Sony Xperia Z5 Compact rooten

  • 56 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sony Xperia Z5 Compact rooten im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z5 Compact im Bereich Sony Xperia Z5 Compact Forum.
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin nochmals!

Also ich kriege den Fastboot Treiber nicht installiert und bin auch ein wenig irritiert: Wird der Fatsboot Treiber erst installiert, wenn ich mein Smartphone auf Lollipop downgegradet habe?

UPDATE:
Der Fastboot Treiber ist installiert!!! ...ich habe mit den Vorbereitungen zum Downgraden auf Android 5.1.1 "Lollipop" begonnen und mit der Installation von "Flashtool" ist nun der Fastboot Treiber mit installiert worden!

Ansonsten ist jetzt alles bereit, doch bevor ich mit dem downgrade beginne habe ich noch Verständnisfragen:
  1. Wenn ich mein Smartphone per USB mit gedrückter Leiser-Taste verbinde, sollte es doch ausgeschaltet sein. Oder?!
  2. Ich habe bereits einen Entsperrcode von Sony erhalten - diesen allerdings mit den Daten unter "Nougat" auf der Sony-Page generiert. Muss ich wenn "Lollipop" auf dem Smartphone ist einen neuen Entsperrcode bei Sony generieren?
  3. Wenn unter "Lollipop" mein Smartphone gerootet ist, wie bekomme ich wieder "Nougat" auf mein Smartphone?
Danke!

-----

Mein Daten sind mittlerweile gesichert. Was das angeht, könnte ich mit dem Rooten beginnen.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DripleX

Fortgeschrittenes Mitglied
Zu 1. ja, muss aus sein.
2. Der sollte bei allen Versionen gehen, meines Wissens nach.
3. Du rootest dein Handy nur, um die DRM-Keys zu sichern. Danach flashst du die aktuelle Version und dann einen gerooteten Kernal dazu.
Einfach der Anleitung folgen, dann sollte nichts schief gehen.
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die schnelle Antwort!

Ich lese/studiere gerade den 3.Teil von @reraiseace Workarround. Bevor ich jetzt endgültig starte, muss ich mir diesen Teil "nochmals vor Augen halten" > da empfinde ich einige Vorgänge als sehr "verstrickt".... :biggrin:

UPDATE: Und da kommen doch noch eine weitere Frage, bevor ich endgültig starte. Ich möchte/will erst alles an Software/Tools auf meinem Rechner haben, bevor ich endgültig starte.

Welche Rootkernel-Version soll ich hier downloaden? Es stehen 4 zu Auswahl. Ich glaube, nur XDA-Forums-Mitglieder können downloaden > kann mir einer von Euch die richtige Datei zur Verfügung stellen?

Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
reraiseace

reraiseace

Ehrenmitglied
DripleX schrieb:
2. Der sollte bei allen Versionen gehen, meines Wissens nach.
Richtig, das hat mit der Version ja auch nichts zutun, sondern mit dem Gerät. Bei der Beantragung wird ja auch die IMEI abgerfagt.

DripleX schrieb:
3. Du rootest dein Handy nur, um die DRM-Keys zu sichern. Danach flashst du die aktuelle Version und dann einen gerooteten Kernal dazu.
Stimmt so halb. Eigentlich rootet man das Smartphone in dem Fall nicht, um an die DRM-Keys zu kommen. Das Tool nutzt lediglich eine Schwachstelle aus, um die Keys zu sichern. Danach öffnet man den BL, flasht die aktuelle FW samt modifiziertem Kernel. Danach hat man Root-Rechte.

Skogtroll schrieb:
da empfinde ich einige Vorgänge als sehr "verstrickt".... :biggrin:
Was ist denn unklar? Btw, der Teil ist die Antwort auf:

Skogtroll schrieb:
wie bekomme ich wieder "Nougat" auf mein Smartphone?
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke @reraiseace ! ...jetzt kapier ich das so langsam: Im Rahmen Deines 3.Teils flashe ich gleich "Nougat"!

