ClockworkMod fürs Xcover 2

  • 89 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ClockworkMod fürs Xcover 2 im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Xcover 2 im Bereich Samsung Galaxy Xcover 2 (S7710) Forum.
Ice23

Ice23

Stammgast
Hallo zcover.

Ich habe keine Probleme nach einem Restore mit Cwm 6.0.4.7 bzw Fehlfunktionen feststellen können.

Im Cwm , bei Auswahl von :
-backup to /sdcard landet dein Backup im Internen Speicher (nicht erwünscht !)
bei -backup to /storage/sdcard1 wird dein Backup in den Externen Speicher ( von dir eingesetzte SD-Card ) geschrieben.

Verwenden darf man diese mit CWM nicht, dann ist der Xcoverspeicher voll.
????? --- Dein Fehler ! :winki:

Zu Cwm schau mal hier : Android - CWM - ClockworkMod Recovery [Anleitung]
ist zwar nicht aktuell , hat sich im wesentlichen aber nichts geändert.
 
M

marlem

Neues Mitglied
Hallo
Welsche recovery ist den jetzt das richtige.
6.0.4.7 oder 6.0.4.6.
Ich habe das cwm_skomer_test2.zip das ja 6.0.4.7 ist doch laut dem hier : [GAPPS][4.4.x] OFFICIAL Up-to-Date PA-GOOGLE… | Paranoid Android | XDA Forums post 9 gibt es jetzt probleme mit den GAPPS von TKRUZZE und die sind ja sehr gut und ich möchte sie weiter nutzen.
Mein problem ist das ich nur 6.0.4.7 und 6.0.4.6 finden kann und die werden angeblich nicht mehr richtig unterstützt sie hier:
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2397942&page=804 post #8036 .
Oder gibt es die probleme mit der 6.0.4.7 nicht mit den GAPPS?
Wo bekomme ich ein recovery image her welches höher als 6.0.4.7 ist für xcover2???
Oder wäre TWRP die bessere alternative?
Und wo gibt es das für das xcover 2 (GT-S7710) ich kann nirgends ein file finden der wirklich für das GT-S7710 xcover2 gemacht wurde.
Ich suche etws was auch ein bisschen Zukunftsicher ist.
Welche recovery benutzt ihr für euer xcover2 und benutz ihr auch die GAPPS von TKRUZZE?
Danke im Vorraus.
MfG Marle.M

 
5n00p3r

5n00p3r

Erfahrenes Mitglied
marlem schrieb:
Hallo
Welsche recovery ist den jetzt das richtige.
6.0.4.7 oder 6.0.4.6.
Hallo. Habe heute mal im Selbstversuch die Installation mir der CWM 6.0.4.6 probiert ( von hier [CWM][TWRP] For the Samsung X Cover 2 aka GT-S7710 aka skomer - Post #2 - XDA Forums ) und mein System komplett neu aufgesetzt.
Heißt also:
- Flashen der prerooted AMB6-ROM mit anschließendem Hochfahren und IMEI Prüfen
- Flashen der CWM 6.0.4.6
- Full wipe (User Data und Dalvik Cache)
- Flashen der Vanir "101714" mit anschließendem Hochfahren und IMEI Prüfen
- Flashen der GAPPS (für mich reicht die Mini)
- Flashen des Add on Moduls Play Services / Play Games Update Module Moduls (welches unter der CWM 6.0.4.7 Probleme macht)

Fazit: Alles lief Reibungslos. Der einzige Haken an der 6.0.4.6 ist für mich die fehlende Gestensteuerung. Sonst alles tutti.

Grüße

5n00p3r


 
Z

zcover

Stammgast
Guten Morgen 5n...,

jetzt CWM 6.0.4.6, weißt Du wodurch sich 6.0.4.6 von Test-CWM 6.0.4.7 unterscheiden? Warum wurde vor zwei Wochen Test-CWM 6.0.4.7 für Vanir empfohlen?

Welche Odin Version hast Du genutzt?

Beste Grüße

zcover
 
5n00p3r

5n00p3r

Erfahrenes Mitglied
Mein lieber Herr Gesangsverein.
Ich bin nach wie vor KEIN Programmierer. Den einzigen, für mich als Anwender feststellbaren Unterschied habe ich bereits beschrieben.
Vor zwei Wochen empfohlen? Der Threadsteller, von dem ich die Informationen übernommen hatte - siehe (immer noch hier) : http://forum.xda-developers.com/showthread.php?p=51265263 seinen Beitrag bereits am 21.3.2014 veröffentlicht. Sieht irgendwie danach aus, als hättest du das wohl übersehen?! ;)
Ich habe mir "lediglich" die Mühe gemacht und für interessierte den ganzen Quatsch zusammenzutragen und zu übersetzen.
Und nun, da es Probleme gibt, habe ich einfach etwas ausprobiert und meine Erfahrung damit hier gepostet. Fertig aus.

Grüße
5n00p3r

*EDIT*
Odin 3.09 hatte ich benutzt.
 
Z

zcover

Stammgast
Hallo 5n...,

danke.
Auch wenn Du kein Programmier bist, dafür scheinst Du viel Erfahrung zu haben.
Du bist hier der Vanir-Anführer.
:)

Am 21.3.2014 wußte ich nicht mal was Android so richtig ist, jetzt habe ich so viele Sachen offen, es erschlägt mich.

Ich habe mir "lediglich" die Mühe gemacht und für interessierte den ganzen Quatsch zusammenzutragen und zu übersetzen.

Das ist auch sehr gut. Das Xcover 2 ist nicht so verbeitet.
Trotzdem finde ich es gut und kennne keine wirkliche Alternative für bis zu 170,- Euro.

Beste Grüße

zcover
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

zcover

Stammgast
Hallo 5n..,

was mich verwundert, das Vanir Team empfiehlt cwm_skomer_test2.zip.
Das ist das Update CWM Test-CWM 6.0.4.7 enthalten.

Hast Du dir dazu was ausgedacht?

Normalerweise folge ich den Empfehlungen der Entwickler.

Beste Grüße

zcover
 
5n00p3r

5n00p3r

Erfahrenes Mitglied
Das tue ich für gewöhnlich auch. Aber die ungewöhnliche Situation mit der 6.0.4.7 und den PA GAPPS hat mich diese Maßnahme ergreifen lassen. Eine nähere Angabe zu dieser Version außer "it's required" seitens des Entwicklers habe ich ja eh nicht. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. :) eventuelle Rückschläge hatte ich für diesen Tag schon eingeplant (blieben zum Glück ja in dieser Beziehung aus).

Grüße
5n00p3r
 
S

S7710er

Fortgeschrittenes Mitglied
Mal als Info,
ich habe die CWM-Recovery 6.0.4.7 drauf und von da die Vanir-Installation 4.4.4 gestartet.
Nach installation einer beliebigen Nightly 4.4.4 (per CWM-Recovery gestartet) und daraus Update auf die aktuellste 4.4.4-Version ist die CWM 6.0.4.7 zerschossen und nicht mehr aufrufbar per Power-Home-VolUp.
War jedenfalls bei mir so bei meinem Test. Musste per Odin die CWM nachflashen, um zu meinem Backup des stabilen Systems zurückzukommen.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

zcover

Stammgast
Zuletzt bearbeitet:
E

email.filtering

Gast
Wieso sollte denn der ClockworkMod 6.0.4.6 nicht "passen?

Ach ja, und der ClockworkMod kann NICHT mit CWM abgekürzt werden, denn letzteres ist eine App fürs Hauptbetriebssystem mit dem man das Minibetriebssystem "direkt" ansprechen kann.
 
5n00p3r

5n00p3r

Erfahrenes Mitglied
@email.filtering: Heißt die App, von der du da redest, nicht ROM Manager?

