Sky Go funktioniert nicht trotz Magisk Hide

  • 44 Antworten
  • Neuster Beitrag
P

Patrick90

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Ich habe auf meinem xiaomi mi a1 von 8.0 auf 8.1 geupdated.

vorher ging mein sky go mit root hide noch. Jetzt nach der installation von 8.1 geht sky go trotz gesetzten haken nicht. die app sagt, dass das handy gerootet ist. meine LG app, die eigentlich auch unter root nicht funktioniert, funktioniert mit gesetzten haken. weiß einer woran das liegen kann? Liegt es an TWRP? ich musste das diesmal mitinstallieren. beim rooten auf OS8.0 war das glaube ich nicht so.
 
Berlino

Berlino

Lexikon
Ich verwende schon seit einiger Zeit kein Magisk mehr und kann nicht sagen, wie zuverlässig/stabil Magisk Hide funktioniert, aber scheinbar hat Sky Go an seinen Root-Erkennungsmechanismen gearbeitet...

Ab und zu hat es auch mal geholfen, Magisk Hide in den Manager-Einstellungen kurzzeitig aus- und wieder anzuschalten - danach noch mal mit Sky Go probieren...
 
P

Patrick90

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
sky go ging ja vorgestern noch. es hat sich ja nichts geändert außer 8.0 zu 8.1
 
@

@dgar

Stammgast
Hast du evtl xposed installiert?
 
Pipolino

Pipolino

Experte
Habe ebenfalls nur Probleme mit der SkygoApp und Root unter Android 7 und 8 gehabt.
Verzichte mittlerweile auf die App.

Ich nutze den Chrome Browser am Handy, logge mich bei Skygo über die Website ein, und wähle danach in den Chrome Einstellungen (Desktop Version anzeigen) aus. Fertig. Magisk+Xposed sind auf dem Handy installiert. Funktioniert bei mir von Android 7-9 wunderbar.

Hab mir dann noch die Website auf den Startbildschirm verlinkt. So wird die Skygo Seite unter Chrome immer direkt in der Desktop Ansicht geöffnet.

Wenn man Skygo nur für Streams nutzt ist es so am Besten, denke ich. Den zusätzlichen Funktionsumfang der SkygoApp habe ich sowieso nie genutzt.
 
@

@dgar

Stammgast
Ich habs hinbekommen in Magisk. Dort gibs ne Option in den Einstellungen die heißt irgendwie was mit paketnamen ändern.
 
Pipolino

Pipolino

Experte
Das ist eine super Info. Gerade getestet. Funktioniert ebenfalls top.
 
faithl3ss

faithl3ss

Neues Mitglied
@dgar schrieb:
Ich habs hinbekommen in Magisk. Dort gibs ne Option in den Einstellungen die heißt irgendwie was mit paketnamen ändern.
Nutzt du XPosed? Kannst du das etwas genauer beschreiben, bitte?
 
@

@dgar

Stammgast
Mach mal Screenshot von den Einstellungen in Magisk.

Habs gefunden, "Magisk Manager verbergen "
 
Zuletzt bearbeitet:
Pipolino

Pipolino

Experte
Wirklich sehr simpel.

Magisk, Einstellungen, dann "Magisk verbergen".
Danach sieht's dann aus wie auf dem Screenshot und die SkyGo App jammert nicht mehr.
Alle Root Apps funktionieren bislang problemlos weiter. Top. Auch mit Xposed kein Problem.

Danke nochmal für die Info @ @dgar
 

Anhänge

Pipolino

Pipolino

Experte
Moinsen,

Skygo funktioniert bei mir nicht mehr. Hab ein gerootetes Gerät (Android 9), Magisk und die Funktion "Magisk verbergen" aktiviert.
Kann das jemand bestätigen?
Skygo Version: PR 17.3.6.
LG
 
Zuletzt bearbeitet:
@

@dgar

Stammgast
Ich kanns bestätigen. Samsung Galaxy S9 mit Ultimate Rom und magisk v.18.1, SaftyNet alles Grün.

Scheint ähnlich zu seien wie bei GPay. Ich vermute der geöffnete Bootloader scheint erkannt zu werden. Ich glaube root miste ich bald aus und geh back2stock^^
 
@

@dgar

Stammgast
Edit: habs jetzt wieder zum laufen gebracht, eigentlich wollte ich nur Gpay(geht nu auch wieder anscheind) zum laufen bringen.
-Magisk Canary v19 inkl Canary Manager
-Magisk nur Kernfunktion
-Magisk Manager verbergen
-Magisk Hide alles was google im Namen hat(auch sysapps) und Skygo
-Alle root apps deinstalliert (wa bei mir adaway und Titaniumbackup
-Entwicklermodus deaktiviert.
 
Pipolino

Pipolino

Experte
Bei mir liefs auch heute. Habe nichts verändert. Konnte ein wunderbares 5:0 sehen.
 
primetime

primetime

Experte
Hallo,

heißt bei euch läuft Sky Go (aktuelle Version aus dem PlayStore?) trotz offenem Bootloader? Hatte bisher den BL in Verdacht.
 
@

@dgar

Stammgast
Hab ihn auch offen und geht. Siehe mein Beitrag oben
 
A

AndroidSysop

Erfahrenes Mitglied
@ @EDgar
Entwicklermodus spielt keine Rolle, geht trotzdem.
Apps die root brauchen spielen keine Rolle , nur die root app selber.
Offener Bootloader ist auch kein Problem.

Ärgerlich ist, dass man MagiskManager im Kernmodus laufen lassen muss, dann geht aber AdAway nicht mehr im systemless Mode.

So funktioniert aber das aktuelle SkyGo auch auf gerooteten Androidgeräten.
 
@

@dgar

Stammgast
Hab meinen nicht in kernmodus. Und geht. Dafür hab ich die Playservices gedowngraded ^^
 
A

AndroidSysop

Erfahrenes Mitglied
Playservices gedowngraded?
also eine ältere Version von Google Play Dienste in Benutzung?
 
Oben Unten