[ROM][11.0][apollopro][AOSP] Fork LineageOS 18.1 (Unofficial)

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][11.0][apollopro][AOSP] Fork LineageOS 18.1 (Unofficial) im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Mi 10T Pro im Bereich Xiaomi Mi 10T Pro Forum.
AirPain

AirPain

Erfahrenes Mitglied
ging nicht, geht nun auch nicht, kommt dann sofort wieder Mi Recovery 😀
Aber ich glaub ich weiß wo der Fehler war / ist, hatte kein Wipe gemacht

----

Schon mal noch nen kleiner Tip an alle die auch evtl Flashen wollen und Probleme haben. Irgendwann kann durch Wipe und so auch der Interne Speicher leer sein, ohne Firmware etc kann man ja nicht mehr Booten, TWRP hat Probleme mit Sideload.
Besorgt euch nen USB OTG Adapter und passenden USB-STICK, dort könnt ihr dann die Firmware / Roms daufpacken und mit TWRP Installieren.

___
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von AirPain - Grund: OTG TIP
mcc2005

mcc2005

Experte
Ja @AirPain das musste ich auch schon so machen.
Mein Stock Rom läuft schon wieder. Bin gerade dabei wieder alle Daten drauf zu packen...
 
AirPain

AirPain

Erfahrenes Mitglied
Lineage doch nichts für den Täglichen Gebrauch bei dir?

Hab jetzt Stock EU 12.0.7 drauf, mit Magisk und SafetyNet, dazu YT-Vanced Root Modus und Nova Launcher
Nun gefällt mir das Handy richtig gut 😎
 
mcc2005

mcc2005

Experte
Ne, das LineageOS passt schon... Ich wollte nur mal ausprobieren, ob es beim zurück auf Stock Probleme gibt... Und alles hat gut funktioniert...
 
AirPain

AirPain

Erfahrenes Mitglied
Achso :) Danke dir jedoch für deine Hilfe und viel Spaß mit Lineage
 
mcc2005

mcc2005

Experte
Alles klar. Gern geschehen.
 
A

Abramovic

Guru
@mcc2005 nehmen wir an ich habe jetzt als Basis 12.0.0 (nur als Beispiel) und flashe Lineage OS. Zwei Wochen später erscheint 12.0.1 und vier Wochen später eine Lineage OS Update. Jedoch soll jetzt für die neue Lineage OS 12.0.1 als Basis verwendet werden.
Quasi du musst dann per MiFlash 12.0.1 flashen und dann die neue Lineage OS Update.

Das wäre halt nicht gut.
 
mcc2005

mcc2005

Experte
@Abramovic Das braucht man so nicht zu tun. Irgendwann wird ja das TWRP einwandfrei funktionieren, dann brauch man nur die aktuelle Firmware (um bei Deinem Beispiel zu bleiben) 12.0.1 zu flashen und anschließend gleich die aktuelle Lineage Rom, Gapps danach und Magisk - wenn Du das brauchst - anschließend ins System booten und alles wird funktionieren. Das habe ich mit meinem Mi9 schon so gemacht ... und das wird auch mit dem Mi10T Pro funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

H3rby

Erfahrenes Mitglied
Kann hier jemand mal mit LineageOS mal berichten, wie es mit dem Näherungssensor darunter ausschaut? Geht auch hier das Display ständig an beim Telefonieren?
 
DBan

DBan

Ambitioniertes Mitglied
@mcc2005
Mein Lieber, herzlichen Dank für deine Anleitung.
Das war ein neuer Blick (für mich) auf TWRP.
Ich habe auf xiaomi.eu.community 4 TWRP gefunden.
Davon ist eines voll-chinesich (für mich unbedienbar, mein chinesisch ist NULL).
Empfehlen kann ich twrp-3.4.0_10-apollo-whyle.img. Damit habe ich auch einen Backup&Restore-Versuch erfolgreich gemacht.
Aus Vorsicht habe ich mein mi10t mit dem lineagerecovery_apollopro.img auf LOS gebracht.
Läuft & sieht so aus wie LOS aussehen soll.

DANKE für "temporär"-Recovery !!! (fastboot boot lineagerecovery_apollopro.img)
"temporär" heißt das das Phone ins Recovery bootet und nach einem reboot NICHT installiert ist.

LG
Dietmar

Hinweis: dieses LOS & LOS-Recovery funktioniert sowohl bei mi10t und bei mi10t-pro.
 
Ähnliche Themen - [ROM][11.0][apollopro][AOSP] Fork LineageOS 18.1 (Unofficial) Antworten Datum
24
0
0