@zcover: Es ist eine auf das Skomer (GT-S7710 oder auch Xcover 2 genannt) angepasste Version der Recovery. Das S3 Mini taucht darin auf, weil es wahrscheinlich ursprünglich auch dafür gemacht war, aber aufgrund der Ähnlichkeiten der beiden Geräte eben nur angepasst werden musste und nicht komplett neu geschrieben.
Und das test steht da schon immer drin, weil wohl niemand Lust hatte, den Dateinamen zu ändern. Oder eben um auch hier auf das Entwicklungsstadium hinzuweisen.
Und dass man auch die 6.0.4.6 für die Installation von Vanir nutzen kann, weil sich damit auch die PA GAPPS einwandfrei installieren lassen, hatte ich bereits im Vanir Thread erwähnt ;)

Grüße
5n00p3r
 
E

email.filtering

Gast
5n00p3r schrieb:
@email.filtering: Heißt die App, von der du da redest, nicht ROM Manager?
Nein, der "ROM Manager" (von dem man ohne entsprechende Kenntnisse tunlichst die Finger lassen sollte) ist etwas ähnliches (nein, wesentlich umfangreicheres), aber nicht das selbe wie der "CWM (Manager)", den es mittlerweile offensichtlich nicht mehr zu geben scheint, was aber keineswegs zu bedauern ist.
 
M

marlem

Neues Mitglied
Also ich habe mir die Nighlies version vanir_skomer_4.4.4.090814 und die aktuellen pa_gapps-modular-mini-4.4.4-20141110-signed drauf gemacht.
Und alle pa_gapps-modular-mini-4.4.4-20141110-signed werden auch ohne fehler bei recovery 6.0.4.7 installiert.
Bei der Nightlie version ist bei mir ca 200 mb mehr interner speicher frei als bei den anderen versionen deshalb nehme ich diese version.
Die pa_gapps-modular-mini-4.4.4-20141110-signed kann man weiter ganz normal als update im recovery durchführen.
Bei mir gibt es keine probleme mit den GAPPS.
Das recovery von Unjustified Dev funktioniert immernoch einwandfrei.
MfG marle.
 
5n00p3r

5n00p3r

Erfahrenes Mitglied
Das kann schon sein, dass das GAPPS Paket weiterhin installiert. Aber dann hast du immer einen alten Play Store drauf, der sich dann erst aktualisieren muss, was auf Kosten der Datenpartition geht. Installierst du nicht den Play Store Updater, wie es von TKruzze empfohlen wird?
" - Use of the PlayServices/Games Updater is still
HIGHLY recommended with all GApps installs"
Da gelangst du nämlich an den Punkt, an dem die 6.0.4.7 schlapp macht. Probiers aus. Ich wäre überrascht, wenn es bei dir klappt. Der Link ist auf der ersten Seite im PA GAPPS zu finden unter "ADD-ON Modules".
 
M

marlem

Neues Mitglied
Also ich bin kein Android Fachmann, aber mein Playstore hat die version 6.1.88 (1557022.034).
Beim installieren der GAPPS gab es keinen fehler und das GAPPS log ist auch fehlerfrei.
Also ich habe auch gedacht das es nicht geht, aber es geht doch.
Ich habe auch kein update des Playstore gemacht und meiner App updates bekomme ich auch weiterhin über den Playstore.
Bei mir gehts!
Des Weieren sieht Unjustified Dev keine Handlungsbedarf zwegs des recovery images.
Aber die xcover2 Handys sind ja auch verschieden, sonst hätten nicht soviele Probleme mit unterschiedlichen Funktionen nach jedem update ( Empfang, WIFI, Kamera,Hardware Buttons.)etc.
Also einfach ausprobieren und nachgucken im GApps log und welche version man nach dem update der Gapps hat.
Bei mir gehts!!!
 