Das lade ich mir gerade mit Hilfe von Flashtool runter. Gespeichert wird es unter "C:\Users\Mein Name\.flashTool\firmwares\Downloads\E5823_Customized DE_1298-1220_32.4.A.1.54_R1E" UND jetzt wird gerade direkt unterhalb von "Downloads" die entsprechende ftf.Datei angelegt bzw. erzeugt.

Meine Lollipop-ftf liegt da schon!

Nochmals wegen Rootkernel: Welche Version soll ich jetzt downloaden? Danke!
 
reraiseace

reraiseace

Ehrenmitglied
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
O.K.!!!!

So! Ich glaube/meine jetzt alles zusammen zu haben. Ich schlafe jetzt da noch eine Nacht drüber und fange dann morgen so gegen Mittag mit der Aktion an. Heute Abend lese ich mir noch mal alles durch und dann schauen wir mal!

Ich hoffe, Ihr seid alle - vor allen Dingen Du @reraiseace - morgen am Rechner, falls Fragen oder "Hilfe-Schreie" von mir kommen... :rolleyes:

Danke Euch!
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Skogtroll schrieb:
Ich hoffe, Ihr seid alle - vor allen Dingen Du @reraiseace - morgen am Rechner
Die Tabelle mit den AH Gebührensätzen kennst Du (speziell die Spalte "Blitz-Support")? :biggrin:
 
Zuletzt bearbeitet:
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
TheBrad schrieb:
Die Tabelle mit den AH Gebührensätzen kennst Du (speziell die Spalte "Blitz-Support")? :biggrin:
...Du machst mich gerade sehr verlegen... ...ich weis jetzt gerade nicht, ob ich wegen der immer noch immensen Hitze hier im Norden rot bin oder wegen....

:rolleyes2:
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Entspann Dich, war scherzhaft gemeint :biggrin:

Allenfalls noch verbunden mit dem augenzwinkernden Hinweis, dass jeder, der hier hilft, das freiwillig, unendgeldlich und in seiner Freizeit macht.. :winki:
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
TheBrad schrieb:
Entspann Dich, war scherzhaft gemeint :biggrin:
...habe ich auch so verstanden!

TheBrad schrieb:
Allenfalls noch verbunden mit dem augenzwinkernden Hinweis, dass jeder, der hier hilft, das freiwillig, unendgeldlich und in seiner Freizeit macht.. :winki:
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin Ihr Alle!

UPDATE: Siehe unten!!!

So! ...Lollipop ist auf's Smartphone geflasht, die "Entwickleroptionen" wieder aktiviert, ADB und Fastboot werden mit dem CMD-Dialog erkannt.

Die TA-Partition ist mit iovyroot gesichert! ...und nun will ich den Bootloader meines Xperia Z5 Compact entsperren, bleibe aberhier hängen...

01.PNG

Was ich nicht verstehe: Worauf bezieht sich cd "C:\Program Files\Minimal ADB and Fastboot"? Ist mit "C" hier die Festplatte "C" meines Computers gemeint? ...oder gibt es diese Struktur auch innerhalb von Android, also im Snartphone?

Wenn Computer, dann habe ich keinen Programmordner "Program Files", sondern die beiden Ordner "Programme" und "Programme (x86)". Hier kann ich ja den cd-Befehl mit dem entsprechenden Ordner-Namen anpassen... ....ABER: Ich finde in keinem der beiden Programm-Ordner ""Minimal ADB and Fastboot"... :confused2:

Den 15 seconds ADB Installer habe ich natürlich bereits laufen lassen und die Aufforderungen am Ende der Installation ob ich Minimal ADB and Fastboot ausführen möchte, habe ich bejaht.

Wo mache ich Denkfehler bezüglich der Orte wo die Dateien liegen (PC oder Smartphone)? ....oder wo wären dann evtl. diese Dateien bei mir...

Danke!

