicht sagen.
Normalerweise nicht. Einfach mal googeln, mit Odin wird geflasht ;).
 
H

HaRdCoRe

Neues Mitglied
Kommt das bei ap rein in Odin?
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
Ja
 
H

HaRdCoRe

Neues Mitglied
@html6405
So also hab es versucht aber wie du schon beschrieben hast hat es nicht gebootet.
So jetzt bootet das edge nur noch bis zum pulsierenden Samsung Logo und es steht da das der Geräte Speicher beschädigt sei.
Also werde ich jetzt wieder die 4teilige DBT flashen.
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
HaRdCoRe schrieb:
Also werde ich jetzt wieder die 4teilige DBT flashen.
Genau das wäre der nächste Schritt gewesen ;)
 
H

HaRdCoRe

Neues Mitglied
Mit Re-Partition oder ohne?
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
Geht eh automatisch ;)
 
H

HaRdCoRe

Neues Mitglied
So DBT ist drauf.
Leider kommt DRK error.
Hab es versucht mit einem DRK fix flash.
Leider kein Treffer.
Warum kommt der error die Firmware ging ohne Fehler drauf
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
Ok, mit Glück läufts wieder wenn man den DRK repariert,
hatte so einen Fall bereits, aber kanns natürlich nicht garantieren.
Wass passiert denn beim Flashen deines fixes? Eine Fehlermeldung?
Nur als Hinweis, die IMEI und der drk sind eng miteinander verknüpft.

Welche Version hast du denn versucht zu flashen, interessenhalber?
 
H

HaRdCoRe

Neues Mitglied
Also geflasht habe ich die neueste DBT 7.0.
Den fix zu flashen auf odin funktioniert der läuft sauber durch ohne fehler aber wenn das edge dann von allein booten will kommt blos "no command"
Hätte gedacht da ich das Problem mit twrp und magisk lösen könnte aber ging nicht da kommt von seiten twrp ein Fehler das die zip Datei von magisk nicht komplett ausführbar wäre. Was ich nicht verstehe denn vorher ging das mit twrp und magisk auch
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hat es Sinn einen fullwipe zu machen mit System und allem drum und dran und dann nochmal die original Firmware zu versuchen ?
 
html6405

html6405

Gewerbliches Mitglied
HaRdCoRe schrieb:
Hat es Sinn einen fullwipe zu machen mit System und allem drum und dran und dann nochmal die original Firmware zu versuchen ?
Ich befürchte nicht, ich würde jetzt eigentlich nur noch versuchen, den drk zu reparieren, wenn du keine passende Software hast,
kann ich dir leider auch nur helfen, wenn ich das Gerät bei mir hätte...
 
Ähnliche Themen - Galaxy S6 kein Netz, IMEI EFS gelöscht Antworten Datum
5
29
16