Redmi Note 7: System zerschossen?!

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Redmi Note 7: System zerschossen?! im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Redmi Note 7 im Bereich Xiaomi Redmi Note 7 Forum.
R

rutti92

Neues Mitglied
Hey Leute, ich habe mir aus China ein Redmi Note 7 mitgebracht. Heute war die "Wartezeit" vorbei und habe es unlocked.

Wollte eine EU-Rom aufspielen und bin strikt nach Anleitung vorgegangen (Treibersignatur, Entwickler, TWRP etc).

Während der kurzen Zeit, die mein Rechner für "fastboot flash recovery twrp.img" ist dieser ungünstigerweise abgeschmiert. Habe das Note aus dem Fastboot gestartet und was muss ich sehen? Vermeintlicher Factory Reset. Gut, dachte ich. Kein Problem. Dann halt alles nochmal von vorne.

Nun das Problem: Das Phone ist nicht mehr Unlocked! Es ist locked, ich kann es allerdings auch nicht mehr unlocken mit dem MI Unlocker ("no need to unlock again" oder so). Weiterhin geht das WLAN nicht. Ich schalte es ein, der "Schalter" springt nach 1-2sec zurück von blau zu grau. Tja, System kaputt, nehme ich an. (Keine Veränderung nach erneutem Reset/Format)

Gibt es noch irgendwas, das ich tun könnte? Ich bin mittlerweile an dem Punkt, dass mir ein funktionierendes Note 7 mit Stable China ROM lieber wäre als das, was ich jetzt habe...

Kann ich irgendwie das Gerät auf den exakten Auslieferungszustand zurücksetzten? Oder das System "reparieren"? Und nein, Backups habe ich natürlich keine gemacht... :(
 
R

rutti92

Neues Mitglied
Edit:

Hat sich erledigt, habe auf die aktuelle FW flashed, dann nochmal korrekt die EU aufgespielt.
 
Rookie19

Rookie19

Stammgast
Und warum hast du es nicht gleich in DE / AT im Laden gekauft? Da ist dann schon die korrekte Software drauf.
 
H

hYdro

Experte
Weil es vermutlich deutlich günstiger ist ??

Habe ich auch ein international..
Habe es für 137€ 6GB/64 , nagelneu von TradingSh.. bekommen.

Auf Band 20 kann ich verzichten - am 11. April werde ich auch den Bootloader öffnen und die xiaomi.eu aufspielen.

Nicht nur weil jetzt kein Deutsch vorhanden ist, sondern weil Xiaomi.eu Rom deutlich schlanker daher kommt.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Steuern und Versandkosten hast du keine bezahlt!? ;)-old

Eine gesetzliche Gewährleistung geschweige denn Hersteller-Garantie hast du auch nicht...
 
H

hYdro

Experte
War eine stark limitierte Aktion aus dem EU Lager :)

Die normale Gewährleistung seitens TradingShenzen.

Habe das Gerät nun gut zwei Wochen und keine Probleme, somit waren es wohl die 137€ wert ;)
 
Rookie19

Rookie19

Stammgast
Jetzt hänge ich mich an. Ich habs auch zerschossen, aber dank TWRP. Unlock ging, aber aus einem mir unbekannten Grund wurde einfach das System gelöscht. Und was ich noch viel weniger verstehe: Normal gibt es doch einen unantastbaren Layer. Also wenn man den internen Speicher wiped, sollte doch noch ein Image auf der Partition sein, oder? Oder ist das dank der Änderung von EXT4 auf EXT3 und wieder zurück jetzt komplett weg? Gibt's schon Stock ROMS zum runterladen?
 
Fietze

Fietze

Experte
Öhm, hast du das in der TWRP geändert?
Klar, wenn du System von Ext4 auf Ext3 änderst, wird die Partition dabei formatiert.
Wieso ändert man das Dateisystem auf das langsamere Ext3?
Bei meinem RMN4 verwende ich für Data und Cache das Dateisystem F2FS.

Du solltest dir ein Stock Fastboot Rom besorgen und nach folgender Anleitung vorgehen: [Anleitung] Softbrick, Bootloop, Clean System/ fastboot Rom installieren
Beim Fastboot Flash wird das Partitionlayout ebenfalls neu erstellt.
Als Fastboot Roms finde ich nur das indische und das Chinesische.
Indien wäre glaube auch mit deutsch.
=> Redmi Note 7 – MIUI Official ROM

Du hast wahrscheinlich ein EEA Rom drauf, also mit dem Kürzel EU in der Buchstabenfolge.
Theoretisch kannst du, solange du den Bootloader offen läßt, jedes dieser Rom flashen.
Ganz interessant in dem Zusammenhang, ab Post 12: Keine Updates für das Note 7
 
Zuletzt bearbeitet:
Rookie19

Rookie19

Stammgast
Danke für den Link. Werde es gleich testen. Der Grund für das Wechseln der Partition ist, dass sie ursprünglich nicht gemountet werden konnte (Magisk Installation). Normalerweise genügt es dann wenn man die Partition kurz ändert und dann wieder zurück ändert und dann lässt sich data bzw. system wieder mounten.

Wenn du eine andere Lösung hast wäre ich dankbar sie zu hören.

Edit: Was soll der Käse? (Anhang) Kann nicht runterladen. -.-
Edit 2: Lade einfach eine andere Version runter.
 

Anhänge

H

hYdro

Experte
Ich hätte nach den 360 Stunden erst am 11. April unlocken dürfen.. habe es heute mehr oder weniger aus Lust und Laune mal versucht und es funktionierte trotzdem :)

Habe heute die Prozedur mal durch..
1. Unlock
2. Recovery geflasht
3. Alles gewiped (Auch Data)
4. Rom geflasht (aktuelle xiaomi.eu)
5. Magisk v19 geflasht
6. Reboot


Ging alles sofort ohne Probleme
 
Rookie19

Rookie19

Stammgast
Welches Recovery? Link? Das von xda lies zuerst keine zip installieren (war wohl encrypted) und jetzt auf einmal gehts?!?!?!

@Fietze: Danke, Gerät läuft wieder.

Edit: Habe hier eine pre-rooted TWRP Version gefunden. Ist zwar auf Chinesisch, aber wenn man weiß wo man hin muss gehts. Install und dann gibts da einen SuperSU Ordner. Dort kann man Magisk 19 flashen. Läuft bei mir.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hYdro

Experte
Ich habe die letzte Version aus dem xiaomi.eu Forum genommen. Irgendeine China TWRP V 3.2.3
 
Ähnliche Themen - Redmi Note 7: System zerschossen?! Antworten Datum
30
11