Xiaomi.eu ROM (Weekly) für das Mi 10T Pro

  • 40 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xiaomi.eu ROM (Weekly) für das Mi 10T Pro im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Mi 10T Pro im Bereich Xiaomi Mi 10T Pro Forum.
mcc2005

mcc2005

Experte
@Cris ich installiere Magisk mit dem 10TPro anders ... Trotz allem brauchst Du 2 Patches, die du per Magisk installieren solltest:
  1. Mi10TPRO_SafetyPass.zip
  2. safetynet-fix-v1.1.1.zip
Dann benötigst Du einen Neustart und manchmal auch 2 ... und das Ganze sollte so aussehen:
Screenshot_2021-02-01-17-04-19-484_com.topjohnwu.magisk[1].jpg
Screenshot_2021-02-01-17-09-21-176_com.topjohnwu.magisk[1].jpg
Ich hoffe ich konnte behilflich sein.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Danke, habe es nun geschafft.
Mit:
  • Mi 10 Safety Pass + Fix
  • Magisk 21.4
  • Riru 23.4
  • EdXposed Manager 4.5.7
  • Riru EdXposed 5.2.0_4672-master
Das Knifflige war halt, das passende Xposed zu finden. Nur mit dieser Kombi bootet das Phone.
 
mcc2005

mcc2005

Experte
@Cris alles klar. Riu und Exposed nutze ich nicht mehr.
 
mcc2005

mcc2005

Experte
Der Battery Drain bei der aktuellen xiaomi.eu 21.1.28 war so groß (über Nacht im Flugmodus 25% Akku verloren), dass ich heute morgen zurück auf die EEA 12.0.19 gegangen bin. Läuft gut das Teil.
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Ich hatte damit auch Probleme und konnte außerdem Xposed nicht stabil bekommen. Bin dann heute Morgen zurück auf die 12.0.19. Da ein Rollback nicht ging, habe ich die Partitionen alle über ADB einzeln geflasht und dann das Upgrade über TWRP. Ging danach anstandslos durch.
Jetzt habe ich die MIUI Global V12.1.1.0.RJDINXM/ Android 11 drauf. Habe ich auf dem Note 9 Pro ja auch noch immer und nichts daran auszusetzen. Läuft stabil und schnell auch mit Xposed.
 
mcc2005

mcc2005

Experte
@Cris die MIUI Global V12.1.1.0.RJDINXM ist aber ein indisches Rom. Ist die Multilingual?
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
@mcc2005
Ja, ist sie! Bin aber wieder zurück auf der Global 12.0.18.0 (QJDEUXM), da ich Freezer im System hatte und Ruckler in Chrome. Jetzt warte ich ab, bis die MIUI 13 kommt.
 
mcc2005

mcc2005

Experte
@Cris ich bin auf der 12.0.19 und hab mich gestern für den Beta Test der Globalen Roms angemeldet.
 
mcc2005

mcc2005

Experte
Ich hab mir heute mal die OneOS Version 21.1.17 installiert. Das Rom läuft super. Wie xiaomi.eu ist das Rom auch ein Custom Rom.
 
mcc2005

mcc2005

Experte
Ich hatte ja einen Post zuvor auf die OneOS Rom verwiesen, die ich eingerichtet hatte. An sich ist das ein echt gelungenes Rom. Allerdings hatte ich Probleme beim Flashen zurück auf Stock. Der Vorgang im Mi Flash wurde plötzlich unterbrochen, brachte einen error und nichts ging mehr. Kein Fastboot... und die ID, die normalerweise angezeigt wird wenn man
Code:
 fastboot devices
eingibt, wurde nur noch mit ?????? angezeigt. Wäre mein TWRP nicht mehr in Tack gewesen, hätte ich ein Briefbeschwerer gehabt und hätte es einsenden müssen. Dank @Firedance1961 konnte ich mittels gepatchten Mi Flash Tool und modifizierter flash_all.bat den Urzustand wieder herstellen und jetzt funktioniert alles wieder.

Das Problem ist wohl dadurch passiert, weil die OneOS Rom eine modifizierte Firmware der chinesischen Version des MI 10T Pro verwendet und offensichtlich hat die normale Mi Flash Version damit Probleme. Außerdem scheinen bei dem Rom die Partitionen ebenfalls angepasst zu werden und auch das kann zu Problemen beim Zurück Flash auf Stock führen.

