Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Einige Fragen, bevor ich mein schönes Desire schredder

  • 57 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Einige Fragen, bevor ich mein schönes Desire schredder im Root / Hacking / Modding für HTC Desire im Bereich HTC Desire Forum.
N

Nightrunner80

Neues Mitglied
shomu schrieb:
also
1. mach auf jeden fall ein nandroid backup!
2. für die stock hboot brauchst du kein s-off cm7 und wie ich hier erfahren hab auch kein s2e
3. hab festgestellt, dass die cm7 bei mir etwas flüssiger läuft (ist auch die gängige meinung)
4. mit cwm kenn ich mich nicht aus ich hab amonra 2.0.1 drauf, da muss man vor dem flashen die verification aus machen (rom ist nicht signiert. macht aber nix). ob das bei cwm auch so ist kann ich dir nicht sagen.
5. normalerweise solltest du in einigen minuten ein schickes ftc drauf haben. keine panik beim ersten boot, das dauert.
6. wenn es nicht geht ruhig bleiben. so lang du noch in cwm kommst kannst du auch ein anderes rom flashen oder dein backup wiederherstellen
hmmmm... ich hab mich grad selbst etwas verunsichert... ich habe ja das clockwork ding drauf... und das schon ziemlich lange... dafür musste ich kein s-off machen oder ? bzw: kann ich irgendwie nachschaun ob ich s-off bin oder nicht ?

falls du die muse hast vllt per skype oder telefon einige frage zu beantworten zu dem thema, stelle ich beides zur verfügung ^^
 
shomu

shomu

Fortgeschrittenes Mitglied
Nightrunner80 schrieb:
hmmmm... ich hab mich grad selbst etwas verunsichert... ich habe ja das clockwork ding drauf... und das schon ziemlich lange... dafür musste ich kein s-off machen oder ? bzw: kann ich irgendwie nachschaun ob ich s-off bin oder nicht ?

falls du die muse hast vllt per skype oder telefon einige frage zu beantworten zu dem thema, stelle ich beides zur verfügung ^^
generell hätte ich da nix dagegen. allerdings muss ich jetzt gleich weg.
man hat nicht automatisch gleich s-off wenn man ein recovery (z.b. cwm = Clockworkmod flasht). ob du s-off hast kannst du im bootloader (wenn desire aus ist vol- gedrückthalten und kurz power) schauen. steht da irgendwo oben.
mal eine ganz grundlegende frage: hast du wirklich ein recovery geflasht oder nur ein cwm app auf deinem desire?

[edit]
ok vergiss es, habs schon gesehen du hast ein richtiges recovery drauf cwm 2.5.0.7 es wird jedoch eine neuere version zum flashen empfohlen. kannst du mit unrevoked drauf machen. wurde hier alles schon oft erklärt. wenn du ein bisschen suchst findest du es bestimmt, oder du machst es jetzt erst mal mit der 2.5.0.7. wenn es dann nicht geht kannst du immernoch eine neue cwm version drauf machen. ich muss jetz los. schau später noch mal rein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Soulfly999

Soulfly999

Lexikon
halt mit alternativ-apps ausgleichen
Sorry aber da muss ich wiedersprechen! Ich habe alles ausprobiert was der Market hergibt und die meisten sind leider nicht mal annähernd so gut wie Sense!
Das geht schon beim verknüpfen der Kontakte los.
Dafür ist es in der Tat ein ziemlicher Akkulutscher! Nehme ich aber dafür in Kauf! Und mich stört es nicht, dass es jeden Abend/Nacht aufgeladen werden muss!

Kann dir sonst noch RCMixS empfehlen! Ebenfalls ein Mix aus Sense 2.1/3.0!
robocik ist der Dev davon und hat die ersten Ports dafür gemacht!

Ansonsten sehr akkuschonend ohne Sense ist GingerVillain, CM7, Redux, Miui!
Musst einfach mal ein wenig ausprobieren!
 
N

Nightrunner80

Neues Mitglied
also aktueller stand jetzt ist:

ich habe amonRA recovery draufgehauen...

und die sd karte laut der anleitung partitioniert... mit dem ext3 ding auf 1024 mb...


kann mir jemand mitteilen wo genau ich sehen kann (in amonRA oder wo auch immer) ob ich s-off schon hab oder nicht ?
 
R

Ravenna

Gast
ob du s-off hast oder s-on bist siehst du im bootloader bevor du ins recovery kommst. Da steht es dann ganz oben.

Aber wenn du nicht weisst ob du s-off hast, dann kannst du davon ausgehen dass du s-on hast. Weil dazu hättest du dir das tool von alpharev runteraden müssen und dein handy mit derselben s-off setzten müssen :winki: und das wüsstest du dann ja auch.
 
MarcusBremen

MarcusBremen

Experte
so mal ein tip von uns allen die hier schon gepostet haben an nightrunner80:

lies dich erstmal ein bißchen ein in die materie mit root, s-off, roms flashen etc...

ich glaube mal dass hier keiner will, dass du dir dein desire in den handyhimmel schießt, weil du nicht weißt was du wie machst...

ich persönlich habe erstmal viel gelesen in verschiedenen foren, hier bei android-hilfe, bei den xda's und bei pocket-pc...
ist der beste tipp den ich nem newbie wie dir geben kann bevor du etwas überstürzt.
 
N

Nightrunner80

Neues Mitglied
Das problem ist, ich hab schon viel zu viel gelesen und es wurde immer unklarer :)

hab jetzt wohl amunRA drauf, root ist auch drinne, das Fritzkatzenimage iss auch drauf. jetzt muss ich nur noch rausfinden wie ich meine ganzen apps wieder draufkriege :)

im moment hab ich noch das problem dass ich von googlemail ständig ne "wurde unerwartet beendet" message bekomme und noch nicht weiss woher die kommt
 
MarcusBremen

MarcusBremen

Experte
Nightrunner80 schrieb:
im moment hab ich noch das problem dass ich von googlemail ständig ne "wurde unerwartet beendet" message bekomme und noch nicht weiss woher die kommt
vor dem flashen des neuen fritz roms hast du gewiped im amonra recovery??
na um an deine apps zu kommen hättest du vorher titanium backup genutzt oder mybackup...
 
N

Nightrunner80

Neues Mitglied
jau alles gewiped... hab nur noch die backups von dem clockwork mod recovery, aber die scheinen sich im amonra nicht zurückspielen zu lassen...

ne ahnung warum googlemail so spinnt ?
 
MarcusBremen

MarcusBremen

Experte
schlechte nachricht, das backup aus dem clockwork lässt sich im amonra nicht wiederherstellen... warum dein gmail spinnt kann ich dir auch nicht sagen. sonst noch mal ins recovery booten, komplett wipen, rom neu flashen und warten.
 
N

Nightrunner80

Neues Mitglied
MarcusBremen schrieb:
schlechte nachricht, das backup aus dem clockwork lässt sich im amonra nicht wiederherstellen... warum dein gmail spinnt kann ich dir auch nicht sagen. sonst noch mal ins recovery booten, komplett wipen, rom neu flashen und warten.
würde es theorethisch sinn machen folgendes zu versuchen ?

mit unrevoked wieder auf clockwork gehen,
altes restore einspielen
mit unrevoked wieder auf amonra gehn,
backup mit amonra machen

?
 
MarcusBremen

MarcusBremen

Experte
der gedanke ist mir auch schon gekommen... habe ich selber noch nicht versucht :D
 
N

Nightrunner80

Neues Mitglied
ich denke ich werds so versuchen....

drück mir die daumen xD
 
MarcusBremen

MarcusBremen

Experte
sind gedrückt, :thumbsup:
wenn es geklappt hat besorg dir mal mybackup und titanium backup zum speichern deiner apps und für kontakte, kalender, sms etc.
gehören zur grundausstattung bei nem rom wechsel
 
N

Nightrunner80

Neues Mitglied
bei dir ist nicht zufällig skype vorhanden ? :D ich hab angst >.<
 
MarcusBremen

MarcusBremen

Experte
nope leider nicht
 
N

Nightrunner80

Neues Mitglied
fixe frage noch: wenn ich es schaffe alles wiederherzustellen per clockwork (also apps und daten etc) was genau benutze ich dann zum backup ?

sind die von dir genannten beiden apps aus dem store, die ich dann nach dem wechsel auf amunra / erneutem wipe wieder runterlade und die backups von allem wieder einspielen kann ?
 
MarcusBremen

MarcusBremen

Experte
also ein recovery backup ist ein komplettes abbild deines telefons zum zeitpunkt. wenn du rom 1 installiert hast mit allen apps und daten und möchtest rom 2 flashen, nimmst du ein nand backup falls was schief geht beim flashen von rom 2.
d.h. aber nicht, dass wenn das flashen von rom 2 geklappt hat, du dann das nand wieder einspielst um deine apps und daten wieder herzustellen, das klappt nicht, denn dann spielst du wieder rom 1 ein, wie du es zu dem zeitpunkt gesichert hast. hoffe du verstehst es ungefähr.
an der stelle kommen dann mybackup und titanium backup um apps und daten zu sichern und wieder herzustellen...:winki:
beide findest du im market. also clockwork zurückflashen, nand backup wieder einspielen, mbu und tbu laden, alles sichern. dann amonra einspielen, nandroid backup mit amonra machen, ins recovery, alles wipen, das neue rom flashen, einmal booten und 1. einrichtung fertigmachen, dann das nandroid backup unter amonra wieder herstellen... sollte so klappen
 
Zuletzt bearbeitet:
shomu

shomu

Fortgeschrittenes Mitglied
@ Nightrunner80
hast du das schon versucht?
MarcusBremen schrieb:
sonst noch mal ins recovery booten, komplett wipen, rom neu flashen und warten.
wipen und neu flashen hilft manchmal schon. und hast du die md5 der ftc rom gecheckt? damit kannst du auf jeden fall schon mal ausschließen, dass das rom fehlerhaft runtergeladen wurde.

das mit titanium backup wurde ja schon erklärt. damit kannst du dein programme + einstellungen sichern. wenn es beim wiederherstellen probleme gibt, stell nur die programme wieder her, ohne die einstellungen.

beim flashen von roms brauchst du dir nach meiner erfahrung nicht so viel sorgen zu machen. sofern du noch in dein amonra oder dein cwm kommst ist es halb so wild wenn mal eine rom nicht geht. hatte ich schon mehrmals. da kannst du ja einfach ein anders rom flashen oder ein nandroid backup wiederherstellen.
und wenn dein recovery nicht tut aber der bootloader + fastboot noch geht kann man auch noch viel machen.
kritischer ist es dann meines wissens nach eher ständig das recovery zu wechseln, oder s-off zu gehn.
 
N

Nightrunner80

Neues Mitglied
also laufen tut soweit nu alles... hab das clockwork draufgelassen jetzt, denke mal da ist kaum ein unterschied zum amunra (zumindest für mich nicht ersichtlich)

das einzige was mich wundert: googlemail hab ich jetzt gar nimmer drauf... und wenn ichs übers titanium backup zurückholen will bleibt das iwie hängen beim zurückspielen.