Root Zugriff nach Reset über TWRP weg

  • 32 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Root Zugriff nach Reset über TWRP weg im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S7 Edge im Bereich Samsung Galaxy S7 Edge (G935F) Forum.
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
WikoFan400 schrieb:
Welche App genau ist das?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

WikoFan400 schrieb:
Später hatte ich nurnoch wenig speicher , und auf einmal erkennen root apps wie Supersu meinen Root nicht mehr
Wenig freier Speicher hat nichts damit zu tun, ob Root erkannt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
DBan

DBan

Ambitioniertes Mitglied
Das klingt jetzt auch noch etwas "komisch": wenn Magisk installiert ist bringt Magisk "seinen" Superuser mit!
Wenn Magisk installiert ist "Finger weg" von SuperSU". Sonst "balgen" sich 2 um die Anzeige von Superuser-Zugriff.
Das KÖNNTE bei dir die Ursache sein. (Muss aber nicht)
Magisk <-> SuperSU ist ein "entweder / oder".
SuperSU ist echt veraltet. Das wird nicht mehr gepflegt (weiter entwickelt) UND läuft auf aktuellen Android nicht mehr.
In Android wurden immer mehr "Schutzfunktionen" eingebaut DAMIT SuperSU nicht installiert werden kann bzw. mit
voller Funktionalität laufen kann.
Seit (gefühlt) Android 8 verwende ich nur noch Magisk. Damit funktioniert Root (es wird dem User "SU" zur Verfügung gestellt).
Standard Android = ohne Root (kein SU installiert)
Das einzige echte Problem was man damit haben kann: manche Banking-Apps verweigern den Start. Da gibt es im Netz manche
Lösungen - aber keine 100% Garantie das es funktioniert.
Da muss man sich dann entscheiden was einem wichtiger ist: rooten oder Banking.

Das mit wenig Speicher ist ein eigenes Problem.
Was mir da auffällt: "danach hab ich ein Backup draufgemacht". Da kommt es darauf an WAS da mit dem Backup alles zurück
kopiert wird. Evtl. bringt das "Altlasten" mit sich. Mache ich heute grundsätzlich nicht mehr. Da ich nur ca. 5..10 Apps brauche
installiere ich lieber alles neu und brauche mich mit Altlasten nicht herum ärgern. DAS muss aber jeder für sich entscheiden.

Meine Empfehlung:
TWRP factory reset
TWRP Install LOS
TWRP Install Magisk
Phone einrichten; Magisk fertig installieren lassen. Auf Magisk-Startseite rechts ober das Zahnrad, fast am Ende findest du dann Superuser.
Dann sollte dein Phone "sauber" laufen.
 
W

WikoFan400

Neues Mitglied
@DBan ich hab genau so wie in deiner Emphelung Gerootet

Und hab Supersu nicht drauf ,ich meinte root checker erkennt meinen Root nicht
 
DBan

DBan

Ambitioniertes Mitglied
Ich denke mir schon das du "nur" die SuperSU.apk hast.
Trotzdem kann die schon zu "Seiteneffekten" führen.
Aber für mich ist auch in diesem Punkt das zurückspielen des Backup verdächtig.
Das kannst du selbst überprüfen wenn du meine "Empfehlung" in Post#22 mal machst.
Dabei ist wichtig: zuerst ohne Backup Restore!
 
W

WikoFan400

Neues Mitglied
ich habe weder Supersu Installiert noch die APK auf den Handy , es ist total Komisch , mein Handy ist gerootet
verweigert aber Supersuser rechte, obwohl bei Magisks Supersuser zugriff auf apps und ADB eingestellt ist

und diese Root verweigerung kam Plötzlich, ich denke nicht das Factory reset hilft
Beitrag automatisch zusammengefügt:

villeicht soll ich den Magisk Root also nur Magisk einmal Entfernen und Wieder drauf Flashen
 
Zuletzt bearbeitet:
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Screenshot_20210416-151813344.jpg
Zeig mal bitte von dem zweiten Reiter im Magisk Manager einen Screenshot...

Edit:
Vollständigkeitshalber: In dem Reiter muss den entsprechenden Apps der Root Zugriff gewährt werden, sonst erkennen die einen verfügbaren Root-Zugriff nicht.
Das passiert meistens beim öffnen der entsprechenden App in Form eines Popup Fensters. Wenn man das wegdrückt oder die Zeit abläuft wird der Zugriff verweigert und man muss es manuell im Magisk Manager machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

WikoFan400

Neues Mitglied
Ach da war das problem , Magisk hat nicht die rechte gewährt
 
Nufan

Nufan

Ikone
Du hast die Rootanfrage verpennt, du hast die Rechte nicht gewährt
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
WikoFan400 schrieb:
Ach da war das problem
Damit ich es dir nicht mehr passiert stelle es bitte so ein wie in meinem Screenshot. 😂
IMG_20210416_170058.jpg
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Cloud schrieb:
man das wegdrückt oder die Zeit abläuft wird der Zugriff verweigert und man muss es manuell im Magisk Manager machen.
Manuell? 🤔
Wo? hab nix gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

WikoFan400

Neues Mitglied
So hab den Roots Apps ihre Rechte gefährt

Und das Problem ist gelöst
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hab noch eine frage kann man mit Root Apps Den Akkuverbrauch Verlängern oder ist das nur Scam?
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Guru
@WikoFan400 Der Akkuverbrauch richtet sich nach der Leistung der CPU-Kerne, die wiederum von den Apps und deren Prozessen abhängig ist. Also umso mehr Apps laufen, desto mehr Akku wird verbraucht.
 
W

WikoFan400

Neues Mitglied
ok, also da braucht man keine extra App , aber zum speicher aufräumen gibt es gute root apps , da bin ich mir sicher , und die diskdigger app findet irgendiwe keine gelöschten fotos mehr, ich hab diskdigger root rechte gegeben und vor 1 tag versehentlich paar fotos gelöscht , jetzt findet die app die fotos irgendwie nicht , ich suche im Internen speicher
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
WikoFan400 schrieb:
und die diskdigger app findet irgendiwe keine gelöschten fotos mehr, ich hab diskdigger root rechte gegeben und vor 1 tag versehentlich paar fotos gelöscht , jetzt findet die app die fotos irgendwie nicht , ich suche im Internen speicher
Gelöschte Bilder retten