[ROOT] [WICHTIG!] Backup der TA-Partition

  • 85 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROOT] [WICHTIG!] Backup der TA-Partition im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z Ultra im Bereich Sony Xperia Z Ultra Forum.
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Nein, kann man nicht. Aber wenn Du doch mal zum stock ROM zurück willst, etwa beim kommenden Update auf Android 5 Lollipop, ist es gut ein Backup zu haben. Auch beim Wiederverkauf oder bei Reparatur sinnvoll, weil es auch den Bootloader wieder schließt, als wäre er nie auf gewesen.
 
nekromantik

nekromantik

Stammgast
Alles klar. Zum rooten bzw unlocken kann ich dann das benutzen Flashtool - Xperia device flashing oder empfiehlst du was andres? Hatte noch nie ein sony deshalb frag ich so viel ;)
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Rooten mit EasyRoot, das wiederum nutzt TowelRoot, um rootrechte zu bekommen. SuperSU auf die Speicherkarte packen und direkt nach dem rooten mit EasyRoot DualRecovery flashen (ohne Neustart des Handys). Im Recovery dann nochmal SuperSU - das war's auch schon.
 
nekromantik

nekromantik

Stammgast
Ist dann auch der bootloader schon automatisch unlocked? :) und kann ich darüber dann auch direkt ne custom Rom flashen?
 
nekromantik

nekromantik

Stammgast
Ich hab jetz Root und TWRP kann ich jetzt flashen oder muss erst noch der Bootloader geunlocked werden?
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Bootloader unlock zerlegt ja gerade TA, vorher TA sichern, dann erst Bootloader entsperren.
 
C

coltpikes

Neues Mitglied
hi ich möchte das ta backup ausführen aber mein handy wird einfach nicht erkannt :-(



weis jemand woran das liegen könnte?
 
PJF16

PJF16

Ehrenmitglied
Hallo,

Bitte hänge die Bilder als Anhang an. Das Bild ist so zu klein um etwas erkennen zu können.
 
F

fx880p

Neues Mitglied
Code:
21/042/2015 23:42:01 - INFO  - Flashtool Version 0.9.18.5 built on 14-02-2015 15:30:00
21/042/2015 23:42:01 - INFO  - Executing search strategies to find proxy selector
21/042/2015 23:42:02 - INFO  - No proxy found for IE. Trying next one
21/042/2015 23:42:02 - INFO  - No proxy found for firefox. Trying next one
21/042/2015 23:42:02 - INFO  - No proxy found for java. Trying next one
21/042/2015 23:42:02 - INFO  - Syncing devices from github
21/042/2015 23:42:03 - INFO  - Scanning devices folder for changes.
21/042/2015 23:42:18 - INFO  - Pulling changes from github.
21/042/2015 23:42:20 - INFO  - Devices sync finished.
21/042/2015 23:42:25 - INFO  - Device connected with USB debugging on
21/042/2015 23:42:25 - INFO  - Connected device : Sony Xperia Z Ultra
21/042/2015 23:42:26 - INFO  - Installed version of busybox : BusyBox v1.23.1-Stericson (2015-02-06 13:50:32 EST) multi-call binary.
21/042/2015 23:42:26 - INFO  - Android version : 5.0.2 / kernel version : 3.4.0-perf-g9ac047c7 / Build number : 14.5.A.0.242
21/042/2015 23:42:26 - INFO  - Checking root access
21/042/2015 23:42:57 - INFO  - Root access denied
Bei mir erscheint auf dem Handy keine Root-Anforderung.
Root habe ich mit Kingroot hinbekommen und eine root-prüf-app zeigt
auch, dass ich root-acces habe.
Wäre super, wenn jemand hier noch was liest und das Problem und natürlich die Lösung kennt.
 
P

Partitionator

Stammgast
Versuche mal supersu. Das sollte auch beim ersten Start die su binarys aktualisieren wollen

EDIT: guck mal was passiert wenn du in einer adb shell den su Befehl eingibst
 
F

fx880p

Neues Mitglied
Also bei Super-SU scheitert der Versuch, obwohl wenn es mit dem Versuch startet auch sofort so eine Meldung kommt, dass SuperSU root Rechte gewährt wurden. (Granted SuperSUto get Root permission). Dann steht installation fehlgeschlagen.

