[CWM-Backup] U8600, Build B119 inkl. Multitouch, Root, ohne Telekom-App

  • 405 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [CWM-Backup] U8600, Build B119 inkl. Multitouch, Root, ohne Telekom-App im Root / Custom-ROMs / Modding für Telekom Move im Bereich Telekom Move Forum.
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Die Version 2 soweit ich weiß nochmal runterladen und einfach die aktuellere Version wiederherstellen. Der "Fehler" wurde da meines Wissens zwischenzeitlich behoben.
 
H

handyworm

Neues Mitglied
Hi kalle,

hatte das Problem auch, lässt sich wie MorphX schreibt am besten durch Installation einer neueren V2 des Images von Videojo lösen. Dort wurden auch noch weitere Fehler entfernt und optische Aufhübschungen vorgenommen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

sushiweck

Neues Mitglied
hallo,
bin ja neu hier und auf dem gebiet sowieso.
soll dieses backup heißen, dass ich ein gebrandetes neueres move (BJ 2011 oder 12), einfach mit dem aufspielen dieses backup rooten und debranden kann??? und dann sind alle hässlichen telekomprogramme weg? welche apps sind bei der v2 drauf.
ich denke mal, dass alle apps, die jetzt auf der sd karte sind auch mit gelöscht werden?!
ich hatte eigentlich vor das handy zu rooten, damit ich den müll weg bekomme, aber wie in einem beitrag von mir schon geschrieben, finde ich den driver ordner nicht beim anstöpseln. :confused2:

danke für die hilfe!!!!
 
A

Arktik

Neues Mitglied
Das steht in der Threadüberschrift und in der Beschreibung...:glare:

Die nachträglich installierten apps sind dann weg. Du kannst sie vorher mit Titanium Backup sichern. Die SD-Karte wird nicht gelöscht, aber wie immer solltest Du ein Backup machen, vor allem, wenn Du Dich nicht auskennst.
Programme die auf der SD-Karte liegen sind danach noch dort aber eben nicht verlinkt bzw. installiert.

Wenn Du nur rooten willst...
Du musst die USB-Treiber vorher natürlich installieren, lies dazu:
https://www.android-hilfe.de/forum/...dding-debloating-fuer-das-u8600-1.343227.html
und
https://www.android-hilfe.de/forum/...riginal-recovery-wiederherstellen.361567.html
und die zahlreichen anderen Threads, die das Thema erklären.
Einarbeiten musst Du Dich selbst, genug zu lesen gibt es und es wurde alles im Forum (Suche nutzen!) auch für Anfänger erklärt :flapper:
 
B

burgbitz

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
Nachdem ich wochenlang nach einer lösung für mein U8600 ( Rosa Bildschirm beim Start, kein boot mehr.) gesucht habe, hier eine einfache lösungn inkl. Multitouch, ohne Telekom apps und mit 106MB freier Systemspeicher. Mit ADB lässt es sich dann Rooten:

Huawei/Firmware flashen

Die dload/UPDATE_cust.APP gibt es hier:

Upgrade auf Werkseinstellung

Von der Datei V100R001C185B889.rar braucht ihr nur die cust.APP

Anleitung bitte genau befolgen dann klappt es auch...


Danke an die Urheber der Lösungen.



LG
 
Zuletzt bearbeitet: