CWM Recovery booten/flashen und Original-Recovery wiederherstellen

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere CWM Recovery booten/flashen und Original-Recovery wiederherstellen im Root / Custom-ROMs / Modding für Telekom Move im Bereich Telekom Move Forum.
woingenau

woingenau

Fortgeschrittenes Mitglied
Hier habt ihr die Möglichkeit, ein CWM-Recovery zu booten, zu flashen oder das Original (Stock-) Recovery wiederherzustellen.
Die Treiber für das Move müssen installiert sein.

Der Vorgang ist immer derselbe:

- CWM xxx_U8600.zip auf dem PC entpacken.
- Handy über das Datenkabel an den PC anschliessen (ist egal, ob das Handy angeschaltet ist oder nicht).
- CWM xxx_U8600.bat ausführen.

(Das xxx steht für die jeweilige Version, die man nutzen möchte).

Nach dem flashen das Handy ausschalten bzw. neustarten (Powertaste ca. 10 Sekunden gedrückt lassen).

Zum Starten des CWM-Recoverys die Lautstärketaste + (also nach oben) gedrückt halten und den Powerknopf drücken.
Nach ca. 4 Sekunden (Handy darf nicht ausgehen) den Powerknopf loslassen und danach wieder drücken und wieder ca. 4 Sekunden halten. Währenddesssen die Lautstärketaste + immer die ganze Zeit gedrückt halten.
Dann sollte das CWM-Recovery zu sehen sein.


CWM Version 5:

Nachdem das CWM-Recovery gestartet ist, 1x Lautstärketaste nach oben, 1x nach unten und wieder 1x nach oben drücken, dann ist das CWM bereit (Back-Menü aktiviert).

CWM Version 6:

Hier kann man direkt loslegen.

Update 1: 08.02.2013:

Dank keinea-hnung gibt es jetzt auch das CWM in der Version 6.
In diesem Zusammenhang bittet er, die neue Funktion "install zip from sideload" nicht auszuführen, da man sonst nur über die gedrückte Power-Taste aus dem CWM kommt.

Thx an segler11 für das CWM-Recovery Version 5 und die CWM-Recoverys mit Ladeanzeige!
Thx an keinea-hnung für das Anpassen der CWM 6 an das U8600!

Ihr handelt auf eure eigene Verantwortung -> keine Haftung meinerseits.
 

Anhänge

  • Cwm-Recovery booten_U8600.zip
    5,3 MB Aufrufe: 840
  • Cwm-Recovery flashen_U8600.zip
    5,3 MB Aufrufe: 657
  • CWM-Recovery mit Ladeanzeige flashen_U8600.zip
    5,5 MB Aufrufe: 461
  • Original Recovery zurückflashen_U8600.zip
    4,8 MB Aufrufe: 720
  • CWM 6 booten_U8600.zip
    6 MB Aufrufe: 625
  • CWM 6 flashen_U8600.zip
    6 MB Aufrufe: 681
Zuletzt bearbeitet:
G

gimmig

Neues Mitglied
Ich habe gestern auch permanent das recovery.img vom CWM auf mein move geflasht, da ich keine Lust hatte es über USB am PC machen zu müssen da ich MAC user bin.

Ich habe da ein Script für PC, Linux, Mac gefunden und angepasst.
(How to Install Clockwork Mod Recovery 2.5.1.8 for the Huawei Ascend - Page 2 - Android Forums)

Hier meine Anleitung für Mac.

Das sollte aber auch mit den anderen(linux und pc) funktionieren, habe es aber nicht testen können.

Voraussetzung ist root

1. Ordner (install_CWM_recovery.zip) runterladen und entpacken.
2. USB anschließen.
3. Move in fastboot mode gehen (Handy einschalten und vol down, und power gleichzeitig ca. 2 Sekunden drücken, dann power Knopf los lassen und dann wieder drücken ohne Vol down loszulassen)
4. Konsole öffnen und aus dem Ordner das Skript install-recovery-mac.sh ausführen (sh install-recovery-mac.sh).
Damit wird das alte Original Recovery überschrieben.
In der Konsole sollte folgendes stehen.
< waiting for device >
sending 'recovery' (4350 KB)... OKAY
writing 'recovery'... OKAY
5. Handy vom USB trennen und ausschalten/ einschalten.
6. Power und Vol up 2 Sekunden drücken. Welcome CVM Recovery.