-----

Hier das Update:
Es hat geklappt! Der Bootloader konnte geöffnet werden und das Smartphone ist nun gerootet!

cd "C:\adb" ...war bei mir der cd-Befehl und natürlich war "C" auf die Festplatte des PC's bezogen > Bei mir hat sich allerdings der Ordner "adb" eingerichtet und nicht "Minimal ADB and Fastboot".

So! Jetzt mache ich weiter!
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Aber jetzt brauche ich wirklich nochmal Eure Hilfe! Es ist eine - für mich mich wichtige, bevor ich etwas verkehrt mache! - Frage.

Ich befinde mich im 3.Teil des Workarounds unter "Jetzt beginnt der Flashmarathon" - ansonsten habe ich bis jetzt ALLES geschafft!

Dieses sehe ich in @reraiseace Online-Workarround....

Wipe01.PNG

....hier soll ich überall den Haken setzen, bei mir sehe ich im FlashTool folgendes Dialogfeld...

Wipe02.PNG

....und da ist das Feld "PERSIST" mit dabei! Haken setzen? ...oder nicht?

Ich mache erst weiter, wenn ich von Euch eine Antwort bekommen habe! Danke!
 
D

DripleX

Fortgeschrittenes Mitglied
In der Anleitung unten wäre es in den Kommentaren gestanden:

Nachtrag zu ‚Aktuelle Firmware flashen: Die abgebildete Maske hat sich verändert. Nun kan man auch ‚PERSIST‘ wipen – das sollte man aber lassen ;-/. Ausserdem steht der USB Buffer auf 512K statt Device maxsize.
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die Antwort @DripleX !

Wenn der Skogtroll lesen könnte, wäre das ein deutlicher Vorteil für ihn :flapper: > aber die Kommentare habe ich völlig ausgeblendet, da ich mich VOLL auf den Workarround-Text konzentriert habe! Will ja nix falsch machen!

Ich lasse den Haken da jetzt weg und beginne mit dem "Flash-Marathon"! Drückt die Daumen! Bis jetzt war alles gut!..... ;)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
16Uhr58: Geschafft! So wie es aussieht, läuft mein Smartphone nun wieder mit "Nougat" UND (!) es ist gerootet!

Service-Menü > Service tests > Security: Bei MARLIN, WIDEWINE und CKB steht jeweils [Key OK] [Active].

Ich bedanke mich herzlich bei Euch Allen für Eure tolle Hilfe und ganz besonders Dir lieber @reraiseace für Dein tolles Script!!!

:thumbsup: :thumbup: :thumbsup: :thumbup: :thumbsup: :thumbup: :thumbsup: :thumbup: :biggrin:

Ich hoffe dass mein Smartphone nun genauso ohne Probleme läuft, wie vor dem Rooten. Sollten noch Probleme auf mich zukommen, kenne ich da eine tolle Adresse im Internet...:D ...:lol:

------

Jetzt gehts ans wieder einrichten, so wie ich mein Smartphone kannte > und dann kann ich hoffentlich Makros so konfigurieren, dass mein Smartphone automatisch agiert. Zum Beispiel den Flugmodus zeitgesteuert schalten usw. usw. ...ach das wäre schön... :rolleyes2:
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
Puuhhhh, die ganzen App's wieder zu installieren, diese wieder einzurichten - sofern nötig - und die ganzen Arbeitsabläufe auf dem Smartphone wieder so zu bahnen, wie man es gewohnt war.... ....ist MEHR ARBEIT als das Rooten des Smartphones dank @reraiseace toller Anleitung und Eurer Hilfe hier. Letzteres ging wesentlich schneller und Deine Zeiteinschätzung @reraiseace von 2-3 Stunden ist durchaus realistisch. Ich habe nun ein wenig länger gebraucht, da ich eine Verständnisanfrage hier im Thread abgewartet hatte. Aber sonst: Feines Arbeiten!

