[Anleitung][ROOT] .402 ohne Downgrade! ( Easy Root Tool + TowelRoot)

N

nEUTRon

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

Das ist meine erste Anleitung hier, seht es mir also nach wenn es evtl. nicht ganz so professionell aussieht.

Wir benötigen:


Nun geht es los:

  1. Easy Root Tool entpacken
  2. Telefon per USB mit dem Computer verbinden
  3. Sicherstellen das etwaige Hinweise des Telefon's bestätigt wurde (USB-Debugging Hinweis usw)
  4. Zur Sicherheit den Timeout des Display's auf 5 Minuten stellen (Damit Ihr sehr was passiert)
  5. install.bat starten
  6. Den Hinweisen auf dem Bildschirm folgen, sobald die Anwendung auf dem Telefon gestartet ist "make it ra1n" anklicken.

Euer Telefon ist jetzt bereits gerootet und eine "su" Binary ist in /system/xbin vorhanden. Da der Exploit KEINE App zur Verwaltung von root (SuperSU oder Superuser) mit installiert, nun einfach aus dem Play Store entweder SuperSU ODER Superuser installieren. Eine der beiden Anwendungen wird für den nächsten Schritt benötigt.

HINWEIS:

Sowohl Superuser als auch SuperSU werden beim Aufrufen auf dem Telefon meckern das eine Aktualisierung der "su" Binary notwendig ist, daher bitte auf jeden Fall auch die flashbare Variante der jeweils installieren App herunter laden und auf die SD-Karte kopieren.


Installation von XZDualRecovery:

  1. XZDualRecovery Archiv entpacken
  2. Telefon per USB mit dem Computer verbinden
  3. install.bat ausführen
  4. Nun bitte auswählen mit welcher App bei euch root verwaltet wird, also SuperSU ODER Superuser (siehe oben)
  5. Das Telefon startet danach neu, der ERSTE Neustart sollte direkt ins Recovery erfolgen
  6. Oben heruntergeladene flashbare Version von SuperSU oder Superuser installieren
  7. Im Recovery nun Reboot / System wählen.
  8. Nach dem Neustart des Telefon's sollte nun auch die SuperSU bzw. Superuser App sich nicht mehr beklagen

HINWEIS:

Nach der Installation von XZDualRecovery habt Ihr nun die Wahl zwischen 3 verschiedenen Recovery's, die Ihr nutzen könnte. Das Telefon neu starten, direkt wenn das Telefon 2x vibriert (Notification LED wird grün) Vol + für Philz's Touch Recovery, Vol - für TWRP. Um das "normale" CWM Recovery zu nutzen, benötigt Ihr noch die NDRUtils.

Backup der TA Partition:

  1. Backup TA entpacken
  2. Telefon per USB mit dem Computer verbinden
  3. Backup-TA.bat starten
  4. Den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen (Ist ebenfalls selbsterklärend) ODER hier eine genaue ANLEITUNG

FERTIG!

HINWEIS:

Wenn Ihr Probleme irgendwelcher Art habt stellt bitte vorher sicher das am Telefon nicht vorab schon diverse andere Versuche unternommen wurden, auch machen immer wieder Virenscanner jeglicher Art Probleme. Ich empfehle daher bei dieser Anleitung oder aber auch jedem Flash-Versuch, diese abzuschalten. Auch ein frisch gestartetes Windows und sonstige Hintergrundprogramme deaktivieren macht viel aus.

Die beschriebene Methode funktioniert einwandfrei, ich übernehme allerdings keine Haftung für evtl. Schäden oder Probleme, wie immer alles auf EIGENES RISIKO.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
XperiaZx

XperiaZx

Stammgast
Sieht tatsächlich so aus das es unter .402 funktioniert!

Schreib es doch ein wenig ausfürlicher - wäre ja nicht viel was zu beachten ist!
Und verlink den Download doch direkt...:thumbsup:


GRuß
 
N

-NexusS-

Gast
Wie richte ich dann SuperSU und die CWM/TWRP Recovery's ein?

Gesendet von meinem D6503 mit der Android-Hilfe.de App
 
B

Bundy

Fortgeschrittenes Mitglied
Also es funktioniert habe eben meine TA gesichert!!!
Jetzt bin ich auch auf der SuperSU suche ;)
 
N

-NexusS-

Gast
Gehen die DRM-Keys verloren?
Für was braucht man das TA backup?

Gesendet von meinem D6503 mit der Android-Hilfe.de App
 
XperiaZx

XperiaZx

Stammgast
wie wäre es mit supersu ausm shop?:winki:

root habt ihr ja jetzt :D

GRuß

Nuts recovery!
http://nut.xperia-files.com/

@NexusS Damit kannste TA sichern - brauchste nur wenn du bootloader unlocken willst! DRM keys gehen NUR beim unlocken verloren wenn du aber ta sicherst haste die ja und kannst die später wieder mit dem tool einfügen aber NUR deine
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nEUTRon

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Nun mit Anleitung, siehe oben.

