Xiaomi Mi A1 hängt in einer Bootschleife

klaus818

klaus818

Dauergast
378
Folgendes habe ich gemacht: Ich war auf der November-Firmware mit LOS. Davon habe ich mir mit twrp ein Backup erstellt. Dann wollte ich PixelExperience ausprobieren, welches ja angeblich mit der Dezember-Firmware zurechtkommt. Eventuell habe ich in der Phase, wo das Google-Backup eingespielt wird, schon zu viel an der Kiste zumgespielt, auf alle Fälle hing das Teil oder reagierte nur noch sehr langsam. Eventuell hätte ich da erst mal etwas warten sollen...

Da wollte ich dann erst mal wieder aurf LOS zurück und dachte, machst das Teil vorher komplett mit dem Mi-Flash platt. Danach kam das Teil nicht mehr hoch, bootete immer wieder neu. Dann habe ich versucht, das LOS zurückzuspielen. Vorher habe ich dann noch wieder die November-Firmware installiert. Genau das gleiche Ergebnis, Bootschleife.

Jetzt bin ich wieder bei PixelExperience. Das kann ich installieren. Aber wenn ich dann doch mal wieder etwas anderes möchte? Ich habe noch nicht versucht LOS zu installieren. Gibt es da einen Weg zuück? Liegt das eventuell an der Dezember Firmware?
 
Hast du in Twrp einen Wipe von der System Partition gemacht? Wenn nicht, hängen da vielleicht noch Fragmente, die die Boot Loop erzeugen.
 
Nö, bislang habe ich immer, egal wo ich war, mit dem MiFlash alles platt gemacht. Ich dachte, da wird alles überschrieben. Hat bis gestern zu 100% funktioniert. Ich habe das Gefühl, dass es an der Dezember-Firmware liegt, mit der ja wohl nur Pie funktioniert. Und das ist für MiFlash ja noch nicht verfügbar.
 
Ja, Mi flash macht alles platt, und überschreibt es mit den eigenen Dateien. Ich würde in Twrp mal ein wipe von System, Data, und Dalvik machen. Dann erst Los und Gapps flashen. Die Dez Firmware funktioniert wohl nur mit einem Rom nicht.
 
Das ist nicht das Problem. Das Problem ist, dass ja nicht einmal das Stock ROM startet, welches ich durch das MiFlash drauf bekomme. Selbst das hängt in einer Endlosschleife. Und das sollte eigentlich nicht sein. Es ist ja genau die Methode, die man anwenden soll, wenn das Gerät in einer Endlosschleife hängt...
 
Du kannst dir das Tool zum EDL flashen mal runter laden. Ist im Xda zu finden. Dafür musst fu das Handy allerdings öffnen, und zwei Pins mit einer Büroklammer kurz schließen. Geht aber mit etwas Geschick relativ einfach.
Irgendwie kann ich hier per Handy keine Links einfügen. :( Suchmal hier im MiA1 Forum nach Beiträgen von mir. Da wirst du fündig.
 
Och nö, also ich habe mein Gerät damit platt bekommen. Es kam nur nicht wieder hoch. Stock will ich eh nicht wieder. Und PixelExperience habe ich drauf bekommen. Hat bei mir noch eine Macke, aber ansonsten ist es der Oberhammer. Werde mal etwas dazu schreiben.
 
  • Danke
Reaktionen: klaus818
@Nachttier Hallo, ja vielen Dank für diesen Hinweis, das kannte ich vorher noch nicht. Also MiFlash braucht es wohl schon noch, denn manchmal hat man noch Fingerabdrücke drin oder Passwörter, die einfach nicht weg wollen und da ist wohl MiFlash die einzige Möglichkeit, das Teil komplett platt zu machen. Aber jetzt komme ich damit auf ein aktuelles System, ohne da erst stundenlange Einrichtungen und Downloads durchlaufen zu lassen, um dann eh ein Custom-Rom drauf zu tun.
 

Ähnliche Themen

D
Antworten
3
Aufrufe
815
t-ryder
T
Espressojunkie
Antworten
12
Aufrufe
2.863
yand
Y
O
Antworten
1
Aufrufe
2.372
klaus818
klaus818
Zurück
Oben Unten