Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[ROM][10.0][Cepheus][AOSP] Paranoid Android Quartz (Official)

  • 101 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][10.0][Cepheus][AOSP] Paranoid Android Quartz (Official) im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Mi9 im Bereich Xiaomi Mi9 Forum.
toscha42

toscha42

Experte
Nachdem ich mit der EVO X-ROM überhaupt nicht zufrieden war, habe ich heute Paranoid Android Quartz installiert. Die liegt als Alpha 1-Version vor, ist also noch in einem frühen Stadium. Dafür aber läuft sie erstaunlich stabil; vorerst werde ich auf der bleiben. Und sie ist als reine AOSP-ROM vor allem nicht verpixelt.

Installiert habe ich sie wie im XDA-Thread beschrieben, lediglich, Macht der Gewohnheit, vor dem Flashen von TWRP noch vbmeta.img geflasht. K. A. ob das nötig ist, ich mach's halt bei AOSP-ROMs gewohnheitsmäßig. :) Und GApps Pico 10 habe ich genommen, Gapps 9 ließen sich nicht installieren.
Das Speichern eines Fingerabdrucks dauerte länger als bei Miui, das Entsperren ist aber nur minimal langsamer. Für eine Alpha erstaunlich schnell auf jeden Fall.

Mal zum Größenvergleich
Miui 11 EEA: 6,4 GB (Fastboot-Version)
Xiaomi.EU: 2,2 GB (entpackte zip-Datei)
PAQ: 0,73 GB + GApps Pico 0,096 GB (jeweils entpackte zip-Datei)

Ciao
Toscha
 
Bando

Bando

Neues Mitglied
@toscha42
Was bewirkt diese vbmeta.img genau?
Hab diese Rom auch und bin zufrieden damit sie
bleibt erst einmal auf dem Handy
-WLAN spinnt ein wenig kann aber auch am Google Services liegen
denn ich blocke alles von denen.
-Automatische Helligkeit flackert darum ausgeschaltet.

Ansonsten ist die Alpha schon weiter als viele Betas.
Ach ja installiert hatte ich die fw.zip ist nicht nötig die Miui
herunter zuladen.
 
toscha42

toscha42

Experte
vbmeta: Android Verified Boot
Wie gesagt, ich flashe das aus Gewohnheit bei AOSP-ROMs immer. Ob's nötig ist, weiß ich nicht. Geschadet hat's noch nie.

Ja, richtig, die automatische Helligkeit regelt etwas zu eifrig. Und die Farbdarstellung empfinde ich als zu 'knallig'. Aber abgesehen davon eine schon erstaunlich alltagstaugliche ROM.

Ciao
Toscha
 
Bando

Bando

Neues Mitglied
Ein Link zu dieser Datei wäre nett. ;)
 
toscha42

toscha42

Experte
Zur vbmeta.img? Ich nehme immer die hier, wie sie auch auf XDA verlinkt ist.

Ciao
Toscha
 
D

DDKPlayer

Experte
Was genau bewirkt die vbmeta.img eigentlich genau? Mein Bruder sagte das er die Datei nur in Verbindung mit gsi Roms kennt. Ist es eigentlich immer nötig die vor einer neuen Rom zu flashen, oder nur einmalig, wenn ja von miui kommt?
 
Toobie

Toobie

Neues Mitglied
Aber sonst funktioniert der Rest?
Ich hab jetzt multirom, miuimix durch, ist alles nicht das wahre.. ruckelt, hängt irgendwie immer. Da bin ich von meinem alten mi6 besseres gewohnt.
 
D

DDKPlayer

Experte
Ich benutze zurzeit EvolutionX 4.0. Bis auf nfc funktioniert alles wunderbar
 
toscha42

toscha42

Experte
Neues Build, Paranaoid Android Quartz Alpha 2, ist seit gestern verfügbar. Technisch kann ich nichts dazu sagen, ich bin mit LineageOS derzeit völlig zufrieden.

Ciao
Toscha
 
toscha42

toscha42

Experte
Die Neugier war zu groß, jetzt läuft hier PAQ a2. :)
Macht, ähnlich wie LineageOS, mittlerweile einen sehr ausgereiften Eindruck. Auch PAQ kommt ohne GAPPS, die müssen bzw. können bei Bedarf separat geflasht werden. Ich musste aber die GAPPS von Cyanogen nehmen, die im XDA-Thread verlinkten liefen hier beim Flashen in TWRP auf 'Error 25'.

- NFC scheint hier zu funktionieren, zumindest ist die Anzeige aktiv. Ausprobiert habe ich's aber noch nicht.
- Eine Einstellung für 'Doppeltes Tippen zum Wecken' habe ich noch nicht gefunden. Das ist aktuell die einzig mir aufgefallene Einschränkung.

Ciao
Toscha
 
mcc2005

mcc2005

Experte
@toscha42 die werde ich morgen auch Mal probieren.
 
toscha42

toscha42

Experte
'Doppeltes Tippen zum Wecken', mir persönlich wichtig, funktioniert auch, es ist nur nicht übersetzt. Deswegen findet man's nicht über das Suchfeld. :)
Steckt unter 'Gesten und Bewegungen - Screen off gestures'.

Ciao
Toscha
 
toscha42

toscha42

Experte
Normalerweise gebe ich nicht viel auf den Akkuverbrauch, noch mit jedem ROM hat das Mi 9 bei mir immer 2 Tage durchgehalten. Und ob ich dann noch 15 oder 25 % Restkapazität habe, ist mir eigentlich völlig wumpe. Dennoch ist PAQ a2 auffallend sparsam im Verbrauch; ohne irgendwelchen Akku-Voodoo, WLAN und LTE sind immer an, Flugmodus über Nacht oder so gibt es bei mir nicht.

Ciao
Toscha
 

Anhänge

mcc2005

mcc2005

Experte
Hab´s auch gerade installiert. Bin gerade am zurückspielen meines Backups und am Einrichten des neuen Images... Bis jetzt sieht das ganz gut aus.
 
mcc2005

mcc2005

Experte
@toscha42 sag gibts in dem Rom doubleTap2wake?
 
toscha42

toscha42

Experte
Jep, problemlos.

Ciao
Toscha
 
mcc2005

mcc2005

Experte
Klasse und wo stellt man das ein???
 
toscha42

toscha42

Experte
Einstellungen - System - Gesten & Bewegungen - Screen off gestures
Ist wohl bei der Übersetzung 'vergessen' worden, s. a. #13 hier im Thread. ;)

Ciao
Toscha
 
Zuletzt bearbeitet:
toscha42

toscha42

Experte
Gestern ist ein Update erschienen (20200215):


Changelog:

- Switched to OSS display stack
- Feb security patch
- Kernel upstreamed to .170
- LA.UM.8.1.r1-14300-sm8150.0 tag merged in kernel
- LA.UM.8.6.2.r1-06100-89xx.0 merged in kernel
- Audio drivers updated to LA.UM.8.1.r1-14300-sm8150.0
- Wifi ones too to LA.UM.8.1.r1-14300-sm8150.0
- Added scrolling screenshot
- Added pocketmode and yes it works now
- Added support for Ali pay/We chat for @wsay_kx99
- Fixed Miracast
- Switched to OSS camera stack
- Many performance improvements
- Many changes here and there

- Bugs
• Fingerprint not working at certain levels of brightness.


Ciao
Toscha