Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS

  • 27 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab 3 8.0 im Bereich Samsung Galaxy Tab 3 8.0 Forum.
N

Nighthero

Neues Mitglied
Hallo, hatte auf meinem Tab SM-T315 Slimkat ROM 4.4.2 Bulid 4.8 drauf. Funktionierte, allerdings war die Akku Laufzeit eine Katastrophe.

Heute habe ich die Build 5.2 aufgespielt incl. Full Wipe etc. .. seitdem hängt das Tab im Bootloop und startet nicht mehr. Habe auch schon CM11 und Omnirom rauf gedudelt .... selbes Ergebnis ... hat jemand eine Idee was man da noch machen kann? Evtl. mit Odin?

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar

MFG Nighty
 
M

mareike93

Neues Mitglied
hallo zusammen ,
ich wollte die lästigen samsung apps runterwerfen ,habe habe root rechte besorgt und anschließen alle möglichen samsung apps gelöscht.
Leider hatte das zur folge das ich mein tap micht mehr normal starten kann.
der modus mit factory reset geht aber 1. ich bekomme keine tastaur angezeigt und 2. wenn der modus duch ist, ist mein desktop leer . Dann kann ich nur noch mit dem finger von oben nach unten wischen und so in einstellugen gelagen.

Leider habe ich auch kein backup gemacht.

Meine frage ist jetzt ob es möglich ist das system irgenwie wiederherrzustellen?
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Flashe die passende Stock ROM mit Odin. Achte dabei auf den richtigen ProductCode, sonst geht noch mehr kaputt.
 
M

mareike93

Neues Mitglied
erst mal vielen dank für die schnelle antwort was meinst du genau mit produkt code recht es wenn da steht für welche version zb sm-t311 (welches ich besitze)oder muss da noch mehr übereinstimmen wie datum der veröffentlichung sonst hatte ich schon was gefunden unter Manual Installation of Stock Android 4.2.2 for Galaxy Tab 3 8.0 (T311)
ca 1.2gb groß hoffe das wird dann helfen
 
Zuletzt bearbeitet:
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Ist das Deutsch? Satzzeichen retten leben - in diesem Fall das von deinem Tab.

Nein, die Firmware ist garantiert nicht richtig. Flasht du die, hast du ein Problem.
 
M

mareike93

Neues Mitglied
Das mit der Rechtsschreibung werde ich verbessern.
Ich habe die "Basisbandversion" in meinem Tablet nachgeschaut und diese lautet: T311XXUANA1. Aber wenn ich nach dem ProductCode suche finde ich keinen entsprechenden für Deutschland nur höchstens umliegende Länder. Oder reicht es dann so einen zu nehmen mit "WIN" als ProductCode :
Samsung Updates - Firmware Download Page ???
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Der ProductCode muss präzise zu deinem Gerät passen, egal ob das nun ein deutscher oder ein anderer ist. Wenn du keine Firmware dafür finden kannst, dann lasse es. Mit einer Firmware ohne passenden ProductCode kann das Flashen in einer Katastrophe enden (sprich: Gerät defekt).

Sprich: Finde deinen aktuellen Code heraus und suche die richtige Firmware. Da du dich ja mit Root etc. schon beschäftigt hast, hast du ja garantiert auch die Grundlagen schon gelernt und weißt, was du zu tun hast.
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Ja, wenn dein Gerät DBT anzeigt, dann ist das die richtige.
 
I

iFrankie

Neues Mitglied
Hallo,
eine bekannte hat zu Weihnachten ein Galaxy Tab 3 8.0 (SM-T310) bekommen.
funktionierte auch Prima, bis wie sie sagte ein Update kam und Sie dem Tablet sagte es solle es um 12.00 Uhr ausführen.
Als das Tablet beim nächsten mal benutzt werden sollte war es aus und das Samsung Galaxy Logo kommt alle 2 Sekunden unaufhörlich.
Das macht das Gerät nun seit heute morgen.
Volume UP Power Menu funktioniert nicht.
Volume DOWN und Power funktioniert.
Über Kies konnte ich eine "Wiederherstellung" bezwecken.
Fehler geht aber weiter.

Man kann das Gerät nicht ausschalten oder ähnliches. Nur in Das Menu Volume Down + Power komme ich.

Jemand eine Lösung? Ich bin nun Ratlos
 
C

Christine Renner

Neues Mitglied
Hallo.

Ich glaube ich habe einen großen Fehler gemacht, und mein Tab3 gekillt !! :crying:

Ich habe eine Systemaktualisierung gemacht weil diese im Tab angezeigt worden ist. Dannach war das Tab aber sehr langsam geworden.
Dann habe ich laut Samsung ein "zurücksetzen" gemacht. Hat aber auch nichts gebracht.

Dannach habe ich einen Bekannten gefragt und der sagte das ich einen Factory Reset machen soll. Dann ginge es wieder .
Ich solle das Gerät ausschalten, und dann wieder per Leise Taste und Ein Taste (zusammen drücken) einschalten.
Dann kam ein Hinweis, und ich habe dann bestimmt das falsche gemacht !! :thumbdn:

Seit dem steht in der linken oberen Ecke das Displays das hier:
ODIN MODE
PRODUCT NAME: SM-T311
CURRENT BINARY: Samsung Official
SYSTEM STATUS: Official
RP SWREV: A1

In der Mitte des Display`s ist ein stehendes Androidmännchen
und darunter steht:
Downloading...
Do not turn off target !!

Nicht geht seit dem mehr !!
Kann es nicht mal ausschalten !!

Was kann ich denn machen das mein Gerät wieder zu leben beginnt ??

Ich bin um jeden Tip dankbar.

Grüße

Christine

Edit vom 04.05.2015 18:16

Ich habe dann einfach mal denPower Knopf gedrückt, und dann ging es aus !
Dann wieder angemacht, und es ist normal gestartet !!

Es lebt nun wieder.

War vielleicht ne dumme Idee, das so machen zu wollen, ich meine mit dem Factory Reset.

Ist aber immer noch langsamer, als vor dem Softwareupdate das Samsung angeboten hat !!!!!!!!!!!!!!

Bibt`s denn keine Möglichkeit das Tab wieder etwas schneller zu machen ? Vorher ist es ja auch schön gelaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Marty12

Fortgeschrittenes Mitglied
Christine Renner schrieb:
Ich solle das Gerät ausschalten, und dann wieder per Leise Taste und Ein Taste (zusammen drücken) einschalten.
Dann kam ein Hinweis, und ich habe dann bestimmt das falsche gemacht !! :thumbdn:
Richtig, du musst naemlich Lauter Taste und Ein Taste zusammen druecken :thumbup: Das wo Du gelandet bist ist der Download Modus. Du wolltest aber in den Recovery Modus. Zwei verschiedene Schuhe. Und wahrscheinlich hilft das deinem Tab tatsaechlich auf die Spruenge. Aber Achtung, vorher alle wichtigen Daten sichern. Zumindest die vom internen Speicher.
 
C

Christine Renner

Neues Mitglied
@magicw
Danke für Deinen Hinweis, aber ich habe die Software ja nur aktualisiert.
Ich meine das Update das Samsung bereitgestellt hat, und somit habe ich ja nichts gelöscht oder an der original Software verändert das im Widerspruch zum Samsung Update steht.

@Marty12
Ich habe jetzt mal den Lauter und Power Knopf gedrückt, und dann kam ein ganz anderes Menü ! Das sieht aus wie das "richtige".

Ich werde meine Internen Daten sichern und dann mal einen Factory Reset machen.

Die geupdatete Software vom Samsung Update wird da aber nicht mit resettet ??

Gruß
Christine
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Marty12

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein, die bleibt drauf. Aber es wird so zurück gesetzt als hättest Du es grade ausm Laden, mit neuester Software.
 
C

Christine Renner

Neues Mitglied
Also ich habe nun die Daten auf meinem Tab 3 gesichert (die mir wichtig sind) und den Factory Reset gemacht.
Ging recht s c h n e l l !!
Dann kam das selbe als ich es das erste mal angeschaltet habe.
Das "Einrichtungsprozedere" :smile:

Dannach habe ich meine "alte" Micro SD reingetan.
Ich habe das Gefühl das es etwas schneller reagiert als vorher.
Es läuft wieder. :thumbsup:

In diesem Sinne besten Dank für Euere sachdienlichen Hinweise, um`s mit den Worten von Eduard Zimmermann zu sagen !!!

Viele Grüße.

Christine
 
Phluxxuz 2.0

Phluxxuz 2.0

Neues Mitglied
Hallo ersmal, nee so ein kack ! Es fing damit an das mein SMT-315 Tablet ab und zu flackerte, dasTouch-Pad-Verhalten wurde peu a peu schlechter, App´s wollten nicht starten und falls mal doch, dann beendeten sie ihr gestartetes Dasein. Der Akku hielt nur noch ein 1/4 der vereinbarten Zeit, die WLAN-Verbindung wurde wie von Geisterhand gekappt.Die einzige Möglichkeit die ich noch sah, war mit TWRP auf einer neuen, reichlich großen und neu formatierten microSD-Card ein BackUp zu machen, vom OS und von den Daten und vom Rest. BackUp gemacht, Tablet " formatiert " und das wars dann im Prinzip. Ich Hab´ zwar noch geschafft mit Odin 3.x TWRP drauf zu kriegen aber sonst nichts. Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Ich habe schon überlegt vom PC aus ein OS ins Tablet zu jagen, aber wenn ich wüsste wie.Ich hätte da nämlich noch ein paar lustige OS´s, die könnten wunderbar parllel mit Android laufen,oder was anderes.Hauptsache das samsung läuft überhaupt wieder ! Habt ihr keine coole Idee ?
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

wenn Du noch in den Downloadmodus kommst, solltest Du es mit Odin noch flashen können. Alternativ bringt Dich dies vielleicht weiter

Viele Grüße
Handymeister
 
Tiger-Chrisi

Tiger-Chrisi

Stammgast
Hallo, ich hatte mein Tab über Nacht am Strom. Heute morgen ist es aber doch dunkel und lässt sich nicht einschalten. Auch an einer anderen Stromquelle geht es nicht. Gibt es eine Tastenkombination, mit der ich das Tab wieder beleben kann? Akku raus geht ja nicht...
Danke für Antwort.
 
Schippi

Schippi

Stammgast
Powerbutton mal 20 sec festgehalten ?