@XperiaZx: Verbesserungsvorschläge oder Korrekturen nehme ich gerne an :)
 
B

Bundy

Fortgeschrittenes Mitglied
Dachte der aus dem Shop geht nicht im Easy Root Tool Thread schreiben sie :

Install SuperSU by Chainfire (recommend!)
SuperSU Download
Don't use SuperSU from market, it's unable to update binary.

Werde also jetzt das Nuts recovery Installieren und dann die SuperSU flashen ?

Edit: hat sich mit der Anleitung überschnitten ;)

DANKE FÜR DIE Anleitung !!!
 
M

mbefore305

Erfahrenes Mitglied
Ich möchte auch so gerne rooten, das Script bleibt stehen bei "Waiting for device ...".
Verbindung vom Z2 zum PC mit PC Companion funktioniert.
Was fehlt noch? Entwicklermodus ist vorhanden.
USB Verbindung als Massenspeicher?
Liegt es an fehlenden ADB Treibern? Wie kann ich die EINFACH installieren?

[EDIT]
Es klappt. Ich Esel hatte den USB-Debuggingmodus nicht an, war mir sicher, ich hätte es eingeschaltet.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Limette

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn das Binary-Update fehlschlägt muss man gar nicht unbedingt die ZIP flashen. Am PC die ZIP zu entpacken und dann in den Ordnern die Superuser.apk zu suchen und diese dann einfach zu installieren, hat super geklappt bei mir!:thumbsup:
 
N

-NexusS-

Gast
Wo bekomme ich die tr.apk her? Der Link funktioniert ja nicht?

Gesendet von meinem D6503 mit der Android-Hilfe.de App
 
L

Limette

Fortgeschrittenes Mitglied
Der Link hat bei mir funktioniert, sobald der Virenscanner ausgeschaltet worden war... ;)
 
N

nEUTRon

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Den Link von TowelRoot angepasst, Seite mag kein Hotlinking. Einfach das Symbol in der Mitte anklicken und die tr.apk herunter laden.

Der ursprüngliche Beitrag von 12:00 Uhr wurde um 12:02 Uhr ergänzt:

Ich möchte auch so gerne rooten, das Script bleibt stehen bei "Waiting for device ...".
Verbindung vom Z2 zum PC mit PC Companion funktioniert.
Was fehlt noch? Entwicklermodus ist vorhanden.
USB Verbindung als Massenspeicher?
Liegt es an fehlenden ADB Treibern? Wie kann ich die EINFACH installieren?
Ich gehe davon aus das du den falschen USB-Modus an hast, MTP benötigst du. Den PC Companion am besten ausschalten zuvor. Prüfe einmal ob du unter Windows im Arbeitsplatz das Xperia Z2 siehst und darauf zugreifen kannst. ADB ist im Paket mit dabei, benötigst du eigentlich nicht extra.

Der ursprüngliche Beitrag von 12:02 Uhr wurde um 12:17 Uhr ergänzt:

Kann vielleicht einer der Mods noch ein "[Anleitung]" vor der "[ROOT]" packen und das evtl. auch pinnen?

Danke.
 
N

-NexusS-

Gast
Ich komme nicht in die Recovery! oder sie wurde nicht installiert? ich muss ja die SU Binarys noch flashen!
 
Titan-Geschoss

Titan-Geschoss

Fortgeschrittenes Mitglied
Nur mit der info ich komme nicht ins recovery kann dir keiner wirklich helfen. Solttest schon genauer werden wie du vor gegangen bist.
 
N

-NexusS-

Gast
Ich hab es mit dem Easy Root Tool gerootet. Dann habe ich ein TA-Backup gemacht und habe DualRecovery installiert und die SuperSU-Binary auf die SD-Karte gezogen. Dann habe ich SuperSU installiert und wollte dann in den Recovery-Modus um die Binarys zu installieren. Nur ich komme nie in den Recovery-Modus
 
B

Bundy

Fortgeschrittenes Mitglied
Konnte eben nur Kurz testen ich komme auch nicht in das Recovery.
Ich denke mal es ist nicht Installiert.
Habe gerade keine Zeit muss später noch mal testen.

Edit: SRY hat sich wieder überschnitten mit Nexuss
 
Titan-Geschoss

Titan-Geschoss

Fortgeschrittenes Mitglied
du musst die supersu über das recovery installieren ;) Mach am besten nochmal jeden Punkt schritt für Schritt ganz genau so wie beschrieben dann klappt es auch ;)
 
B

Bundy

Fortgeschrittenes Mitglied
Sry muss noch mal blöd fragen.
Also ich bekomme das Recovery nicht Installiert welche Option muss ich denn hier nehmen habe es immer nur mit 1 Probiert.
 

Anhänge

Thread starter Similar threads Forum Replies Date
R Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z2 17
Oben Unten