Xiaomi MI 11 Ultra wieder Bootloader schließen?

  • 53 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xiaomi MI 11 Ultra wieder Bootloader schließen? im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Mi 11 Ultra im Bereich Xiaomi Mi 11 Ultra Forum.
Kredar

Kredar

Erfahrenes Mitglied
Ich habe ein Xiaomi MI 11 Ultra mit dem Vodafone Rom drauf ......VF. Aktuell die 12.5.2. Wenn ich auf ein Update prüfe, schlägt er mit immer einen Neustart vor, oder Installation obwohl das Rom ja schon drauf ist. Wohl ein Bug, davor Stand eben keine neue Version gefunden.

Ich habe mir überlegt das MI 11 zu unlocken mit dem üblichen Weg (Antrag bei Xiaomi, ect...), dann per Xiaomi Flash Tool das .....XM Rom zu installieren und danach per Xiaomi Flashtool den Bootloader wieder zu schließen. Man kann das ja sogar wählen vor dem Flash wenn ich das korrekt gelesenen habe "Flash and Lock" oder so ähnlich.

Ist das dann wie vorher nur eben mit dem ....XM Rom drauf? Das Gerät ist EU und EU bleibt ja drauf nur eben das Vodafone nicht mehr die Updates verzögert.

Daten sind egal, wären gesichert. Diese gehen natürlich verloren.

mfg
 
medion1113

medion1113

Lexikon
Der von Dir beschriebenen Weg zum wechseln der Rom funktioniert.
Im Mi Flash Tool ist "clean all and look " standartmäßig voreingestellt.
Nach installieren der Rom ist der Bootloader dann wieder geschlossen.
Wenn nur"clean all " ausgewählt wird bleibt der Bootloader offen.
Danach bekommst du ganz regulär Updates je nach installierter Rom ( Global bzw EEA ).
 
Kredar

Kredar

Erfahrenes Mitglied
Ich nutze halt GPay, und will das nicht wegen "Sicherheitsbedenken" oder wie das bei Android heißt wegen offenen Bootloader verlieren. Deshalb meine Frage, habe ich vergessen zu erwähnen.

Also wenn ich den weg mit dem Xiaomi Flashtool machen und die Globale EU-Rom mit ...XM-Endung installiere ist alles wie jetzt quasi?

Habe ich das richtig verstanden das mein momentanes ...VF-Rom erst von Vodafone freigegeben werden muss und es dadurch zu Verzögerungen kommen kann/kommt?

Sollte ich die EEA oder die Global Version nehmen? Bei EEA sind sie Updates schneller oder? Bei der Globalen evtl. die länge der Updates also wenn es gut geht mehrere Jahre?

Wie gesagt GPay sollte laufen, das ich das wichtigste, der Rest sollte eh immer laufen weil das ja nicht so gecheckt wird Sicherheit.

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
medion1113

medion1113

Lexikon
Ich würde die EEA Rom installieren und den Bootloader wieder schließen.
Für die Global Rom hab es 4 und bei der EEA Rom 5 Updates.
Bei geöffneten Bootloader bei der EEA bzw Global Rom ist der Playstore nicht zertifiziert und der Safetynetcheck ist negativ.
Dadurch funktioniert Google Pay nicht bzw kann es Probleme bei der Nutzung von Banking Apps geben.
Bei geschlossenem Bootloader und installierter EEA bzw Global Rom funktioniert alles wie vorher.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Kredar

Kredar

Erfahrenes Mitglied
Super dann nehme ich die EEA Rom mit geschlossenem Bootloader.

OTA-Updates kommen bei EEA ja auch ganz normal rein oder? Das ist wichtig.

mfg
 
medion1113

medion1113

Lexikon
OTA Updates kommen dann wie gewohnt.
 
medion1113

medion1113

Lexikon
Die Rom ( Tgz ) 5.9 GB ist richtig.
Nimm zum entpacken der Rom Winrar.
 
Kredar

Kredar

Erfahrenes Mitglied
Mache ich vielen Dank für deine Hilfe. Werde hier berichten ob es geklappt hat :). Merci.

mfg
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hmm habe nun USB-Debugging an, die OEM-Entsperrung an und im MI Entsperrung zweimal das aktiviert per SIM-Karte. Dann mal das Smartphone an das MI-Unlock Programm gesteckt im Fastboot Modus gebootet und Unlock gedrückt (Smartphone wurde erst mit USB2-Kabel erkannt), und Fehler #1004 erhalten. Hmm, gut oder schlecht? Oder liegt es daran das ich warten muss für den Unlock? Bekommt man da ne SMS oder so, damit man weiß das es Freigeschaltet wurde? Sonst ist man ja im Blindflug unterwegs...

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
medion1113

medion1113

Lexikon
Eine Meldung wenn deine Wartezeit von 168 Stunden abgelaufen ist kommt nicht.
Lasse das Unlock Tool nach ca 24 Stunden nochmals durchlaufen , dann wird die restliche Wartezeit angezeigt und gleichzeitig siehst ob das Smartphone korrekt mit dem Konto verknüpft ist.
 
