Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS

  • 47 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab S2 im Bereich Samsung Galaxy Tab S2 (T710/T715/T810/T815) Forum.
maxe

maxe

Ehrenmitglied
hast du das Tab mal auf Werkseinstellung zurück gesetzt? Teste das mal.
 
H

hohi

Neues Mitglied
Huhu,

habe das Gerät jetzt auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Bisher ist nichts mehr aufgefallen:)
Hoffentlich bleibt das jetzt wieder so. Danke für den Tipp und falls es wieder kommen sollte, werde ich berichten.

LG Hohi
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Leider habe ich mich zu früh gefreut. Nach dem Werksreset sind diese Startschwierigkeiten doch wieder aufgetreten.
Auffällig ist dabei, dass auf der einen Seite ein leichter grün-gelblicher Strich zu sehen ist.
Muss dann ja eigentlich eine Hardware Sache sein, oder?
Hat noch einer eine Idee.....?

LG Hohi
 
html6405

html6405

Lexikon
Hallo,
meinst du damit das Samsung Logo also von den ausgeschalteten Zustand her oder den Sperrbildschirm?

Lg
 
Herby3

Herby3

Stammgast
...kannst Du uns eine Hardcopy zeigen?
 
H

hohi

Neues Mitglied
Also wenn das Tablet Display aus ist und ich den Powerknopf drücke, erscheint sehr oft diese nicht lesbare Anzeige.
Im Anhang habe ich mal ein Handy Foto von diesem Bildschirm gemacht.

Keine Ahnung warum das öfters kommt....
 

Anhänge

html6405

html6405

Lexikon
Ok, genau das hatte ich schon einmal, das Problem ließ sich nur durch neu Löten des power ic's beheben.
Lg
 
H

hohi

Neues Mitglied
Oh weh, hast das irgendwo machen lassen? Ist das ein großer Aufwand? Was mich immer wundert ist, mal muss ich 5x an und aus machen und dann geht es wieder ne zeitlang recht gut.
 
html6405

html6405

Lexikon
Ich mach das... Das einzige Problem bei dem Gerät ist nur, dass es sich echt blöd öffnen lässt...
 
H

hohi

Neues Mitglied
Danke erstmal für die Aufklärung.
Power ic's sind was genau?
Kann ich mit sowas zu einem PC/Fernsehtechniker gehen oder wo lässt man sowas machen?

LG
 
html6405

html6405

Lexikon
Der IC ist für die Spannungsversorgung zuständig, wenn zum
Beispiel ein ball bricht, kann es zu dem Verhalten kommen. Aber am Besten wäre es, wenn man nachmisst,
wenn der Fehler gerade parat ist. Ich weiß es leider nicht, welche Firmen das machen, darum hab ich mich
selbstständig gemacht.

Lg
 
H

Homunkoloss

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,
habe hier ein Tab S2 9.7 T815 von einem Bekannten, welches in einer Bootschleife hängt. Das heißt es erscheint lediglich kurz das Samsung Logo, erlischt nach wenigen Sekunden wieder und Leuchtet wieder kurz auf. Das wars...
Ins Recovery komme ich gar nicht rein, lediglich in den Download Modus kann ich das Gerät bringen.
Damit habe ich die aktuelle Stock Rom via Odin geflasht. Es lief auch ohne Probleme durch ohne Fehlermeldung. In Odin wurde sogar das grün leuchtende "Pass" angezeigt.

Das Ergebnis war ernüchternd - des gleiche Problem wie vorher. Das Gerät zeigt kurz das Samsung Logo und ins Recovery komme ich immernoch nicht.

Hat jemand von euch eine Idee was das sein könnte, bzw. was helfen könnte? Bin für jeden Ratschlag dankbar!
 
B

brandlinga

Neues Mitglied
hallo!
Ich wollte Gestern die Stock Firmware auf mein T815 mit odin flashen habe das auch bei anderen Geräten zick male gemacht nie ohne Probleme.
Doch Gestern blieb odin bei system.img hängen und seit dem geht nichts mehr!
Am Tablet erscheint die Meldung " An error has occurred while updating the device software.Use the Emergency recovery function in the Smart Switch PC software.
Das habe ich dann auch versucht ohne erfolg!
Komme weder ins Recovery noch lässt sich das Tablet ausschalten ( Download Mode Funktioniert)

Bitte um Hilfe!!
 