Mein Sony Xperia Z5 Compact läuft seit gestern ohne Probleme rund! Keine Abstürze! Stabiler Betriebszustand! Das Handling ist nach wie vor "Sony-Klasse!"!

Mittels MacroDroid kann ich jetzt Zustände am Samrtphone schalten, die vorher nicht gingen. Das Ein-, Aus- oder Umschalten des Flugmodus z.B. funktioniert jetzt zeitgesteuert perfekt!!!!! Jetzt kann ich endlich meine Online-Zeit meinen Diensten so anpassen, dass ich nicht nachts aus dem Bett geklingelt werde, da übermotivierte Mitarbeiter/innen so gegen 3 oder 4 Uhr anrufen, obwohl mein Dienst erst um 07Uhr30 beginnt.... ...jetzt schaltet sich mein Smartphone um 07Uhr30 nämlich erst "online" :biggrin:

-----

Es war/ist mir wichtig, Euch dieses Fazit noch mitzuteilen, damit Ihr wisst, dass alles von Erfolg gekrönt war/ist!!!

Danke Euch Allen nochmals ganz herzlich!!!!
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
reraiseace schrieb:
Wenn dem so ist, erstell den Kernel mit dem rootkernel-Tool nochmal und achte bitte auf Fehlermeldungen. Den Kernel kannst du im Grunde jederzeit wieder flashen. Den DeviceKey würde ich dann sicherheitshalber noch mal einspielen.
Verständnisfrage: Ist dann mein Smartphone wieder auf "0".... ...muss ich dann alles wieder neu einrichten?! App's, Makro's usw. usw.

Kann ich nicht einfach TWPR "nachinstallieren"?!?
 
reraiseace

reraiseace

Ehrenmitglied
Skogtroll schrieb:
Verständnisfrage: Ist dann mein Smartphone wieder auf "0".... ...muss ich dann alles wieder neu einrichten?! App's, Makro's usw. usw.
Nein, du flasht lediglich den Kernel mit TWRP erneut.
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
O.K.! Dann belese ich mich jetzt - also gehe nochmals in Deinen 3.Teil der Root-Anleitung - und dann schaue ich mal.

Evtl. melde ich mich erst wieder am Donnerstag oder später. Wenn ich das heute Abend noch über die Bühne kriege, dann mache ich das. Sollten Probleme zu erwarten sein, muss ich es auf die weiteren Tage schieben: Ich brauche mein Handy nämlich morgen dienstlich - rund um die Uhr! ...und wenns dann out of Order sein sollte...

So! Nun schau ich mal!

-----

Update: Muss das Ganze auf Donnerstag Abend - oder später - schieben! Ist mir jetzt zu kompliziert.

Ich brauche wohl eine Step-by-Step Anleitung, weil ich mir sehr sehr unsicher bin, an welchem Punkt ich im 3.Teil der Root-Anleitung einsteigen muss.
 
Zuletzt bearbeitet:
reraiseace

reraiseace

Ehrenmitglied
Skogtroll schrieb:
Ich brauche wohl eine Step-by-Step Anleitung, weil ich mir sehr sehr unsicher bin, an welchem Punkt ich im 3.Teil der Root-Anleitung einsteigen muss.
Punkte "Kernel mit TWRP, Root und Co. aufbohren", "Modifiziertes Kernel-Image flashen" und "DeviceKey flashen". Achte beim modifizieren des Kernels auf Fehlermeldungen.
 
Skogtroll

Skogtroll

Fortgeschrittenes Mitglied
O.K.! ...ich gehe da in Ruhe ran! Ab Donnerstag Abend bis zum Wochenende!

Ich danke Dir @reraiseace ganz ganz herzlich für Deine Begleitung! ...aber ich will so langsam auch die Zusammenhänge verstehen!

Habe mir gerade Deinen Link zum Thema "Kernel" angesehen. Jetzt verstehe ich, worum es beim Kernel geht!

Melde mich!
 
Ähnliche Themen - Sony Xperia Z5 Compact rooten Antworten Datum
4
1