Wiko Darkmoon Backup, Clockworkmod und Root

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wiko Darkmoon Backup, Clockworkmod und Root im Root / Custom-ROMs / Modding für Wiko Darkmoon im Bereich Wiko Darkmoon Forum.
W

willywusel01

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe mir gestern ein jungfräuliches Backup meines Telefons und nebenbei ein Clockwork gebaut, welches das Telefon auch noch rooten kann. Alles in allem also eine eierlegende Wollmilchsau.

Vorgehensweise:

Man braucht:

SP_Flash_Tool und ADB-Driver
[TUT]MTK Android (Sp flash tool ) tutorial - xda-developers

Clockwork für Xiaocai x9S MT6582:
https://www.android-hilfe.de/forum/...ung-erprobter-recovery-img.467154-page-4.html

MtkDroidTools_v253.zip

Alles entpacken Tools entpacken/installieren.

Dann geht es los:

Erstmal unter Einstellungen Telefon die Build-Nummer so oft drücken, bis man Entwickler ist
Dann unter Einstellungen Entwickleroptionen USB-Debugging einschalten

Datensicherung:
Vorgehensweise nach "Basisfunktion 0 "Sicherung des kompletten Auslieferungszustandes ohne Root"" unter MtkDroidTools - Erfahrungen - Tipps - Tricks - Download | Chinamobiles.org
Wer sich bei der Längenangabe fürs Read-Back nicht sicher ist: 0x30D80000

Bei Schritt 5.3 auf der o.g. Anleitung wählt man die zuvor entpackte Clockwork aus, die von den Droid-Tools automatisch modifiziert wird.

Das Clockwork spielt man über das Flashtool ein. Die Scatter-Datei von dem soeben erzeugten Backup ins Flashtool laden, alle Haken weg bis auf Recovery, dort klicken und in dem Backupordner die richtige Recovery aussuchen (sind 2 vorhanden, einmal "factory_NONmodified_recovery.img", also das was original drauf ist, und einmal die CWM-Recovery, die wir installieren wollen.

Telefon ausschalten, am Flashtool download drücken, Telefon anschließen, und Sekunden später ist das CWM auf dem Telefon. Funktioniert 1a, hab das bereits getestet.

Die CWM wird gestartet, indem man das Telefon mit allen 3 Tasten gedrückt startet, im dann erscheinenden Auswahlmenü Lautstärke hoch.
In dem CWM kann man SU auf das Telefon schreiben, also rooten. Weiß nicht mehr genau wo, aber wer den Eintrag genauer beschreiben kann kann es ja noch anfügen. Im Playstore noch SuperSU von Chainfire herunterladen, die SU damit updaten, und das wäre es.

Und wenn etwas nicht klappen sollte - ihr habt ja nun ein Backup! Einfach einspielen via Flash-Tool, und gut.

Viel Erfolg!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

highlight2

Neues Mitglied
Hallo und vielen Dank für dieses kurze aber schön Tutorial! :thumbsup:

Leider funktioniert nur nicht der link zum chinamobile forum für die Datensicherung. Kannst du die Datei vielleicht selber mal hochladen!? Wäre super! :biggrin:


Daumen hoch und weiter so! :thumbup:
 
H

highlight2

Neues Mitglied
...der link geht wieder... war wohl ein server problem! :rolleyes2:
 
E

Einstein67

Fortgeschrittenes Mitglied
Thanx für die Anleitung!! hab nur noch eine Frage ;)

In der MKDroid Anleitung ist oft vom"Akku entfernen" zu lesen! Leider ist der Akku beim Darkmoon ja nicht entfernbar.

Wie hast du diese schritte mit "Akku entfernen/einlegen" erledigt?

Thx Eini
 
W

willywusel01

Ambitioniertes Mitglied
Einstein67 schrieb:
In der MKDroid Anleitung ist oft vom"Akku entfernen" zu lesen! Leider ist der Akku beim Darkmoon ja nicht entfernbar.

Wie hast du diese schritte mit "Akku entfernen/einlegen" erledigt?

Thx Eini
Ganz einfach. Handy auf (obere Klappe aufziehen, untere Klappe aufziehen, die zwei Schrauben unten lösen, die mittlere Aluabdeckung nach unten ziehen und dann abnehmen, danach den Akku rausnehmen ;)
Nein, mal im Ernst - Einfach ausschalten, ne Minute warten, und dann an den vorbereiteten PC (also schon auf Download oder Read Back gedrückt) anschließen.

BTW: Sollte das Handy mal abstürzen kann man es übrigens auch durch langes Drücken auf den On-Off Taster ausschalten. Ging ja sonst mit Akku raus. Hab von Leuten mit fest verbautem Akku gehört, die warten mussten, bis der Akku leer ist :scared:

Der ursprüngliche Beitrag von 11:31 Uhr wurde um 11:40 Uhr ergänzt:

Melkor schrieb:
Das ist gut zu wissen, falls die die andere Seite mal wieder down ist.

@einstein
Das entfernen des akkus ist eine Vorsichtsmaßnahme - die fehlt halt beim Darkmoon
Und ich hab bei meinem alten Zopo immer brav den Akku entfernt... aber Du hast Recht, habs grad getestet... ist wahrscheinlich für die User gedacht, die zu ungeduldig sind. Wenn Akku raus, dann Handy zu 100% aus :)
 
W

wikoman

Neues Mitglied
Hat jemand mal eigentlich ein Vollbackup gemacht was er bereitstellen könnte?
Ich hab zwar eins aber da hatte ich schon mit Root Genius gerootet also nicht mehr wirklich Stock.
 
M

MrNike

Neues Mitglied
Wunderbar funktioniert. Danke !
 
R

rooti

Neues Mitglied
willywusel01 schrieb:
SP_Flash_Tool und ADB-
In dem CWM kann man SU auf das Telefon schreiben, also rooten. Weiß nicht mehr genau wo, aber wer den Eintrag genauer beschreiben kann kann es ja noch anfügen.

Viel Erfolg!
Es gibt vermutlich einen Menüpunkt, aber ich hab erstmal nur cwm zum testen gestartet und wollte beenden ( "reboot" ) , da kam vorm reboot eine Abfrage, ob man rooten möchte, die ich einfach mit yes beantwortet hab.

Gesendet von meinem DARKMOON mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MrNike

Neues Mitglied
Gibt keinen Menüpunkt. Hab zumindest keinen gefunden ;)
 
M

matze6989

Lexikon
Wo ist denn genau der link für das darkmoon custom recovery?
 
M

matze6989

Lexikon
Hm... Schade... Möchte nur gerne den Kernel ändern und ohne custom recovery wird das ja leider nichts. Die links zum download von recovery sind sehr unübersichtlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

matze6989

Lexikon
Genau das hatte ich gesucht... Danke
 
M

matze6989

Lexikon
Kann das sein das wenn man ein anderes recovery drauf hat nicht mehr updaten kann? Ich hänge dann im bootloop fest. Und wenn ja wo bekommt man das stock recovery her?
 
M

matze6989

Lexikon
Das hat mit den apps nichts zutun. Da hab ich noch alle drauf. Ich möchte ja nur die letzten updates wieder haben aber so wie das aussieht geht das nicht wenn man das touch recovery drauf hat. Oder hat das schon einer hin bekommen mit touch recovery?
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
M

matze6989

Lexikon
Ich denke ich flashe das stock recovery separat aus der stock rom... Dann sollte das eigentlich wieder gehen... Ich hoffe es zumindest