Xiaomi Redmi Note 8T soll entgoogelt werden - welches Custom ROM?

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xiaomi Redmi Note 8T soll entgoogelt werden - welches Custom ROM? im Root / Custom ROMs / Modding für Xiaomi Redmi Note 8 T im Bereich Xiaomi Redmi Note 8 T Forum.
G

Goldtop 57

Neues Mitglied
Hallo Community,
ich habe ein Note 8T aus Dez 2019, was auf MIUI 12.0.3 und Android 10 QKQ1.200114.002 läuft.
Aus vielerlei Gründen möchte ich big bad google den Rücken kehren und mein Handy rooten. Die Vorbereitungen dafür habe ich soweit durch, muß noch zwei Tage warten, dann sollte das Enstperren des Bootloaders über die MIUI Unlock-App gehen.

Jetzt gibt es eine ganze Reihe von Custom ROMs, die zur Verfügung stehen, und ich habe keine Ahnung, welches ich nehmen soll. LOS? /e? Paranoid Android? - ?
Was will ich? Ein entgoogeltes Handy, was ansonsten so funktionieren soll wie vorher. Ich spiele damit nicht, brauche ein paar Messenger, Wetter, Email, kein Banking, die Kamera sollte gut funktionieren.

Könnt Ihr mir da etwas vorschlagen? Das wäre klasse.

Danke schonmal sagt
Oliver

EDIT: nachdem das Thema in den richtigen Bereich verschoben wurde, sehe ich auch einige ähnliche Themen, die ich erstmal lesen werde.

??? Was ist Willow, was ist Gingko??? Was davon habe ich? Sorry, bei dem Thema bin ich leider recht ahnungslos.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Xanoris

Xanoris

Senior-Moderator
Teammitglied
Gingko = Redmi Note 8

Willow = Redmi Note 8T

Viele Gingko-ROMs laufen aber auch auf dem 8T (Willow), wenn man kein NFC braucht, steht dann aber meistens in der ROM-Beschreibung.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Goldtop 57

Neues Mitglied
Und hast du auch einen Tipp für mich? Nix Google, Rest wie vorher wäre toll.
 
Xanoris

Xanoris

Senior-Moderator
Teammitglied
Sorry, bin zu lange raus beim Note 8T (liegt inzwischen mit Stock-Firmware als Reserve in der Schublade), um da was aktuelles zuverlässig empfehlen zu können. Aber wir haben noch 2 oder 3 andere Cracks, die das 8T aktiv nutzen. Ich denke, da wird sich noch jemand melden.
 
G

Goldtop 57

Neues Mitglied
Das wäre schön, denn morgen ist die blöde Woche Wartezeit rum.....
 
Xanoris

Xanoris

Senior-Moderator
Teammitglied
Vielleicht hat @Astronaut2018 eine Empfehlung?
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
Goldtop 57 schrieb:
Nix Google, Rest wie vorher wäre toll.
Da kommt nur Lineage in Frage, was relativ entbloated ist.
Wenn der Bootloader geöffnet ist kannst du aber auch selbst Hand anlegen.
Du willst ganz ohne Google und Play Store auskommen? 🤔
Da würde ich wegen zuviel Fummelei und keine Apps kann man richtig nutzen, wegen Google Play Dienste usw. mein Handy im Klo versenken. 😁
Handy ohne Google ist wie Auto ohne Lenkrad.
 
G

Goldtop 57

Neues Mitglied
Danke für den Tip. Du meinst also eine aktuelle Version von LOS?

Ohne Google will ich versuchen, f-droid und github als Ersatz für Playstore sollten schon was bringen. Letztlich habe ich keine hohen Ansprüche, ein paar Messenger, Wetter, Mail, Browser, Navi.

LG,
Oliver
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
G

Goldtop 57

Neues Mitglied
Was zum Beispiel? oder gibt es da eine Liste zu, was nicht geht?
 
G

Goldtop 57

Neues Mitglied
Und da gibt es ja noch MiuiMix - ist das dasselbe MIUI, was mit dem Handy ausgeliefert wird, nur besser? Und ist es da möglich, google loszuwerden?
Sorry für die für Euch Spezialisten vmtl. nervend einfachen Fragen.....
 
G

Goldtop 57

Neues Mitglied
Schade, dass keiner mehr antwortet.
 
Xanoris

Xanoris

Senior-Moderator
Teammitglied
Hast Du Dir mal die Vanilla-Variante von ArrowOS angesehen?

[ROM][11.0]ArrowOS 11.0 Stable [RN8/8T]*NIGHTLY*

Ich hab es zwar "nur" mit Gapps benutzt, aber ich fand es ziemlich gut. Aber: Android bleibt Android bleibt Google.

Da bleibt für das Note 8T wohl nur LOS übrig, wenn's total Google-frei sein soll. Und weil das bereits erwähnt wurde, hält sich die Teilnahme hier wohl in Grenzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Goldtop 57

Neues Mitglied
1. Danke!
2. Ah, ok, sowas weiß ich einfach nicht.
3. kann ich auf das Note 8T die aktuelle FW für Android 11 aufspielen? Oder ist das kontraproduktiv, wenn ich ein Custom ROM flashen will?
 
Xanoris

Xanoris

Senior-Moderator
Teammitglied
Also zu 3: wenn ich die aktuelle Anleitung für ArrowOS richtig interpretiere (der man unbedingt genauestens folgen sollte, zur Not unter Zuhilfenahme eines Übersetzers wie z.B. deepl), sollte das funktionieren.

Da fällt mir auf, ich könnte den Thread mal aktualisieren... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Goldtop 57

Neues Mitglied
Sachma....was grundsätzliches. Kann ich auf einem Handy mit Custom ROM auch Apps nutzen, die vorher liefen? Threema z.B.?
 
Xanoris

Xanoris

Senior-Moderator
Teammitglied
Okay, ich sachma... 😄
Also grundsätzlich, sollten die Apps auch auf Custom-ROMs laufen. Und wenn man das Gerät nicht zwingend rooten will, dann laufen auch die Banking-Apps.
 
G

Goldtop 57

Neues Mitglied
Gut. Banking mach ich mit dem Handy eh nicht.
Ich dachte, rooten ist notwendig, um eine Custom ROM aufzuspielen? Wieder was gelernt. Wenn ich auch nicht den Unterschied verstehe.
 
Xanoris

Xanoris

Senior-Moderator
Teammitglied
Um eine Custom-ROM zu nutzen ist root nicht zwingend notwendig, der offene Bootloader hingegen muss sein. Du kannst ein Gerät ja erst rooten wenn eine ROM drauf ist. Wenn Du eine neue ROM aufspielst ist root wieder weg.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Goldtop 57

Neues Mitglied
Letzte (hoffentlich) Frage..... paßt thematisch nicht ganz hierher, aber einen neuen Thread aufmachen lohnt nicht.

Aktuelle FW aufspielen scheitert daran, dass in den runtergeladenen Dateien (von Xiaomi) kein .img ist. Wie flasht man das denn dann?
Komplizierte Welt.....

EDIT: gefunden, per Zufall. Über TWRP kann man auch zips installieren.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Xiaomi Redmi Note 8T soll entgoogelt werden - welches Custom ROM? Antworten Datum
7
1
0