[Root] erhalten beim Update auf Kitkat 4.4.2 / 14.3.A.0.681

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Root] erhalten beim Update auf Kitkat 4.4.2 / 14.3.A.0.681 im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z1 Compact im Bereich Sony Xperia Z1 Compact Forum.
P

paulipaul

Fortgeschrittenes Mitglied
An alle die mit der UK Firmware gerootet haben (ohne den Bootloader zu öffnen). Hier gibt es eine Anleitung, wie man auf Kitkat updaten kann ohne root zu verlieren:

[GUIDE] Update to KitKat with locked bootloader & root - xda-developers

Update:
Inzwischen wurde die Anleitung auf die Firmware 14.3.A.0.757 aktualisiert.

Ich habe damit gerade erfolgreich von der .681 UK auf die .757 DE aktualisiert, keine Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

stef9000

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei xda wurden anscheinend die Probleme gelöst.

Gesendet von meinem D5503 mit der Android-Hilfe.de App
 
P

paulipaul

Fortgeschrittenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
P

paulipaul

Fortgeschrittenes Mitglied
Nuts Recovery wurde jetzt auf Version 2.7.99 aktualisiert. Damit wurden die Probleme behoben.

Wenn man das ganze schon mit 2.7.97 durchgeführt hat, hier eine Aktualisierungsanleitung:
http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=51279920&postcount=66

Bei Schritt 4 kann man dann die 2.7.99 installieren.
Hab es auch gerade getestet: Funktioniert!
System Partition lässt sich im Recovery Modus wieder mounten, Backup funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:
C-r-a-v-e-r

C-r-a-v-e-r

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat wunderbar geklappt. Danke für denn Hinweis.
 
Muwahhid

Muwahhid

Experte
Hallo, hab mir ein Xperia Z1 Compact zugelegt und da Google es immernoch nicht geschafft hat das ein seperates Passwort für die Verschlüsselung beim Booten anzulegen (was ein einfacher Terminal Befehl ist) möchte ich es nun rooten um es selbst zu machen.

Nun habe ich bereits auf 4.4.2 geupdatet, würde es aber nur gern Rooten ohne den Bootloader zu entsperren. Möchte es halt so Stock wie möglich nutzen.

Wie mache ich das am besten?

Danke schonmal.
 
noisq

noisq

Ambitioniertes Mitglied
Hi,
da hättest Du nur ein paar Etagen weiter unten schauen müssen,
hier steht alles was Du brauchst.
 
Muwahhid

Muwahhid

Experte
Hab ja bereits die Stock 4.4.2 drauf. Kann ich noch downgraden, rooten und dann mit der anleitung auf 4.4.2 updaten?
 
noisq

noisq

Ambitioniertes Mitglied
Ja du musst sogar downgraden, aber les Dich mal hier rein, ist genau dieselbe Frage.
 
C

cupa

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe noch 4.3 drauf und gleich nach dem Kauf nach diesem Verfahren gerootet

Nun sind ja einige Update raus. Nur lässt mich das Handy kein Update durchführen. Wie kann ich das Handy updaten, erstmal egal ob der Root erhalten bleibt oder nicht. Im Idealfall soll natürlich weiterhin der Root vorhanden bleiben!
 
S

stef9000

Fortgeschrittenes Mitglied
da bist du ja hier in dem thema schon richtig
bei dem verlinkten xda thema ist mitlerweile auch die neueste fw D5503_14.3.A.0.757_GenericDE verlinkt
ich hab nur zurzeit das problem das ich bei mega das file seid gestern abend schon nicht bis zum schluß geladen bekomme
 
C

cupa

Neues Mitglied
sind dann alle Einstellungen und Apps weg ?
 
S

stef9000

Fortgeschrittenes Mitglied
sorry da bin ich überfragt so tief stecke ich da nicht drin

versuch macht klug
aber vorher nen backup von den kontakten und ähnlichen wichtigen sachen ziehen
 
G

gaga66

Neues Mitglied
Hallo,

gibt es eine Anleitung zum Update auf die 14.3.A.0.757 ohne dass Root verloren geht und auch alle Apps und Einstellungen erhalten bleiben?

Danke

Gruß
 
S

stef9000

Fortgeschrittenes Mitglied
Eigentlich sollte das in der Anleitung hier
Genau so sein wie du es wünscht bei mir hat es heut leider nicht funktioniert hatte aber auch Fehler gemacht

Edit:
Keinen Fehler gemacht
Ich mußte nur noch nen script flashen was die schreibrechte ändert

Das Ende vom Lied
4.4.2 757 ge
Root und sdproblem auch beseidigt
Und alles nur weil adfree mir die Werbung blocken soll


Gesendet von meinem D5503 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gaga66

Neues Mitglied
Hallo,

sorry wenn ich nochmals nachfrage. Bin leider noch nicht so fitt mit dem Rooten und möchte nicht nochmals alles neu einrichten.

Ich habe einen offenen BL und das Z1C ist geroutet. Ich möchte das alle Einstellungen und Daten nicht gelöscht werden und auf die 4.4.2.757 updaten.
Nach welcher, am besten deutschen Anleitung soll ich vorgehen. Könnte mir bitte jemand den Link dazu angeben.

Vielen Dank

Gruß
 
A

andall

Neues Mitglied
Hallo,

etwas aufwendig, aber folgender Weg führt zum Ziel:

1. Original Kernel aus 14.3.A.0.681 flashen
2. Bootloader sperren Mit dem FlashTool
3. Update via PC Companion
4. Bootloader entsperren
5. Doomlords Kernel flashen
6. SuperSu zip und Busy Box installieren
7. Z1 ist gerootet, alles Einstellungen, Apps und Daten blieben erhalten

Hatte ich selbst nicht mit gerechnet, aber es funktionierte problemlos
 
G

gaga66

Neues Mitglied
Hallo,

würde auch folgendes gehen?

1. Folgendes Image laden "Z1c_DooMLoRD_AdvStkKernel_FW-757_v04.img"
2. Umbenennen in boot.img und in das Fastboot Verzeichniss auf dem PC kopieren
3. Das Image mit Fastboot flaschen (so wie in Anleitung beschrieben) "fastboot flash boot boot.img"
4. mit Fastboot neu booten "fastboot reboot"

Ist dann die 14.3.A.0.757 auf dem Gerät ohne dass ich alle Apps und Einstellungen verloren habe? Das unter 1. genannte Image ist nur 12MB groß. Passt das so?

Danke

Gruß