Vielleicht sollte man überlegen für derartige Probleme einen eigenen Thread aufzumachen.
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
@mcc2005

Exakt das Selbe ist mir mal auf dem Note 9 Pro passiert. Da damals in der Firmware die Testpoints gesperrt wurden, liegt es heute noch tot in der Schulbade.
 
mcc2005

mcc2005

Experte
@Cris hier kann man mittels der modifizierten Mi Flash mal probieren, dem Gerät wieder "Leben einzuhauchen"... Was hältst Du davon?
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
@mcc2005
Werde ich auf jeden Fall mal testen, obwohl das Teil ja ganz tot ist. Schaden kann es ja nicht. 😉

mcc2005 schrieb:
gepatchten Mi Flash Tool und modifizierter flash_all.bat
Wo bekomme ich das her?
 
Zuletzt bearbeitet:
heikonet

heikonet

Experte
Moin zusammen. Ich würde gerne, wie schon für die offizielle Rom, noch mal eine Anleitung hier zusammenstellen wie man sich das xiaomi.eu Rom installiert.

Ich steige gerade nicht mehr durch, welches Flash Tool und welches "Bios" nun brauchbar ist.
Bevor ich mir nun einen Briefbeschwerer bastle die Frage, welches könnt ihr empfehlen?

Gruß Heiko
 
mcc2005

mcc2005

Experte
@heikonet
Brauchbar kann man das auch nicht nennen....
Ich hatte jetzt die ganze Zeit das TWRP von geanto555 (Hellas TWRP) in Benutzung. Allerdings konnte ich damit auch nicht alles richtig flashen. Keine Ahnung warum. Seit dem 29.05. habe ich AOSP auf meinem Telefon. Das funktionierte nur mit der 3.5.0-10beta von whyle. Also so richtig verstehe ich das auch nicht. Solche Probleme hatte ich bislang noch bei keinem Telefon.
Was das Flash Tool angeht, hier nutze ich nach wie vor Mi Flash.
 
heikonet

heikonet

Experte
@mcc2005 - Besten Dank. Klingt nicht gut ;) Ich will von der Offiziellen Rom runter, weil die macht nur noch sorgen.
Aber wenn ich das so lese, geht das Problem schon beim flashen weiter.

Vielleicht steige ich dann doch zeitnah Herstellermässig auf was anderes um.
Läuft den die xiaomi.eu Rom Stabil?
Gibt es da die gleichen Bugs wie in der offizielen 12.5 ?
(leeren Lücke in der Benachrichtungsleiste nach dem Wegwischen des Musicplayers, dauerhaftes Anzeiges unten der Bedienungshilfen / des Zugänglichskeitsmenü, der Nova Launcher - der nicht richtig mit den Widgets funktioniert, das ich Videos aus 9Gag nicht mehr teilen kann, Videos aus der Ring App nicht mehr runterladen kann, PDFs in Anwendungen öffnen ist ein Krampf. Mal abgesehen von Näherungssensor - der bis heute bei mir nicht funktioniert und seit dem Update auf die 12.1.2 noch schlimmer geworden ist.)

In den Foren wird die xiaomi.eu rom gelobt, aber ich frage lieber einen, der es auch nutzt ;)
Danke dir vorab für deine Antwort.
 
mcc2005

mcc2005

Experte
Ich war jetzt eine ganze Weile auf AOSP Open Source Android und muss sagen gar nicht schlecht. Nur die Sache mit dem Update...
Gestern bin ich auf die EEA 12.5.1 und die scheint bislang recht brauchbar. Heute im Laufe des Tages werde ich ja sehen, wie der Näherungssensor funktioniert.
Was xiaomi.eu angeht, hier nutze ich nur den Fork der Rom die lautet MiuiMMX und damit bin ich auch sehr zufrieden gewesen. Die ist aktuell schon auf MIUI 12.6.
 
Zuletzt bearbeitet:
mcc2005

mcc2005

Experte
Könnte mir jemand von Euch bitte mal die Standard Launcher APK zum Download zur Verfügung stellen? Danke!
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
@mcc2005

Bitteschön! (MIUI 12.5.6)
 

Anhänge

  • Systemlauncher_MiuiHome.apk
    20,4 MB Aufrufe: 7
Ähnliche Themen - Xiaomi.eu ROM (Weekly) für das Mi 10T Pro Antworten Datum
24
0
0