Wie oben beschrieben 1x Vol up, 1x Vol down und 1x Vol up zum "entsichern".

Ich gebe keine Garantie und bedenke dass das original Recovery überschrieben wird.

Viel Spass.
 

Anhänge

  • install_CWM_recovery.zip
    5,6 MB Aufrufe: 377
Zuletzt bearbeitet:
S

segler11

Gast
Hallo,
wo kommt die CWM-Recovery her? Ich hatte meine mal weiter gegeben aber nie gepostet, da ich das Phone nicht hatte.
 
G

gimmig

Neues Mitglied
Ah, hab ich vergessen zu sagen das es von hier aus dem forum ist. Ich hab es von deinem tutorial verwendet.
 
S

segler11

Gast
gimmig schrieb:
Ah, hab ich vergessen zu sagen das es von hier aus dem forum ist. Ich hab es von deinem tutorial verwendet.
Ah ok, danke hatte sie doch mal gepostet. sollte ich eigentlich nicht machen ohne zu testen! Mein Fehler.
 
C

cannabis

Stammgast
sind beides identische...also alles die von segler11 :)
 
woingenau

woingenau

Fortgeschrittenes Mitglied
Das bei meiner Installation verwendete Reovery ist, wie in meinem Post beschrieben, auch von segler11. Habe nur die .bat etwas bearbeitet.
 
woingenau

woingenau

Fortgeschrittenes Mitglied
Jetzt erweitert um den Flash und die Wiederherstellung des Originals.

P.S.: Kann bitte ein Mod den Thread-Titel in "CWM booten, flashen und Original wiederherstellen" ändern und eventuell nach "Wichtig" verschieben?
Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
S

segler11

Gast
woingenau schrieb:
Jetzt erweitert um den Flash und die Wiederherstellung des Originals.

P.S.: Kann bitte ein Mod den Thread-Titel in "CWM booten, flashen und Original wiederherstellen" ändern und eventuell nach "Wichtig" verschieben?
Danke!
Könntest du das bitte ändern:

Cwm-Recovery booten
Cwm-Recovery flashen
Stock oder auch orginal Recovery zurück flashen

soll kein meckern sein aber besser zum Verständnis. Stock-Recovery hat ja nichts mit Cwm zu tun.

sorry für die anfrage
 
woingenau

woingenau

Fortgeschrittenes Mitglied
Du hast vollkommen recht > ist erfolgt. ;)
 
R

Radicalnoiz

Neues Mitglied
Hallo,

ich bin wohl zu doof. :) Ich kann das CWM nicht booten. Und das obwohl ich es schon irgendwann mal gemacht hatte. Ich hab glaub ich das Rom von Morph oder cannabis installiert.

Es kommt immer nur ein weißer Screen mit so nem Ladesymbol in der Mitte und das hört nichtmehr auf, bis ich das Handy per Powerknopf ausschalte.

Ich habe USB-debugging aktiviert und den USB-Festplattenspeicher am Handy nicht angeklickt.

Könnte das ein Problem mit dem USB Treiber sein? Ich kann auch nicht mehr per PC irgendwie auf die Systempartition am Handy zugreifen.

Kann man den irgendwie von Hand installieren?

Danke!
 
K

k8500

Fortgeschrittenes Mitglied
Schau dir mal das hier an, vielleicht hilfts weiter. Wenn du über die BAT-Datei das Handy neustarten kannst dann sind die Treiber installiert.

In ganz raren Fällen war auch mal das Kabel schuld, also eventuell mal ein anderes probieren.
 
