Galaxy S8+ - only official released binaries are allowed to be flashed (RECOVERY)

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S8+ - only official released binaries are allowed to be flashed (RECOVERY) im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S8 / S8+ im Bereich Samsung Galaxy S8 / S8+ (G950F/G955F) Forum.
H

HDFrank

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

eigentlich wollte ich auf mein ausrangiertes S8+ Lineageos OS aufspielen, nur ging leider ging wohl beim rooten des Gerätes etwas schief ;-(

Das Ding zeigt jetzt beim Starten kurz
only official released binaries are allowed to be flashed (RECOVERY) in rot oben und schaltet sich wieder ab.
In den Download Modus komme ich noch, wenn ich mit ODIN3 v3.13 den root Vorgang wiederholen möchte (ich bin nach dieser Anleitung vorgegangen:

Odin starten, bei AP folgendes File auswählen:
twrp-3.6.2_9-0-dream2lte.img.tartwrp-3.6.2_9-0-dream2lte.img.tar

Start drücken, Telefon startet eben nicht neu sondern sagt im türkiesen Menü auch
only official released binaries are allowed to be flashed (RCOVERY).

An der Stelle hänge ich leider fest.
Wäre jetzt die Frage in die Runde, bekomme ich das Gerät überhaupt mit dem installierten Android wieder zum laufen oder hab ich das jetzt kaputt geflasht?

Laut Google Suche ist das Knox vom Bootloader der Auslösen, wäre die frage, läßt sich mit ODIN vielleicht ein anderer Bootloader flashen?
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HDFrank

Neues Mitglied
Danke für die Info, ich lade mir gerade die Samsung FW herunter und versuche das morgen zu flashen.
Scheint wohl doch kein Briefbeschwerer geworden zu sein ;-)
 
H

HDFrank

Neues Mitglied
das Flashen der original FW von Samsung war erfolgreich ,-)
Das fehlende OEM unlock in den Entwickleroptionen hab ich auch umschifft, VIELEN DANK !!!
Ich starte später einen neuen Versuch und nutze diesmal die Anleitung hier aus dem Board.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Galaxy S8+ - only official released binaries are allowed to be flashed (RECOVERY) Antworten Datum
3
2
3