Über Shell habe ich su eingegeben und dann kam sofort, dass ich root gewähren soll. Also die Meldung, die ich eigentlch für Flashtools beräucht. :(
 
P

Partitionator

Stammgast
Mit der Kinguser App hab ich mich schonmal rumschlagen dürfen: HTC Desire 310 rooten - Seite 12 - Forum - CHIP Online ab Post 113 gehts mit der zielführenden Lösung los um auf SuperSu umzusteigen. Ich kann dir aber nicht versprechend, dass SuperSu bei deinem Problem hilft (hab jetzt nichtmehr den ganzen Thread im Kopf und geh jetzt schlafen)
 
F

fx880p

Neues Mitglied
Ich hatte wohl was falsch verstanden.
Bei "su" über ADB Shell bekomme ich gar nix.
Ich hatte es mit einem Shell auf dem Handy getestet -.-

Naja, Treiber kann ich ausschließen, weil ich bei fasttool-driver alles
installiert habe, was mit z Ultra zu tun hatte. Bei "adb devices" bekomme
ich meine Gerät auch angezeigt.

Jetzt kapier ich gar nichts mehr.
 
P

Partitionator

Stammgast
Was genau passiert wenn du adb shell ein gibst?
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Die gängigen Root-Tools funktionieren bei Lollipop nicht mehr. Flash Kitkat, roote mit EasyRoot und aktualisiere per Recovery auf Lollipop.
 
F

fx880p

Neues Mitglied
@ Partitionator

Bei ADB Shell kommt ja keine Fehlermeldung.
Es steht dann "shell@C6833...".

@ TimeTurn
Naja, es kursieren doch jede Menge Anleitungen. :(
Und warum melden die Apps, dass ich root habe?
Ich hab auf dem Handy Shell Terminal installiert und wenn
ich da su eingebe, erscheint sofort eine Meldung, wo ich
dann root-Rechte gewähren soll. Wie es sich eben gehört.
Aber wenn ich über PC dann was machen will, erscheint
dies Dialogfenster nicht. Das ist mein eigentliches Problem.

Wenn ich jetzt KitKat flashen will, muss ich da nicht vorher
schon den ganzen DRM-Quatsch gesichert haben?
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Na dann versuch erstmal das DualRecovery zu flashen - möglicherweise hast Du nur keine Schreibrechte aufs System (Sony RIC ist hier das Stichwort). Das DualRecovery fixt das. Mit dem Recovery dann SUperSU flashen und den Root-Mist aus China entsorgen.
 
F

fx880p

Neues Mitglied
Das habe ich auch schon probiert.

https://www.android-hilfe.de/forum/...h-cwm-xzdualrecovery-installieren.530874.html

Hier ist aber auch genau das gleiche Problem. Es soll ja eine Aufforderung auf meinem Handy nach root kommen und wenn ich diese zugestimmt habe, dann soll ich auf dem PC "Eine beliebige Taste..." drück. Die Aufforderung erscheint
aber nicht auf meinem Handy.

Dann steht irgendwann "Connect ui: Timer expired"
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Dann weis ich auch nur KitKat rooten. Und dann wie gesagt über dessen Recovery flashen.

Derzeit sind die PRF aber offline - der Ordner ist verschwindibus bei mir im MEGA Mirror. Ich bin gerade am hochladen, das dauert aber noch ne weile

Der ursprüngliche Beitrag von 19:55 Uhr wurde um 19:59 Uhr ergänzt:

Hab eine noch im Papierkorb gehabt - ich weis aber nicht, ob das eine gute oder veraltete ist: hat sich erledigt
 
Zuletzt bearbeitet:
F

fx880p

Neues Mitglied
Hast du die andere Version schon hochgeladen oder soll ich diese nehmen?
Und wo finde ich deinen Mega-Ordner?

Aber durch flaschen gehen diese DRM-Sachen nicht verloren oder?
Hast du zufällig die Anleitung wie ich das ganze dann flashe?

Danke für die Hilfe hier.
 
Zuletzt bearbeitet: