Verstehe kein Wort (Rooten und Recovery usw.)

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Verstehe kein Wort (Rooten und Recovery usw.) im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab 2 - 7 Zoll (3100/3110) im Bereich Samsung Galaxy Tab 2 Forum.
P

patsem

Stammgast
hallo
habe schon sehr oft geflasht also andere samsung handys usw. und natürlich auch gerootet aber das hier ist irgendwie bahnhof für mich! zb. ich weis nicht ob ich als erstes Rooten oder CWM installieren soll! ich weis auch nicht wie ich flashen soll!!! bzw. kann mir jemand ne anleitung extra für mich hier zusammen stellen und keine links usw. reinstellen hat schon einer gemacht in einen anderen forum das war ein handy gebrickt... also bitte um schnelle hilfe
 
A

Android-Andi34

Lexikon
Ein Paar Infos wären gut wenn dir jemand helfen soll.

Welches Tab hast du?
P3110 (nur Wifi)
oder
P3100 (mit 3G)

Welches Android läuft zur Zeit?
Android 4.0.3
Android 4.0.4
Android 4.1.1
oder
Android 4.1.2

Rootfiles gibts zum Flashen über´s Recovery, also erst z.B. Clockworkmod (CWM) und darüber dann Root. Teils aber auch direkt über Odin.
Je nach Android-Version gibt es verschiedene Anleitungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

patsem

Stammgast
P3110

und android 4.1.2

deswegen meine ich es ja das verwirrt die verschiedenen anleitungen. ich hoffe auf schnelle antwort
 
A

Android-Andi34

Lexikon
Tut mir leid, aber es gibt Links...
CF-AutoRoot ist wohl für 4.1.2 geeignet. Am besten liest du hier bei XDA (im Entwickler-Thread) mal etwas wenn du englisch kannst.
Der 2. Post ist die Anleitung.

Hier wird auch für die "XXDMA2 Android 4.1.2 Jelly Bean" die CF-AutoRoot in der Anleitung benutzt.

Der Flashcounter steigt = Garantieverlust

(kann ggf. mit Triangle Away zurückgesetzt werden wenn man es braucht)

ICH ÜBERNEHME KEINE GARANTIE AUF RICHTIGKEIT UND HAFTE NICHT FÜR EIN DEFEKTES TAB
AUF WUNSCH (Bitte selbst nochmal nachlesen, z.B. bei XDA)

Vorher:
Treiber muss vorhanden sein (Wird mit KIES installiert, alternativ den Universal-ADB-Treiber benutzen)
Sofern KIES installiert/vorhanden: ALLE Samsung-Dienste ausschalten und restlos beenden (ggf. über Taskmanager prüfen)

Von XDA Übersetzt:
[Odin3-v1.85 runterladen (scheint mit im ZIP-Paket zu sein, ansonsten z.B. bei Chip.de oder im 2. Post bei XDA)]
- CF-Auto-Root-....zip (richtige auswählen für dein Tab, 3. Post bei XDA) runterladen und entpacken: Endung muß mit .tar.md5 aufhören
- USB-Debugging im Tab aktivieren (geht evtl. auch ohne)
- Tab ausschalten
- Start Odin3-vX.X.exe (rechte Maustaste -> "Als Administrator ausführen")
- PDA button anklicken, und CF-Auto-Root-....tar.md5 auswählen
- Tab im Downloadmodus starten (Power und Lautstärekeknopf runter zusammen gedrückt halten bis sich was am Bildschirm tut).
- Tab mit Computer verbinden
- Odin muß den Tab jetzt erkennen
-
unter Odin darf Repartition nicht angehakt sein
- auf Start drücken und fertig
- Gerät sollte neu Starten

Wenn das Gerät nicht ins recovery bootet und rootet:
Nochmal nach Anleitung, aber diesmal "Auto Reboot" nicht anhaken. Nach dem Flashen VolUp+Power (für ein Paar Sekunden) drücken um manuell ins recovery zu booten. Das startet den Installationsprozess.