B

BR-146

Stammgast
Hallo,

Ich habe es eben gerade nun schon das dritte Mal in den letzten drei/vier Wochen erlebt, dass das Gerät einfriert und nichts mehr geht.

Ich hatte über die Samsung-Eigene Musik App Musik gehört, welche auf der SD Karte lagert. Plötzlich stoppte die Wiedergabe und ließ sich auch nicht mehr starten, der Zugriff auf die Karte schien nicht mehr möglich (damit hatte ich auch schon mehrmals Probleme).

Daraufhin habe ich einen Neustart ausgeführt, woraufhin das Display schwarz wurde und die kapazitiven Tasten weiß leuchteten. Dieser Zustand blieb so für fast zehn Minuten. Selbst 60 Sekunden Power Taste drücken half nicht. Irgendwann kann ich auf die Idee, es mit Power + Vol Down zu versuchen, was wieder Leben in das Tablet brachte.

Vor einer Woche fror das Teil unverhofft ein während ich surfte. Das Display blieb an, das Bild so stehen, erst nach über 10 Minuten wieder ein Lebenszeichen und es startete neu.
Habe das Ding erst vor ein paar Wochen resette.

Hat jemand anders ähnliche Probleme?
 
Zadya

Zadya

Stammgast
Hey ihr lieben, vielleicht weiß ja einer Rat.

Ich habe gestern meine SIM und meine SD Karte aus meinem Samsung Galaxy entfern, daraufhin wollte es einen Neustart.
Nun habe ich auf Neustarten gedrückt und nun bleibt es am Samsung Logo hängen. Hatte vorher noch nie Probleme mit der Karte oder dem Tablet. Hatte das vielleicht schon mal jemand? Gibt es evtl. einen Trick?
 
H

hkrumb

Fortgeschrittenes Mitglied
steck die SD Karte wieder rein...gehts dann?
 
Zadya

Zadya

Stammgast
Habe ich versucht, bleibt immer noch am Samsung Logo hängen :(
 
borisku

borisku

Lexikon
Was für ein Samsung ist es denn? Hast du versucht, im Recovery einen factory Reset durchzuführen?... Welches ROM?
 
Zadya

Zadya

Stammgast
Es ist das SM T715 mit originaler ROM. Haber mehrere Sachen probiert. Ich habe es mit Power und Lautstärke + Taste versucht, da versucht es neu zu starten. Mit Power, Lautstärke + und Menütaste passiert gar nichts. Ich wollte jetzt mal warten, bis der Akku aufgibt und dann noch mal alles 3 Taste drücken.
 
borisku

borisku

Lexikon
Gegooglet: Gibt aber teilweise Probleme mit den Tasten (s. deine Geräteabteilung hier im Forum)
Ein-Aus-Taste + Lauter-Taste + Home-Taste
  1. Wenn du ein Samsung-Logo auf dem Display siehst, lass alle Tasten los.
  2. In wenigen Sekunden erscheint das Recovery Menü.
  3. In diesem Menü kannst du mit Lauter- und Leiser-Tasten navigieren und mit der Ein-Aus-Taste bestätigen.

    Kommst du denn überhaupt noch ins Recovery? Oder "hängt" eventuell eine Taste?

    Samsung Galaxy Tab S2: Auf Werkseinstellungen zurücksetzen - Hard Reset - TechMixx
 
Zuletzt bearbeitet:
Zadya

Zadya

Stammgast
Bin kurzfristig ins recovery Menü gekommen, habe dann aber leider falsch geköickt und nun stehe ich wieder am Anfang.......Noch gebe ich ja nicht auf.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Oder besser, ich hatte irgendwie ein grünes Menü, wo ich nur die Auswahl hatt, die Lautstärke Taste + oder - zu drücken.
Es läßt sich ja auch nicht ausschalten.