Bestes Gingerbread ROM?

  • 434 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bestes Gingerbread ROM? im Root / Hacking / Modding für HTC Desire im Bereich HTC Desire Forum.
J

Joon

Fortgeschrittenes Mitglied
habe im moment noch oxygen 1.0.4 drauf, hatte allerdings auch beide roms drauf und finde das oxygen einfach besser vorallem mit dem oxygen hboot.

bin zurück zu froyo, da ich die power control in der notifications bar vermisst habe...

gibt es da irgendwie ne möglichkeit auch bei gingerbread power control in der notifications bar zu haben?
 
Fieser-Kardinal

Fieser-Kardinal

Dauergast
Ich hab nun mal das GingerVillain Rom 0.5 und Oxygen RC5 ausprobiert. Ist echt nicht schlecht, schön geschmeidig. Mit dem ADW Launcher nochmal um ne Ecke besser :) aber manche Dinge noch nicht so ausgereift wie mir scheint, ich liste mal auf:

- Dialer nicht zu gebrauchen wenn man Sense gewöhnt ist -> DialerOne aus dem Market schafft Abhilfe.
- Adfree funktioniert leider nicht
- Keine 16:9 Fotos möglich, nur 4:3
- Standorterkennung funktioniert sporadisch nicht

Alles in Allem schon spassig, werde aber die nächsten Versionen abwarten.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Stargames

Gast
Joon schrieb:
habe im moment noch oxygen 1.0.4 drauf, hatte allerdings auch beide roms drauf und finde das oxygen einfach besser vorallem mit dem oxygen hboot.

bin zurück zu froyo, da ich die power control in der notifications bar vermisst habe...

gibt es da irgendwie ne möglichkeit auch bei gingerbread power control in der notifications bar zu haben?
ja die gibt es. warten bis adamg es implementiert hat in oxygen v2
 
hubie

hubie

Ambitioniertes Mitglied
Also ich würde auch das Oxygen empfehlen. Adam leistet sowas von geile Arbeit.

Ich hab auch bereits das DHD und warte eigentlich nur sehnsüchtig drauf, dass dieses Rom auch dafür bereit gestellt wird.

Grüße

hubie
 
L

Looser

Neues Mitglied
Moin !

Ich habe seit ca. 1 Woche GingerVillain 0.5 im Einsatz.
Funktioniert einwandfrei. Größere Lags sind von mir auch nicht zu beobachten, ganz selten vielleicht mal beim aktivieren aus dem Standby.
Ich nutze dazu den ADW Launcher.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jim_hardcore

Erfahrenes Mitglied
C

Chainz

Neues Mitglied
geht das mit der werbung weg durch das flashen der datei auch auf anderen roms (also nur gerooteten geräten?)
 
Contri

Contri

Stammgast
Ja, geht auf jedem Rom. Voraussetzung root.
 
E

eelay

Gast
Ich denke ja. Es wird einfach die Datei "hosts" in system/etc durch eine mit zu blockierenden Seiten ersetzt. Sobald es diese Datei in dem Ordner gibt, sollte es klappen.
 
Fieser-Kardinal

Fieser-Kardinal

Dauergast
Naja, ich bin von dem Crackflasher nicht so angetan. Wenn die selbst schon schreiben: "We do not talk about changelogs" dann können die da viel reinbasteln ... wirkt nicht sehr seriös
 
Fletch

Fletch

Enthusiast
Oder einfach auf die orginal CyanogenMods warten. Der Buildbot ist ja schon wieder eingerichtet. Baut aber aktuell noch Froyo ROMs. Aber es sollte wohl diese Woche losgehen mit den Gingerbread ROMs.
 
geminga

geminga

Dauergast
Fieser-Kardinal schrieb:
Naja, ich bin von dem Crackflasher nicht so angetan. Wenn die selbst schon schreiben: "We do not talk about changelogs" dann können die da viel reinbasteln ... wirkt nicht sehr seriös
Naja...Changelogs müssen ja auch nicht immer stimmen und schaffen vielleicht auch falsches Vertrauen :)


EDIT:
Haben die neusten CM Nightlies eigentlich den RGB_565-Patch (flüssiges Scrollen in Gingerbread) bereits integriert?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Silence66

Fortgeschrittenes Mitglied
Fieser-Kardinal schrieb:
Naja, ich bin von dem Crackflasher nicht so angetan. Wenn die selbst schon schreiben: "We do not talk about changelogs" dann können die da viel reinbasteln ... wirkt nicht sehr seriös
also ich hab die crackflasher schon recht lange drauf und die sind 1a. sind ja eigentlich nichts anderes als nightly builds von der aktuellen cm7 source und warum sie nicht über changelog reden ist, weil sonst jeder 2. post darüber ist obwohl man auf github alles selber nachlesen kann^^
also kann das rom nur empfehlen. zudem läuft es wirklich 1a flüssig, besser als jeder cm6 etc. aktuell fehlen noch die aktuellen graphics treiber (zz werden die froyo treiber benutzt, die anderen kommen sobald das ota für das n1 da ist) und es geht kein 720p camcorder (andere auflösungen gehen).
ich benutz das build schon seit ca 2-3 wochen (davor den anderen nightly cm build aus dem cm6 thread auf xda) und kann keinen grund finden warum es nicht alltagstauglich sein soll
 
Fieser-Kardinal

Fieser-Kardinal

Dauergast
Von GingerVillain ist nun die 0.7 draußen. Große Änderungen gab es jetzt nicht. Ich wer nun aber erstmal beim good-old LeeDrOiD bleiben, bis die 2.3'er Roms zuverlässiger sind.
 
elknipso

elknipso

Philosoph
Wie ist denn der aktuelle Stand der Dinge?
Kann man immer noch sagen, was bisher mal so der Tenor aus diesem Thread ist den ich raus gehört habe, dass man Oxygen empfehlen kann?

Und gibt es schon die Möglichkeit das Trackpad zum aufwecken zu verwenden? Das ist nämlich wirklich ein Punkt an den ich mich total gewöhnt habe und den ich vermissen würde.

Was die Sache mit dem No-Sense angeht, lasse ich mich mal überraschen ob mich das sehr stören wird. Hatte bisher immer Sense ROMs, allerdings nutze ich eh den ADW Launcher Ex und nicht den Stock Sense Launcher.
 
actionjackson4k

actionjackson4k

Erfahrenes Mitglied
ich hab alle mal durchprobiert und das gingervillain 0.8 läuft am besten. trackpad 2 wake/unlock, die powerwidgetbar, alles funzt. video recording funktioniert auch, aber leider nicht 720p. ansonsten konnte ich mich über nichts beschweren.
 
S

Silence66

Fortgeschrittenes Mitglied
ich kann nur die aktuellen cm7 nightlies empfehlen. laufen wunderbar und ist alles dabei (die meisten anderen roms bauen ja darauf auf)
 
E

eelay

Gast
Anscheinend nehmen sich die 4 echt nicht viel (oxygen, villain, cm7 und redux). Ich hab grade Redux RC 1 installiert und bin sehr zufrieden damit.