Bekomme einfach kein Root mit MM hin

M

mxmus

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hi,

ich versuche seit 2 Tagen mein 511 mit der aktuellen .291 MM und Root zum laufen zu bekommen.
Was ich bisher gemacht habe:
- Downgrade auf eine 17.1.1 Version
- diese mit Towelroot gerootet
- TWRP installiert
- eine vorgefertigte prerooted .291 installiert
- dann bekomme ich beim Einrichten, wenn ich irgendeine "Taste" drücke einen sofortigen Reboot
- hab dann eine eigene prerooted Version mit einer selbst runtergeladenen .291 erstellt
- Ergebnis ist das gleiche, ein Klick - sofort reboot, hab auch dann nochmal einen Werksreset versucht,
macht keine Unterschied

Hat jemand eine Idee?
 
Nuitiodo

Nuitiodo

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn gar nichts geht, einfach mal nen Kahlschlag probieren. Alles löschen und formatieren (via TWRP) dann via Xperi Originale Firmware installieren. Neu rooten , dann eine pre-rooted Version installieren (+ beta superSU).

Sowas hat bei mir immer geholfen, wenn gar nichts funktionierte.
 
M

mxmus

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Während der vielen Versuche habe ich es ja zwangsläufig immer wieder komplett platt gemacht, als die towelrootfähige 17.xx aufgespielt habe.

Ich hab es jetzt endlich hinbekommen, mit der Anleitung aus dem xda Forum: Recovery&Root4Xperia Z2 Tablet MM Stock ROM Locked Bootloader (.575 .291) in 2 steps

Alles andere klappte bei mir nicht. Hab den Verdacht, dass das RecRoot_V4 mit dem 511 irgendwie nicht hinhaut, aber keine Ahnung.
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Towelroot Exploit wurde mit Android 5.0 auch geschlossen, genauso wie alle anderen Lücken die diese Tools nutzen. Desshalb ist und bleibt die einzige Methode auf Stock root zu erhalten, preRooted Roms zu flashen.
 
D

DaKill3r185

Neues Mitglied
Hallo mxmus,

zumindest zwei Leute haben auch mit dem von mir erstellten MM preRoot einen Bootloop. Jedoch gehts dort um das 521... .

Das sollte sich aber mit der Z2-6.0.1_570_bootloop_fix.zip beheben lassen.
Entweder direkt nach dem Flash des ROMs die zip flashen oder wenn der Boot-Loop auftritt: Tablet aus --> Power + Vol-Down --> im Recovery die Z2-6.0.1_570_bootloop_fix.zip flashen.
 
M

mxmus

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Aaskereija schrieb:
Towelroot Exploit wurde mit Android 5.0 auch geschlossen, genauso wie alle anderen Lücken die diese Tools nutzen. Desshalb ist und bleibt die einzige Methode auf Stock root zu erhalten, preRooted Roms zu flashen.
Wenn du alles gelesen hättest, dann wüstest du, dass ich auf eine towelrootfähige Version gedowngradet hatte. Towelroot hat einwandfrei funktioniert und war nicht das Problem. Das Problem war die prerooted Firmware, in jeder Version.

Und nein, wie man an der Variante aus dem XDA Forum sieht, ist das Flashen einer prerooted Firmware nicht die einzige Möglichkeit, root zu erlangen.
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Das ist mir bewusst, mir gings aber um den Zustand ab Android 5.

Das der Downgrade immer möglich ist, ist mir natürlich ebenfalls bewusst, dennoch verliert man in der Regel root wieder beim Upgraden, also kommt man um eine preRooted fast nicht drumrum.
 
Oben Unten