[Aroma] Galaxy S7/S7 Edge Debloat Mod v10

  • 67 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Aroma] Galaxy S7/S7 Edge Debloat Mod v10 im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S7 Edge im Bereich Samsung Galaxy S7 Edge (G935F) Forum.
amorosa

amorosa

Ehrenmitglied
Ist natürlich so ne Sache. Nutze die SuperMan ROM. Da hab ich schon einiges deaktiviert/gelöscht...Wie verträgt sich das mit dem Script ?
 
U

Ubimo

Neues Mitglied
@amorosa
Ich verwende auch SuperMan ROM 2.5 und lasse dieses Script nach dem flashen des ROMs drüberlaufen. Alles OK.
 
controlled

controlled

Stammgast
Kann ich die auch für die originale Samsung nehmen.
 
M

mj084

Guru
klar
 
amorosa

amorosa

Ehrenmitglied
Soo, ein Backup wurde erstellt, das Script wurde angeworfen und ich kämpfte mich durch die Liste. Je weiter ich nach unten kam, desto unsicherer wurde ich mir.

Ich nutze ja nun wirklich so gut wie kaum was an meinem Smartphone. Flashe aber ständig alle möglichen Phones und kenne die meißten Apps. Aber manche Apps, die man dort auswählen kann, habe ich weder schonmal irgendwo gehört, noch gesehen oder gelesen :D.

Bin mir bei den meißten sicher, ob ich sie entfernen kann oder nicht. Aber die Liste ist ja ewig lang und mir gehts beim debloaten eher um die Akkulaufzeit. Denn bei Android-System läuft echt ne menge Schrott mit, den kein Mensch braucht. So wie z.B. Benutzerhandbuch oder "Fehler" (O_o) oder eben was weiß ich...Halt sinnloser Müll.

Ich werde mich wohl noch ein bisschen einlesen müssen.

Ich empfehle hier auch nochmal allen ein Backup vorher anzulegen.

So wie ich das auf der Liste sehe, kann das bei vielen zu Problemen führen. Also immer langsam :)
 
M

mj084

Guru
Ja so geht es mir auch, vor allem gibt es viele Abhängigkeiten...
Hatte den Threadersteller auch schon via PM angeschrieben, da ich an einer Zusammenarbeit interessiert bin, auch gerade was die Listen und Beschreibungen angeht...
 
amorosa

amorosa

Ehrenmitglied
Sehr sogar. Ja ich hab die Mod nu mal geflasht. Noch läuft alles rund. Hab aber auch nicht den Standart genommen, sondern bin vorhin echt mal alles in Ruhe durchgegangen.

Ruhe und ein bisschen Logik reichen aus.
Wenn ich nicht weiß was "AudioLibD03" (oder wie auch immer der komische Appname war)ist, dann lösche ich es auch nicht ;).

Aber eine komplette Beschreibung wäre richtig klasse.
 
U

Ubimo

Neues Mitglied
Hallo

Kannst du bitte diese löschbaren Apps mitaufnehmen?

tuiService

com.android.emergency com.android.externalstorage com.android.mms com.android.mms.service com.android.sharedstoragebackup com.android.wallpapercropper com.bst.airmessage com.bst.floatingmsgproxy com.google.android.instantapps.supervisor com.google.android.printservice.recommendation com.google.android.setupwizard com.google.android.syncadapters.calendar com.samsung.aasaservice com.samsung.advp.imssettings com.samsung.android.app.cocktailbarservice com.samsung.android.app.colorblind com.samsung.android.easysetup com.samsung.android.fmm com.samsung.android.keyguardwallpaperupdator com.samsung.android.personalpage.service com.samsung.android.sdk.professionalaudio.utility.jammonitor com.samsung.android.sm com.samsung.android.smartface com.samsung.android.video com.samsung.app.newtrim com.samsung.app.slowmotion com.samsung.crane com.samsung.faceservice com.samsung.storyservice com.sec.android.AutoPreconfig com.sec.android.app.apex com.sec.android.app.wfdbroker com.sec.android.cover.ledcover com.sec.android.easyonehand com.sec.android.mimage.photoretouching com.sec.android.ofviewer com.sec.android.providers.tasks com.sec.android.splitsound com.sec.android.uibcvirtualsoftkey com.sec.app.samsungprintservice com.sec.app.screenrecorder com.sec.bcservice com.sec.epdg com.sec.epdgtestapp com.sec.factory com.sec.ims com.sec.smartcard.manager com.sem.factoryapp com.three.minit.batteryresources com.three.minit.minitbatterysettings.free com.wubydax.gearreboot com.wubydax.geartwswipe org.simalliance.openmobileapi.service three.minit.clock
 
M

mj084

Guru
Geht es hier eigentlich noch weiter?
 
