Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Internal Error: failed to unlock NAND flash

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Internal Error: failed to unlock NAND flash im Root / Hacking / Modding für HTC Desire im Bereich HTC Desire Forum.
C

CallmeD

Neues Mitglied
Ich habe ein HTC Desire Amoled, HBoot 0.93, o2 branding

Ich möchte mein Handy rooten ich hab es mit Unrevoked probiert.

Auf 2 Vista 32 bit Rechnern ging es nicht, auf meinem windows 7 64 bit laptop ging es nicht, mit Ubuntu ging es nicht

Überall kam diese Meldung: Internal Error: faild to unlock NAND flash

Was zur Hölle soll das heißen??


Ich bin kurz vorm ausrasten.

Vielen Dank für eure Hilfe
 
Z

Zipfelklatscher

Gast
Hast du eventuell die Option "Disable Security on phone" gesetzt? Das funktioniert bei GSM-Geräten nicht.
 
Into the Pit

Into the Pit

Erfahrenes Mitglied
Tonno

Tonno

Stammgast
Zipfelklatscher schrieb:
Hast du eventuell die Option "Disable Security on phone" gesetzt? Das funktioniert bei GSM-Geräten nicht.
Das wird bei GSM automatisch Ignoriert. Ich stell das nie aus wenn ich roote und es klappt immer!

CallmeD schrieb:
Ich bin kurz vorm ausrasten.
In der Ruhe liegt die Kraft :winki:
Es wird sich schon eine Lösung finden.
Manchmal ist es nötig den Vorgang mehrmals auszuführen.
 
G

Glory Desire

Fortgeschrittenes Mitglied
CallmeD schrieb:
Ich habe ein HTC Desire Amoled, HBoot 0.93, o2 branding

Ich möchte mein Handy rooten ich hab es mit Unrevoked probiert.

Auf 2 Vista 32 bit Rechnern ging es nicht, auf meinem windows 7 64 bit laptop ging es nicht, mit Ubuntu ging es nicht

Überall kam diese Meldung: Internal Error: faild to unlock NAND flash

Was zur Hölle soll das heißen??


Ich bin kurz vorm ausrasten.

Vielen Dank für eure Hilfe


Wenn du dein Telefon einschaltest - musst du einen PIN eingeben für SIM oder sonst was? wenn ja und davon geh ich mal aus weils bei mir genau so war....



Ausschalten der PIN Abfrage - Problem gelöst
 
C

CallmeD

Neues Mitglied
Ich hab DIe Simmsperre weggemacht, klappt nicht!

auf Werkszustand zurück, Klappt nicht!


Was soll ich machen??? :-(
 
henlocke

henlocke

Neues Mitglied
Ich habe das gleiche Problem beim rooten! Allerdings glaube ich das es schlicht und ergreifend mit dem o2 Branding zusammenhängt!
Ging bei den alten Versionen von Unrevoked nicht, und so wie es aussieht geht es eben immernoch nicht!
 
G

Glory Desire

Fortgeschrittenes Mitglied
henlocke schrieb:
Ich habe das gleiche Problem beim rooten! Allerdings glaube ich das es schlicht und ergreifend mit dem o2 Branding zusammenhängt!
Ging bei den alten Versionen von Unrevoked nicht, und so wie es aussieht geht es eben immernoch nicht!
Nein tut es nicht .. sonst hätte ich in meiner Signatur wohl kaum ... :flapper:

Und ihr habt euch an alles gehalten .. also treiber - kein htc sync drauf - usw.
 
Zuletzt bearbeitet:
henlocke

henlocke

Neues Mitglied
Ok, dann nehme ich alles zurück!
Dann frage ich mich nur was CallmeD und ich anders machen als du!
 
G

Glory Desire

Fortgeschrittenes Mitglied
Ka anscheinend haltet ihr euch nicht an die anleitung oder habt ein sehr neues desire mit pvt5
 
henlocke

henlocke

Neues Mitglied
Glory Desire schrieb:
Ka anscheinend haltet ihr euch nicht an die anleitung oder habt ein sehr neues desire mit pvt5
Ich kann nur für mich sprechen und muss sagen, dass ich mich genau an die Anleitung halte!
Ist es eine schande nicht zu wissen was pvt5 ist? Und wie kann ich das eventuell herausrausfinden ob es der Fall ist?
 
G

Glory Desire

Fortgeschrittenes Mitglied
Im fastboot unter bei s-on bei euch
 
C

cargo

Gast
henlocke schrieb:
Ich kann nur für mich sprechen und muss sagen, dass ich mich genau an die Anleitung halte!
Ist es eine schande nicht zu wissen was pvt5 ist? Und wie kann ich das eventuell herausrausfinden ob es der Fall ist?

Desire ausschalten, und mit gedrückt gehaltener leisertaste Starten.
Dann startet das Desire ins HBOOT Menu, da stehts dann oben.

Schaut mal hier gleichgesinnte: https://www.android-hilfe.de/forum/...nal-error-couldnt-find-misc.65386-page-2.html

Evtl. ein neuer Schutz...

Vorschlag:
Goldcard erstellen und das HTC Rom mit eingelegter Goldcard flashen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

CallmeD

Neues Mitglied
also ich habe mich auch an die Anleitung gehalten.

Bei mir steht da oben PVT1...sagt das jetzt was aus?
 
2WildFire

2WildFire

Lexikon
könnte das eine sicherungs funktion von o² sein?
hab in beiden freds gelesen und es betrifft bisher nur die o² desires.

hat denn schon wer, wie cargo es vorschlug, es mit ner goldcard versucht?
das konnte ich in beiden freds nicht richtig raus lesen.
 
C

CallmeD

Neues Mitglied
Nein mit einer GoldCard habe ich es nicht versucht... finde es auch etwas kompliziert und ich will da nichts falsch machen.
 
S

Saarlandpower

Neues Mitglied
Hatte selbige Fehlermeldung. Habe dann mit Hilfe einer Goldcard ein downgrade auf 2.1 durchgeführt und dann mit unrevoked gerootet. Alles Problemlos dann.

Alles mit Ubuntu 10.10 !!
 
2WildFire

2WildFire

Lexikon
@Saarlandpower

auch ein o² desire?
 
S

Saarlandpower

Neues Mitglied
War es, ja :D
hboot war 0.93
Erste Versuche mit unrevoked klappten nicht. Habe es dann wie gesagt über downgrade ersucht und das klappte dann auch.
Aber besser mit Ubuntu 10.10 versuchen als mit Windoof ;)

HTC-Desire rooten - Grundlagen - Brutzelstube.de