Kredar

Kredar

Erfahrenes Mitglied
Ah okay, dacht mir schon das ich min. 24h warten muss bis was kommt. Aber der Fehler #1004 sagt mir das so nicht ganz ;). Da hätten Sie auch schreiben können "Wait 24h and Try again" oder so :D. Die Zahl sagt gar nichts aus. Das Smartphone wird auch im Windows korrekt erkannt, da ich ADB drauf habe zum debloaten von Apps. Also am Treiber liegt es auch nicht.

Dann warte ich mal min. 24h. Schau dann Montag Abend mal ob sich was im Unlock Tool tut :).

Merci

mfg
 
medion1113

medion1113

Lexikon
Die 24 Stunden ist eine ca Angabe .
Das Tool zeigt nicht sofort nach der Verknüpfung mit dem Konto die restliche Wartezeit an, es dauert immer etwas.
Jedenfalls sind meine Erfahrungen mit dem Unlock Tool so.
 
M--G

M--G

Experte
Denk dran wenn du den Bootloader wieder schließen willst ein Backup zu machen. Durch das schließen wird alles zurückgesetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kredar

Kredar

Erfahrenes Mitglied
Also Backup mach ich keines. Wichtig ist das GPay geht, deshalb will ich unbedingt den Bootloader wieder schließen. Damit da keine Probleme auftauchen bzw. vorhanden sind.

Es kann alles gelöscht werden, kein Problem. Backup mach ich keines, da eh fast nichts drauf ist und wenn dann ist es gesichert (Bilder,ect....)

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
Kredar

Kredar

Erfahrenes Mitglied
So nun steht kein Fehler 1004 mehr da, ich solle nun 159h warten. Dann warte ich mal ein paar Tage (6-7 Tage) bis es geht.

mfg
 
Kredar

Kredar

Erfahrenes Mitglied
Hmm heute mal nachgeschaut ob die Stunden "runtergehen" bzw. weniger werden. Nun habe ich wieder Fehler #1004. Im Smartphone mal nachgeschaut, da kann ich wieder unter Mi Entsperrstatus das Smartphone Unlocken beantragen. Geht natürlich nicht wenn ich es anklicken, Konto konnte nicht angemeldet werden sagt er mir. Nun bin ich verwirrt. Hat es nicht geklappt? Ich meine warten hat so keinen Sinn, da ja das Unlock Tool keine Stunden mehr anzeigt sondern eben den Fehler #1004. Was nun?

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
HW-Frischling

HW-Frischling

Experte
@Kredar
1. Vielleicht hilft ein (profanes) Aus- und wieder Einloggen in den Mi-Account
oder
2. Mi-Konto-App: Mal den Cache löschen und wieder einloggen
oder
3. Aus dem Account abmelden, und einen neuen Account erstellen

@medion1113
Nur zur Info: Bei meinem Mix 2S ist die zuletzt aktualisierte Global (MIUI 12.0.3) drauf, Bootloader ist offen, Gerät ist gerootet. Pay-Dienste nutze ich (noch) nicht, daher kann ich dazu keine Aussage machen. Google sagt mir aber, das Gerät sei zertifiziert. Und auch sonst funktionieren alle finanzrelevanten Apps anstandslos. Einzig meine Kfz-spezifische App meckert beim Start ein wenig, dass da etwas nicht ganz autoritisiertes auf dem Gerät abläuft. Die App lässt sich aber danach trotzdem normal nutzen.
 
Kredar

Kredar

Erfahrenes Mitglied
Also hab mich ausgeloggt aus dem Mi-Account und wieder eingeloggt und nun konnte ich wieder entsperren. Aber nun steht da ich soll das genau nicht tun (Aus-Einloggen), denn ich muss nun wieder 168h warten. Nun ist das Problem das ich immer wieder "rausfliege", und dementsprechend Fehler #1004 kommt beim Unlock Tool statt die Stundenanzeige/Status. Ist das umständlich wenn man wenigstens nicht immer rausfliegen würde beim Entsperren in den Entwickleroptionen. Oder ist das normal das man da rausfliegt? Kann ja die 168h warten und dann wieder Unlock Tool starten mit der Fehler #1004 Meldung, wieder Entsperren und wieder 169h warten weil es wieder zurückgesetzt ist. Also irgendwie komme ich so nie weiter. Kann mein Smartphone keine 7 Tage ohne WLan anlassen, dann ist das Volumen weg ;).

Wieso man überhaupt warten muss ist mir ein Rätsel, wenn ich Zustimme ist das egal ob gleich oder erst in 168h. Zumal der Zeitraum lange ist, leider. 24h okay aber 168h....

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
M--G

M--G

Experte
@Kredar
Ich frage mich gerade ernsthaft was du machst. Ich glaube langsam wenn du schauen willst wieviel Stunden es noch sind, dass du in den Entwickleroptionen beim Mi Ensperrstatus Tippst und dann wird meines Wissens zurückgrsetzt und alles beginnt von vorne. Ich kenne keinen User hier der sowas hatte. Lass doch das Ding einfach in Ruhe und warte die 168 Stunden. Für wars muss man da jeden Tag nachschauen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Kredar

Kredar

Erfahrenes Mitglied
Ok mein Fehler, schaue jetzt am 1.10. Abends rein in das Unlock Tool. Vorher nicht mehr. Melde mich dann was das Unlock Tool anzeigt dann.

mfg
 
Ähnliche Themen - Xiaomi MI 11 Ultra wieder Bootloader schließen? Antworten Datum
5
2
2