Z

zombo

Neues Mitglied
wie kann ich CWM flashen?
erhalte immer die meldung

"sending recovery (5120 KB)... OKAY"
"writing recovery ... FAILED (remote: flash write failure).

wenn ich es nur boote (mit kabel dran, startet es).
oder kann man es gar nicht dauerhaft flashen bei dem gerät?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K

k8500

Fortgeschrittenes Mitglied
Wo sind denn eigentlich alle? Es ist erstaunlich still die letzten Tage...

Zu deiner Frage: Theoretisch klingt das so als ob dein T-move ein Überschreiben der Recovery nicht zulässt. Sowas kann tatsächlich passieren (hatte mal was ähnliches mit einem Samsung Wave), ist aber eher unwahrscheinlich.

Versuch mal die ganze Prozedur mit einem anderen USB-Kabel und/oder einem anderen PC.
 
woingenau

woingenau

Fortgeschrittenes Mitglied
Debug-Modus aktiviert? Einstellungen>Apps>Entwicklung
Unbekannte Herkunft aktiviert? Einstellungen>Apps
Die richtigen Treiber installiert? Am besten XP benutzt?
Ansonsten fällt mir nix weiteres mehr ein ;)

@k8500:
Jepp, die Zeit ist sehr kurzlebig geworden. Gilt leider besonders für Smartphones.
Wenn die Leute alle 3 Monate ihr Smartphone wechseln, werden die Modelle nach kürzester Zeit vernachlässigt.
 
Z

zombo

Neues Mitglied
woingenau schrieb:
Debug-Modus aktiviert? Einstellungen>Apps>Entwicklung
Unbekannte Herkunft aktiviert? Einstellungen>Apps
Die richtigen Treiber installiert? Am besten XP benutzt?
Ansonsten fällt mir nix weiteres mehr ein ;)

Debug+Unbekannte Quellen ja, richtige Treiber nehme ich an. Kann das Gerät ja (mit Kabel dran) in CWM booten und konnte erfolgreich CM7 flashen! Das läuft auch gut.
Nur bekomme das CWM nicht "fest reingeflasht", sondern es gibt die o.g. Fehlermeldung.
Werde mir dann mal ne XP Maschine ausgraben, hatte gehofft XP sei endgültig tot^^
 
woingenau

woingenau

Fortgeschrittenes Mitglied
Kannst auch versuchen, manuell zu flashen:
Handy mit Laut - und Powertaste gedrückt starten, bis der weisse Bildschirm stehen bleibt.

Mit der Eingabeaufforderung von Windows in den Ordner wechseln, indem sich die zu flashende recovery.img befindet.
Dann folgende Befehle eingeben:

- fastboot flash recovery recovery.img

- fastboot reboot
 
P

p01.01

Gesperrt
woingenau schrieb:
Kannst auch versuchen, manuell zu flashen:
Handy mit Laut - und Powertaste gedrückt starten, bis der weisse Bildschirm stehen bleibt.

Mit der Eingabeaufforderung von Windows in den Ordner wechseln, indem sich die zu flashende recovery.img befindet.
Dann folgende Befehle eingeben:

- fastboot flash recovery recovery.img

- fastboot reboot

da hätte ich auch eine frage dazu kenne mich leider mit den konsolen befehlen gar nicht aus
reicht das oder muss man da noch was vorne ran setzten?
oder direkt so wie du es schreibst(ohne-)

und in den entsprechenden ordner wechseln wird doch mit vorangesetzten befehl cd und dann der entsprechende ordner gemacht oder?
und funktioniert das auch bei anderen smartphone modellen?

die sache ist nämlich die habe ein zte handy wohl falsch geflasht jetzt habe ich nur noch einen weissen bildschirm
aber der pc erkennt es und habe auch eine cwm recovery dazu gefunden und auch eine rom kann ich das auch so mit dem befehl draufflashen?
 
Zuletzt bearbeitet:
woingenau

woingenau

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, mit cd [Ordner] kommst du in den Ordner und mit cd.. wieder zurück.
Reicht, die Befehle wie beschrieben ohne "-" einzugeben.

Wenn du weisst, wie du das ZTE in den Fastboot-Modus versetzt und das richtige CWM hast, sollte es genauso funktionieren.