CWM brauchst du dann erstmal nicht - kann im PlayStore über die App "RomMangager" aber nachinstalliert werden, falls du ne Custom Rom flashen willst.

Ansonsten nutz bitte den Root-Thread hier im Forum wenn fragen sind. Dafür ist der Thread da :)

Der ursprüngliche Beitrag von 00:35 Uhr wurde um 00:58 Uhr ergänzt:

Videoanleitung für 4.1.1, ist auch das was bei XDA steht, da liest er im Video auch nach.

How To Root Galaxy Tab 2 7.0 Jelly Bean 4.1.1 [Detailed] - YouTube
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P

patsem

Stammgast
Ich lass es lieber... fasst genauso hat der andere es mir erklärt dan Bruck weil er einfach mal so ein Fehler rein gemacht hat weil er sich nicht do gut aus kannte..
 
A

Android-Andi34

Lexikon
das ist halt die offizielle Anleitung.kannst du ja bei xda nachlesen. ansonsten wie gesagt im root thread direkt nachfragen, dafür ist der ja da. dein thread wird bestimmt auch dort hin verschoben.
ich selbst habe bei mir nur über 4.0.4 gerootet.
 
P

patsem

Stammgast
tablet wird nicht richtig erkannt... nachdem ich dieses adb installiert habe...
es wird zwar als addet angezeigt aber man kann bei diesen kontrollhäckchen GARNICHTS machen
 
A

Android-Andi34

Lexikon
Man soll da ja auch nichts ändern. Auto Reboot ist von Anfang an angehakt, dass soll nur weg, wenn es Probleme gibt.
"F-Reset Time" auch am besten nicht angehakt.
Habe gesehen, dass die Odin die mit in dem Zip ist das Hakensetzen verhindert (anscheinend zur Sicherheit, ist über die Config-Datei gesperrt).
Wenn du dir Odin seperat runterlädst kann man Häkchen setzen.

Wichtig:
ohne "Auto Reboot" nur wenn es Probleme gibt

Re-Partition darf NICHT angehakt sein

Im Anhang 2 Bilder von Odin.
1. das was in der Zip mit enthalten ist (kein Häkchensetzen möglich)
das 2. seperat runtergeladen (hier kann man Häkchen setzen)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
A

Android-Andi34

Lexikon
Wenn noch was unklar ist vorher nochmal fragen.
 
A

Android-Andi34

Lexikon
Ergänzung zu dem mitgeliefertem Odin:
Wenn du Häkchen setzen oder entfernen musst kannst du auch die "Odin3.ini" z.B. mit Notepad öffnen und "OptionEnable" auf 1 setzen und speichern. Wenn du dann Odin startest kann gehakt werden.

Wie gesagt wird das eine Sicherheitsmaßnahme sein, damit man da nix falsch macht in Odin.
 

Anhänge

P

patsem

Stammgast
ok alles gut hasbe gerootet ist geklückt vielen dank für deine hilfe jetzt nurnoch: kannst du mir Ein rom emphelen? ausser CM? habe auf mein alten handy und es hängt manchmal...
 
P

patsem

Stammgast
noch ein problem... mein tablet wird nicht mehr erkannt vom computer ich kann nichts rüberziehen weil es nur als photo aparat erkannt wird als was anderes nicht bitte um schnelle hilfe!
 
A

Android-Andi34

Lexikon
Das einfachste wäre ne App-Lösung: Airdroid

Hast du irgendwas umgestellt?

USB-Debugging vielleicht nochmal ausschalten, bzw. an.
Alternativ PC und Tablet mal neu starten und dann neu verkabeln.

Ansonsten in der Infoleiste auf dem Tab steht "Als Mediengerät angeschlossen" (oder so in der Art) sobald es angeschlossen ist, mal drauf klicken, da kann man Einstellungen Treffen, z.B. als MTP anhaken.
Bzw. müsste es unter Einstellungen-> Speicher-> USB-Verbindung zu finden sein (zumindest bei CM ist das so)

Alternativ: keine Ahnung :p