Soulminer

Soulminer

Ambitioniertes Mitglied
Ein update wäre echt super. Evtl. kann sich der Dr. dazu überreden lassen :biggrin:
 
S

SpecialK1991

Neues Mitglied
Was genau machen folgende Apps:
CtsShimPrebuilt
CtsShimPrivPrebuilt
?
 
Rhonin

Rhonin

Experte
Hi Leute,

die Idee mit dem Debloating Script ist immer noch erstrebenswert - ich habe mir mal diverse Scripts angeschaut und habe nur ein einziges Problem damit - Die Apps werden standardmäßig komplett gelöscht. Aus meinen Z3 compact Zeiten kenne ich noch eine andere Lösung, die in der AIO ROM von Moly verwendet wurde / wird . Dabei wird die Bloatware in einen BackUp Ordner verschoben - Die Programme belegen zwar dann immer noch Speicherplatz, werden aber nicht mehr ins RAM geladen. Der Vorteil liegt dann darin, dass man die Ordner mittels eines Root Explorers einfach wieder in den ursprünglichen Ordner verschieben kann.

Warum das Ganze ?

Nunja man findet sehr viele Infos über die einzelnen Pakete, die gelöscht werden können, aber sehr wenig Infos über die Abhängigkeiten der einzelnen Pakete untereinander. Somit hat man immer das Problem, dass wenn man z. B. nur eine Komponente benötigt - z. B. für die Galaxy S3 Gear - immer noch ein bestimmter Bestandteil fehlt.

Also wäre hier ein doppelter Ansatz sinnvoll:

  1. Schauen wie die Abhängigkeiten der einzelnen Komponenten untereinander ist ( wirklich einmal gesammelt !)
  2. Anstatt zu löschen ersteinmal die Komponenten verschieben, um später festzustellen, was von Nöten ist.
Ich werde einfach mal versuchen, @Dr. Zoidberg - Script anzupassen mit dem o. g. Ansatz - sprich nicht löschen sondern verschieben....

Wer Interesse hat möge sich im Thread hier melden und wir können dann ja mal gemeinsam überlegen, wie man so etwas strukturieren kann.



Allen ein schönes WE

Rhonin
 
M

mj084

Guru
Gute Idee;)

Aber dadurch, das man die ROM.zip immer auf dem Handy hat, kommt man auch an die benötigten Ordner ran...

Aber schön dich wiederzusehen:)
 
Rhonin

Rhonin

Experte
Hi @mj084 , nice to read you again :)

Du hast recht.... so kann man das auch machen. Dann spart man sich den ganzen Aufwand. Ich hatte mal eine ROM.zip, da waren die Systemdateien in einem Image versteckt, so dass man nicht direkt darauf zugreifen konnte. Daher hatte ich da auch nicht mehr weiter geforscht...

Danke für den Hinweis, dann kann ich mich gleich mal daran machen und suchen, welche Komponente bei mir verloren gegangen ist.... Ich kann nämlich aus der Galerie nicht direkt ein Video starten - Er akzeptiert da MXPlayer nicht....

Ein schönes WE noch

Rhonin
 
M

mj084

Guru
Hast du eine Übersicht da, was du alles entfernt hast? Vielleicht lässt sich da schon was finden...
 
Rhonin

Rhonin

Experte
Leider nicht ich hatte 2 apk's entfernt die etwas mit Video zu tun hatten, aber entgegen meiner Angewohnheit habe ich sie gelöscht und nicht verschoben.... Habe mal die Rom.Zip durchforstet, aber irgendwie habe ich die Dateinen nicht gefunden.... :confused2:
 
M

mj084

Guru
Vielleicht im Debloat-Ordner?
 
Rhonin

Rhonin

Experte
Der Hinweis war Spitze ! An den Ordner hatte ich gar nicht mehr gedacht und dementsprechend gar nicht mehr gesucht . Jetzt kann ich mich ranmachen und mal schauen wohin ich die apk und die Libs mit welchen Berechtigungen packe...

Ich befürchte nur, dass ich alles noch einmal frisch aufsetzen muss, um ein paar andere Ungereimtheiten auszumerzen.

Hab einen schönen Sonntag noch

VG

Rhonin
 
M

mj084

Guru
Eigentlich sind es nur die Ordner, und die Berechtigungen kannst du ja im vorhandenen System sehen;)

Danke dir auch:)
 
Ähnliche Themen - [Aroma] Galaxy S7/S7 Edge Debloat Mod v10 Antworten Datum
25