Unlock Bootloader Xiaomi Poco F1

  • 119 Antworten
  • Neuster Beitrag
chgiceman

chgiceman

Experte
Wieso hast nicht GApps genommen und Magisk für Root?
 
T

tuep

Fortgeschrittenes Mitglied
Weil ich ein Datenschutz-Heini bin und keine Google Dienste nutzen möchte ;). Ich nehme einfach das, was auf der Lineage Seite empfohlen wird.
 
chgiceman

chgiceman

Experte
OK, aber dann hast keine wirkliche Möglichkeit Apps zu installieren, außer durch Sideload Installation. Und das ist bekanntlich nicht so sicher;) Aber ich verstehe dich und deswegen will ich diese MIUI auch weg haben.
Ist ja ein graus, was die Xiaomi Apps alles für rechte haben möchten, aber dann kann man diese nicht mal deaktivieren.
 
T

tuep

Fortgeschrittenes Mitglied
Wieso, es gibt F-Droid für alle möglichen freien Apps und dann kann man über den Yalp Store sich im Prinzip jede App aus dem Playstore installieren. Das geht genauso einfach, wie mit der Google App.
 
M

MarkyMan

Erfahrenes Mitglied
Hi,


alter Schwede was für ne Aktion. Bootloader entsperren ist ja nicht wirklich spektakulär, nur wie läuft das ganze?? Muss das Handy die ganzen 66h mit dem Ulocktool Verbunden sein?? Oder reicht es das der Account ja im Hintergrund des Unlocktools hinterlegt ist und sobald das einmal angestoßen wurde wird gezählt?? Wo kann ich nachlesen wieviel nun verüber ist??
 
bl3d2death

bl3d2death

Experte
Einmal gestartet läuft der Countdown auch so runter, also ohne angeschlossenes Gerät.
Nach Ende des Countdowns Gerät wieder anschließen und dann den Vorgang abschließen ;)
 
M

MarkyMan

Erfahrenes Mitglied
bl3d2death schrieb:
Einmal gestartet läuft der Countdown auch so runter, also ohne angeschlossenes Gerät.
Nach Ende des Countdowns Gerät wieder anschließen und dann den Vorgang abschließen ;)

Perfekt, danke.
 
bl3d2death

bl3d2death

Experte
Kein Problem. Finde diese Wartezeit aber dennoch albern.
 
G

GaborDenes

Erfahrenes Mitglied
Hat sich beim Unlock-Vorgang irgendetwas geändert? Ich bekomme keinen Download, sondern eine chinesische Seite angezeigt, bei der ich mich mit meinem NI-Konto anmelden kann, dann gehts nur noch chn. weiter, nirgends ein Download?
 
chgiceman

chgiceman

Experte
Also bei mir vor Monate, gab es keine Probleme. Aber meist kann man die Sprache verstellen.
 
itz droid

itz droid

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten Abend alle zsm,

ich habe da ein problem mit mein Pocophone F1.
Undzwar hab ich ein defektes Netzwerkadapter im Gerät.
Heißt ich kriege kein Datennetz.
und laut dem Mi Unlock Tool braucht man dies zum entsperren des Gerätes.
Gibt es vllt eine anderes Methode um das Gerät zu entsperren, wo ich kein Netz brauche ?

mfg
 
voyi1994

voyi1994

Experte
Hast du dir mal dieses Anleitung angesehen?
 
eilatan

eilatan

Neues Mitglied
Ok Ich möchte in naher Zukunft auch den Bootloader entsperren aber hier lese ich jetzt was von einem Countdown? Wozu ist das gut?

Und ist das ungefährlich über die Miui seite zu Entsperren? Ich hab ein Medion Erazer Laptop, ist das damit möglich?

Ich möchte schon gerne sofort danach das Smartphone weiter nutze können.
 
chgiceman

chgiceman

Experte
Das Countdown bezieht sich auf den Unlock von Xiaomi. Das dauert 3 Tage bis die den Booloader freischalten. Ob das mit deinem Laptop funktioniert wirst sehen, wenn es soweit ist! Das wird dir keiner sagen!
 
MarkusK

MarkusK

Ikone
eilatan schrieb:
Ok Ich möchte in naher Zukunft auch den Bootloader entsperren aber hier lese ich jetzt was von einem Countdown? Wozu ist das gut?

Und ist das ungefährlich über die Miui seite zu Entsperren? Ich hab ein Medion Erazer Laptop, ist das damit möglich?

Ich möchte schon gerne sofort danach das Smartphone weiter nutze können.
Die Wartezeit ist ein Schutz von Xiaomi, damit Shops keine Fremdfirmware auf das Gerät spielen können. Das Entsperren ist harmlos, aber ich würde den Bootloader offen lassen. Ein relock kann zu bricken des Gerätes führen.
Dass durch das Rooten das Smartphone auf Werkseinstellungen gesetzt wird, ist Dir aber bekannt?
 
messer

messer

Stammgast
chgiceman schrieb:
Ist ja ein graus, was die Xiaomi Apps alles für rechte haben möchten, aber dann kann man diese nicht mal deaktivieren.
Wieso kriegst Du die nicht deinstalliert bzw. deaktiviert? Schau mal hier: Xiaomi ADB/Fastboot Tools 😊

Das Tool braucht nur für das Flashen, Wipen und die Aktivierung der Camera2-API Rootrechte, ansonsten sollte das ohne offenen Bootloader und ohne Root funktionieren.
 
chgiceman

chgiceman

Experte
Ich habe inzwischen LOS16 installiert ;-)
 
L

Lurtz

Erfahrenes Mitglied
bl3d2death schrieb:
Einmal gestartet läuft der Countdown auch so runter, also ohne angeschlossenes Gerät.
Nach Ende des Countdowns Gerät wieder anschließen und dann den Vorgang abschließen ;)
Das Gerät wird aber erst nach der Wartezeit gewipet und kann bis dahin weiter verwendet werden, oder?
 
voyi1994

voyi1994

Experte
@Lurtz
Jepp.
 
Oben Unten