M

marlem

Neues Mitglied
Falls jemand die CWM wechseln möchte hier mal der link für xcover2 cwm's
[CWM][TWRP] For the Samsung X Cover 2 aka GT… | Android Development and Hacking | XDA Forums
Man kann die CWM ganz einfach wechseln ohne full wipe oder der gleichen und zwar mit Rashr_2.1.1.apk vom playstore.
Dann kann man halt mal ausprobieren welche besser geeignet ist.
Die GApps seit 21.11.2014 lassen sich nur noch mit TWRP oder der cwm 6.0.4.6 installieren bis dahin ging es noch mit der 6.0.4.7.
Die CWM 6.0.4.6 hat nur ein manko wenn mann eine Sicher ung im recovery menue gemacht hat funktionit der anschlissende reboot nicht.
Dann handy an der ein aus taste ausschalten und danach wieder anschalten dann bootet es ganz normal.
Übrigens funktioniert die playstore installation mit der 6.0.4.6 mit den GApps muß man also nicht einzelnd nachinstallieren.
MfG MarleM
 
K

karnerbi

Neues Mitglied
TheBoegl schrieb:
Lade dir diese Full Service Rom herunter. Entpacke sie.
Die pit wie oben schon beschrieben mit aktivierten Re-Partition und das Image CODE_S7710XXAMB6_963581 _REV00_user_low_ship.tar.md5 als PDA flashen.
Die Datei CSC_OXE_S7710OXEAMB3_CL999465 _REV00_user_low_ship.tar.md5 nicht flashen.

Und nebenbei: Welche Versionen hast du denn oben geflasht? Du schreibst immer alles sehr vage, es wäre hilfreich, wenn du diese Informationen noch editieren würdest.
Hallo!

Habe auch ungefähr dasselbe Problem wie der Thread-Ersteller!
Als ich in der App "Link2SD" meine Internet App (Systemapp) zur Benutzerapp machen wollte, wurde ein Neustart verlangt.

Dies tat ich und seither hänge ich in der Bootschleife von Samsung (immer von neu!)

Habe seither von samsungmobile die Firmware von Österreich Branded A1 (Anbieter) zig male geflashed. Davor auch mit dem vorgerootetem Image von hier im Forum, vergeblich!

Dann bin ich auf diesen Beitrag gestoßen und dachte mir jawohl, die Rettung - doch leider war der Link zu der ROM "http://www.punto-movil.net/S7710/S7710XXAMB6_OXEAMB3.zip" defekt /: !

Habe auch den Lösungsvorschlag mit dem PIT versucht, also der Original Firmware + PIT (re-partition), auch vergeblich.

Komme aus der Schleife nicht mehr raus ):

Bitte um Hilfe!!
 
E

email.filtering

Gast
Warum Du da einen Bootloop hast, weiß ich nicht. Doch würde ich erst mal die aktuelle Version der (Gesamt)Software flashen und es anschließend mit der aktuellen Version des ClockworkMods erneut versuchen.


Ach ja, und herzlich willkommen im Forum!
 
K

karnerbi

Neues Mitglied
Vielen Dank vorerst, habe mir erneut das Image von Index of /S7710/image hier geholt und werde es gleich erneut flashen!

Anschließend dann den CWM vom selben Hoster / Boegl drüber knallen!
Drückt mir die Daumen!

lg

EDIT:

Dieser Versuch scheiterte leider auch ...
Erst das Image sauber drüber geflashed (lt. Odin PASSED) - anschließend nach Reboot wieder die Bootloop mit Samsung Logo!
Dennoch wieder in den ODIN-Mode, anschließend das CWM Image auch von sebastianboegl.de drüber geflashed, ebenfalls PASSED!

Nach Versuch mit VOLUP + HOME + POWER ins CWM Menu zu kommen startet das Handy paar mal neu (nehme ich durch Vibrationen am Handy wahr), kommen dann diese hübschen Icons.

Bild 1

danach ..

Bild 2

Bootloop immer noch da - bitte um Hilfe, verzweifel schon langsam ):

Gruß,

EDIT2:

Nachdem ich mit Kies die offizielle Version raufbekommen habe konnte ich auch ins Recovery wieder rein!
WIPE CACHE & FACTORY SET habens getan - bin wieder drin :) !!

Ist somit erledigt, danke!
 
Zuletzt bearbeitet: