Towelroot, SuperSu, Titanium Backup installiert - Apps löschen ohne Knox zu triggern?

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Towelroot, SuperSu, Titanium Backup installiert - Apps löschen ohne Knox zu triggern? im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab 4 im Bereich Samsung Galaxy Tab 4 Forum.
W

Wandango

Fortgeschrittenes Mitglied
Servus,

Habe mit Towel V3 das Gerät gerootet und Knox mit SuperSu deaktiviert, danach Titanium Backup installiert.
Kann mir jemand sagen ob ich jetzt Apps die ich nicht brauche vom Gerät löschen kann ohne Knox zu triggern?

Grüße
 
T

thePatx

Neues Mitglied
ja geht.
 
S

Spiromain

Ambitioniertes Mitglied
Wozu dient das Titanium eigentlich,außer wie der Name es schon sagt Backups zu erstellen?
 
P

p1t

Neues Mitglied
Hallo
welche Apps kann man denn gefahrlos löschen oder welche hast du denn gelöscht ?
 
T

thePatx

Neues Mitglied
Ich hab die nur eingefroren und nicht gelöscht. Ne genaue Liste habe ich leider nicht, da ich auch nicht weiß, was alles bloat ist und was nicht.
 
W

Wandango

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe bisher noch keine Zeit gefunden um bei mir die überflüssigen Apps zu löschen.

@Spiromain

Hier der Link zur DroidWiki. Mit dem TB kann man viele Dinge sehr individuell sichern und wieder aufspielen. Genauso auch löschen oder deaktivieren. Sehr umfangreich, ohne einlesen wird es schwierig alle Funktionen wirklich zu erfassen.
 
DerpyDoom

DerpyDoom

Neues Mitglied
Hi.

Ich habe versucht mit TowelRoot v3 mein Tab 4 zu rooten. Es sagt aber mein Handy währe nicht unterstützt. Habe die 7 Zoll variante.
 
W

Wandango

Fortgeschrittenes Mitglied
Würde an Deiner Stelle noch die V1 & V2 ausprobieren, vielleicht klappt es damit.
Habe die Links leider nicht zur Hand
 
capspauldin

capspauldin

Neues Mitglied
DerpyDoom schrieb:
Hi.

Ich habe versucht mit TowelRoot v3 mein Tab 4 zu rooten. Es sagt aber mein Handy währe nicht unterstützt. Habe die 7 Zoll variante.
hast du schon eine Möglichkeit gefunden? habe die T230 Version und Towelroot geht aktuell nicht.
 
C

cpthawkins

Erfahrenes Mitglied
Ich hab mein Tab 4 10.1 ohne Probleme mit der V3 von Towelroot rooten können.
 
T

tante_elfriede

Neues Mitglied
DerpyDoom schrieb:
Ich habe versucht mit TowelRoot v3 mein Tab 4 zu rooten. Es sagt aber mein Handy währe nicht unterstützt. Habe die 7 Zoll variante.
Towelroot funzt mit allen Galaxys nur mit der FW vom April. Wer also ab Juni die nächste geupdatet hat muß spezielle Maßnahmen ergreifen, siehe u.a. Root-Thread hier.
 
Zuletzt bearbeitet:
Androidsuchti

Androidsuchti

Erfahrenes Mitglied
Tag,
was bedeutet spezielle Maßnahmen? Hat schon jemand versucht seine Firmware durch eine ältere zu ersetzen und so Towelroot durchführen zu können?
Es muss doch ne Möglichkeit geben das Tab 4 zu rooten.
Hab selbst das Tab 3 gerootet also warum soll das beim Tab4 nicht gehen?
 
Trejay

Trejay

Stammgast
Habe mien Tab mit aktueller offizieller Software nach dieser Anleitung vollkommen problemlos gerootet.. was nun KNOX dazu sagt weiß ich nicht... müsste auf 1 stehen, aber das ist mit banana
https://www.youtube.com/watch?v=OigjMV0KvwE
 
A

ari6265

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab ich heute mal probiert. Das TR nicht mehr geht ist bekannt.
KingoRoot versagt beim T-235 ebenfalls
Deswegen versuche ich vroot erst gar nicht.

FW: XXU1ANG5, v. 26.07.2014

Dürfte die 1. gewesen sein, bei der es nicht geht, denn die davor ist die XXU1ANE9, v. 30.05.2014.

Firmware archive | Samsung Updates
 
T

tante_elfriede

Neues Mitglied
Androidsuchti schrieb:
Tag,
was bedeutet spezielle Maßnahmen? Hat schon jemand versucht seine Firmware durch eine ältere zu ersetzen und so Towelroot durchführen zu können?
Es muss doch ne Möglichkeit geben das Tab 4 zu rooten.
Hab selbst das Tab 3 gerootet also warum soll das beim Tab4 nicht gehen?
Klar gibs Möglichkeiten das Tab 4 zu rooten aber nur Towelroot schaffte es ohne Knox zu triggern (Garantie blieb erhalten). Seit Knox ist Unroot mit neueren Geräten nämlich nicht mehr möglich weil sich die e-Fuse nicht mehr zurückstellen lässt.

Die Garantiesache ist natürlich interessanter auf teureren Phones bzw. solange sie noch teuer sind. Wenn der Preis unter sagenwirmal 200 EUR sinkt wird das Risiko irgendwann vetretbar, je nach Geldbeutel.

Für "richtig" neue Samsung's gibts meines Wissens derzeit überhaupt keine Mölichkeit mehr ohne Garantieverlust zu rooten. Ich hab die Konsequenzen gezogen und bin auf Nexus Series umgestiegen. Tschüüs Samsung, macht euern Sch.. alleine...
 
Androidsuchti

Androidsuchti

Erfahrenes Mitglied
tante_elfriede schrieb:
Klar gibs Möglichkeiten das Tab 4 zu rooten aber nur Towelroot schaffte es ohne Knox zu triggern (Garantie blieb erhalten). Seit Knox ist Unroot mit neueren Geräten nämlich nicht mehr möglich weil sich die e-Fuse nicht mehr zurückstellen lässt.

Die Garantiesache ist natürlich interessanter auf teureren Phones bzw. solange sie noch teuer sind. Wenn der Preis unter sagenwirmal 200 EUR sinkt wird das Risiko irgendwann vetretbar, je nach Geldbeutel.

Für "richtig" neue Samsung's gibts meines Wissens derzeit überhaupt keine Mölichkeit mehr ohne Garantieverlust zu rooten. Ich hab die Konsequenzen gezogen und bin auf Nexus Series umgestiegen. Tschüüs Samsung, macht euern Sch.. alleine...
...tja hättest du mal noch was gewartet hättest du jetzt auch ein gerootetes Tab4 :flapper: ....


Samsung Galaxy Tab 4 [7.0] SM-T230 Rooten [Anleitung]
 
MrGalaxy

MrGalaxy

Erfahrenes Mitglied
Klappt das auch beim sm-t530, also beim 10.1 zoll?
 
Androidsuchti

Androidsuchti

Erfahrenes Mitglied
Es wurde ausschließlich für das SM-T230 ausgeschrieben daher erübrigt sich deine Frage...