Firmware von Congstar auf DBT flashen da VoLTE eingeführt wird?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Firmware von Congstar auf DBT flashen da VoLTE eingeführt wird? im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S7 im Bereich Samsung Galaxy S7 (G930F) Forum.
Angeloo

Angeloo

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo
Ich habe ein S7 direkt von Congstar mit deren Firmware. Jetzt schaltet Congstar für alle LTE frei (bei mir schon passiert) und auch VoLTE und WiFi Calling.
Leider habe ich in den Einstellungen mit der Congstar-Firmware aber diese Einstellungen nicht (siehe Anhang), während sie in der DBT-Version vorhanden sind. Ich bin nun etwas Ratlos. Soll ich die Firmware auf die DBT-Version flashen, oder ist zu erwarten, dass Congstar da ein Update für ihre eigene Firmware bringt? Ich hatte auch schon direkt bei Congstar im Forum gefragt, aber die schoben dieses "Problem" auf Samsung, dass diese das Updaten müssten. Das ist aber glaube ich Quatsch.
Und wenn ich die DBT-Version flashe (wovor ich Angst habe, da ich nicht gerade der Smartphone-Nerd bin), kann ich dann mit Samsung Switch vor dem Firmware-Wechsel ein Backup machen und dieses dann einfach wieder zurückspielen, oder geht das nicht fehlerfrei und eine komplette Neuinstallation wäre besser (wovor mir graut)?

MfG
Jörg W.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@Angeloo
Das ist schon richtig. Samsung muss das mit VoLTE und VoWIFI in die Firmware einbauen. Genauer gesagt die Konfigurationseinstellungen dafür in die Congstar CSC.
Beim S7 wird das denke ich zu 98% nicht mehr passieren, dafür ist es viel zu alt.

Du kannst dir deine Bilder und Apps mit SmartSwitch sichern.
App Daten können nicht gesichert werden. Außerdem die App selbst bietet ein eigenes Backup in der Cloud an.

Das Backup kannst du nach flashen der kompletten DBT Firmware, Anleitung findest du hier auch wiederherstellen.
[Anleitung][G930F] Samsung Galaxy S7 - Flashen einer Firmware mit Odin (4-teilige) – Anleitungen für Samsung Galaxy S7
 
Angeloo

Angeloo

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielen Dank für die Antwort. Da also "offiziell" kein Update zu Erwarten ist, sollte ich da die DBT-Version selber flashen, damit es klappt, oder ist dann immer noch nicht sicher das es klappt?
 
maik005

maik005

Urgestein
@Angeloo
Vielleicht findet sich jemand mit Congstar SIM und DBT S7 hier der dir das beantworten kann.

Ich wurde sagen, zu 95% klappt es dann, sofern von Congstar/Telekom für deine SIM Karte freigeschaltet
 
Angeloo

Angeloo

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, Congstar beginnt VoLTE freizuschalten, soll 3 Wochen dauern und ich bin mir eben nicht sicher, ob ich erst mal warten soll, oder die DBT-Version flashen soll. Denn mit VoLTE bei Congstar kann leider noch keiner Erfahrung haben, da sie eben erst beginnen, dass für die Nutzer freizuschalten.
Vielen Dank für Deine Tipp's👍
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Piotre22

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

Gibts da irgendwie noch einen "Hack" VoLTE für Congstar auf dem S7 freizuschalten?

Letztlich muss da doch nur irgendwo ein Häkchen gesetzt werden in den Tiefen der Firmware, so stell ich mir es zumindest als Laie vor...

Ich habe die DBT Firmware (von Setpember 2020) drauf, aber es geht nicht. Congstar selber sagt dass es erst ab dem S8 zusammen mit Congstar geht.

Prinzipiell kann mein S7 VoLTE, mit meinem alten originalen Telekom Vertrag gings ohne Probleme, jetzt mit meinem neuen Congstar Vertrag nicht mehr.


Grüße
Piotre

P.s. Mein Congstar Vertrag kann VoLTE, mit meinem S10, was momentan in Reparatur ist, funktioniert alles.
 
Zuletzt bearbeitet: