MRU - Das HTC Magic rooten und flashen

  • 47 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MRU - Das HTC Magic rooten und flashen im Root / Hacking / Modding für HTC Magic im Bereich HTC Magic Forum.
majuerg

majuerg

Lexikon
Freut mich, dass es doch lief. :)

Ich bin nicht auf dem Laufendem, was ROMs angeht und kann dir da leider nicht helfen. Aber hier im Unterforum wurden schon einige angesprochen, kannst sie dir ja mal anschauen.
 
V

vilarinha

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

funktioniert das Tool auch beim 32A ?

Danke

andy
 
majuerg

majuerg

Lexikon
Ja, sollte es. :)
 
G

Gerhard34

Neues Mitglied
mjrgens schrieb:
Version 0.3.1 steht nun bereit. Leider noch ohne eine Linux Version, folgt aber die Tage. :)
Sorry, hab erst heute den update gesehen. In der Zwischenzeit habe ich mein Magic mit dem ewigen hin und her flashen zerstört. Wenn ich's wieder auf die Beine bringe, dann teste ich 3.1 gerne nochmals.

/Gerhard
 
T

tomate67

Neues Mitglied
Moin moin, ich verzweifel allmählich. Das MRU Tool funktiniert prinzipiell, d.h. ich kann das G1 temporär rooten und flashe anschließend die recovery und lasse das Handy neu starten. Soweit sieht alles gut aus. Je nachdem was ich flashe, startet das Handy unverändert, mit einem bunten Display, bei dem ich zwar Infos herauslesen kann, sonst aber nichts möglich ist, oder mit einem Warndreieck. Wenn das Warndreieck erscheint, komme ich, wenn ich Start und Home gleichzeitig drücke in ein Verzeichnis, aus dem heraus ein Systemupdate möglich ist. Leider bekomme ich, wenn ich die auf der SD-Karte aufgespielte Zip-Datei, umbenannt in update.zip, wähle, nur folgende Fehlermeldung:
Finding update package...
Opening update package...
Verifying update package...
E:No signature (188 files)
E:Verification failed
Installation aborted.

Was mache ich falsch? Hat jemand einen link zu einem funktionierendem package?
MfG
Thomas
 
T

tomate67

Neues Mitglied
Moin moin, nachdem ich ein rom gefunden habe, das sich installieren ließ, von der Seite Community Release List , heißt superbad, startet das Handy nur noch bis zum G1 Bild. Mit Kurzstart ON/Photo gibt es einen bunten Bildschirm mit dem ich aber nicht viel anfangen kann. Ich nehme an, es ist gebrickt, über usb komme ich jedenfalls nicht mehr rein. Wenn noch jemand eine Idee hat, bitte posten, sonst geht es in die Tonne.
MfG
Thomas

P.S. Wäre schön, zu erfahren, was ich falsch gemacht habe, um anderen diese Erfahrung zu ersparen.
 
V

vilarinha

Neues Mitglied
die aktuelle version funktioniert mit dem 32a einwandfrei !!!

mir ist es damit (und mit anderen tools) gelungen als absoluter newbie ein magic cupcake in ein froyo zu verwandeln .....

danke für dieses tolle tool

andy
 
S

schnuffe

Neues Mitglied
Hallo!
jetzt muss ich auch mal eine Frage los werden habe ein Magic 32B am Rechner habe alles nach Anleitung gemacht ! Schritt eins Der Exploit wurde erfolgreich ausgeführt usw.... Das alternative Recavery System wurde eingespielt.Soll es gestartet werden ? klicke ich ja und....? nichts ! was habe ich falsch gemacht?
über hilfe würde ich mich freuen :)
 
V

vilarinha

Neues Mitglied
Du hast gar nichts falsch gemacht.

Starte den Recovery Modus einfach Normal mit Home und Power

lg
andy
 
S

schnuffe

Neues Mitglied
Moin!
So ich noch einmal habe alles so nach Anleitung gemacht neue Rom BeatMod von GingerBread Vers. 2.2 aufgespielt Handy neu gestartet und ...
Jetzt mein Problem :mellow: Die Anwendung googlemail (Prozesscom.google.android.gm wurde unerwartet beendet) :unsure:
Die Anwendung Android Tastatur (Prozess com. android. inputmethod. latin) wurde unerwartet beendet. Die tastatur ist weg hmmm kann mir jemand sagen wohin sie ist ? ;)
Eine frage noch kann ich mein Baseband zerschießen? Ich habe auch kein Dienst und Baseband ist unbekannt

Das Handy ist ein 32B
HBoot-1.33.0007
Radio-2.22.19.261
Ist mir noch zu helfen ? oder habe ich ein netten weißen Briefbeschwerer?
 
Zuletzt bearbeitet:
V

vilarinha

Neues Mitglied
hast du vor dem aufspielen des roms ein nandroid backup gemacht ?
falls ja spiel es erst mal zurück.

sind deine hboot und dein radio kompatibel mit dem neuen rom ?

solange du ins recovery kommst ist nichts verloren
 
L

Legion

Neues Mitglied
Hallo

Endlich mal ein Forum in dem das Magic noch nicht so ganz tot ist!


Ich wollte das HTC Magic vodafone flashen weil es irre Langsam ist, aber es geht nicht! Zwei Anleitungen habe ich versucht:

Downgrade - geht nicht, sappimg.nbh geladen neustart........ altes System.

MRU - root frei, recovery aufgespielt, Rom (SuperBler und Superfroyo versucht) und es Startet immer wieder neu! Also Backup und wieder zurück. Neustart und keine rootrechte mehr!

Egal was ich versucht habe, ich bekomm kein S-OFF! Muß man das bei dem Handy nicht haben? In keiner Beschreibung habe ich etwas drüber gefunden. Bei meinem Desire ging es ganz schnell!!

Zum Handy:

HTC Magic Vodafone
Android 2.2.1
Kernel 2.6.32.9-27237-gbe746fb
Build FRG83D

Im Boot steht:

SAPPHIRE PVT 32B SHIP S-ON G
HBOOT-1:33:0013 (SAPP 10000)
CPLD-10
RADIO-2:22:28:25
Oct 21 2009, 22:33:27


PC Windows XP

Hoffendlich könnt ihr mir Helfen............ Bitte

Vielen Dank
 
Konchentrocken

Konchentrocken

Neues Mitglied


Hallo mjrgens ,

ich habe ein Problem, in deiner Anleitung :

"MRU - Das T-Mobile G1/HTC Magic rooten und flashen"

Steht das man die MRU, Version 0.3.1 Downloaden soll aber als es versucht hab

Schreit mein Antivieren Programm : Maleware, Maleware, Maleware

deswegen weiß ich nicht ob ich das Schutzprogramm beim Herunterladen
ausschalten soll ???:confused2:

MfG Maxi :smile:
 
T

theobichecker

Gast
flash einfach mit meiner anleitung... siehst du im root bereich fast ganz oben

Gesendet von meinem GT-I9103 mit der Android-Hilfe.de App
 
majuerg

majuerg

Lexikon
Konchentrocken schrieb:
aber als es versucht hab

Schreit mein Antivieren Programm : Maleware, Maleware, Maleware
Hi!

Das hat dein Antivirenprogramm richtig erkannt, Avast bezeichnet "den Schädling" z.B. als "ELF:Ratc-A [Expl]". Der Exploit, den MRU nutzt, wird aber benötigt um temporär Root Rechte zu erlangen (man kann erst mit Root Rechten das Recovery im laufendem System austauschen). Deshalb sollte vor dem Download/Entpacken kurz das Antivirenprogramm deaktiviert werden, damit der Exploit nicht geblockt wird. Allerdings kann und wird dieser nur auf dem HTC Magic (bzw. T-Mobile G1) ausgeführt werden und nach dem Ausführen wird er wieder entfernt. Brauchst dir also keine Gedanken machen. :)

MfG,
Max!
 
Z

ZAPnDUSTA

Neues Mitglied
Hi

super, dass es hier Hilfe zu dem Magic gibt. Das MRU sieht gut aus, scheint einfach zu sein, leider klappt es bei mir nicht.
Ich bekomme folgende Meldung:
---------------------------

---------------------------
Es wurde kein Gerät gefunden! Bitte sicherstellen, dass:
a) USB-Debugging am Gerät aktiviert wurde
b) die Treiber am PC korrekt installiert wurden
---------------------------
OK
---------------------------
Debug Modus ist an, den Treiber habe ich eingespielt (rechte Maustaste auf die *.INF-Datei und installieren).
Ich sehe die SD Karte meines Magic im Explorer, im Geräte-Manager sehe ich nur unter Disk Drives ein "HTC Android Phone USB device".
Ein fastboot devices gibt mir nichts aus :(

Was läuft bei mir schief?

Danke
 
majuerg

majuerg

Lexikon
Hi!

Bei dir sind die Treiber nicht korrekt installiert. Deinstalliere entsprechende Treiber mit z.B. USBDeview. Aktiviere USB-Debugging am Magic, schließe es dann an und installiere die Treiber erneut (Gerätemanger > Treiber aktualisieren > entsprechende auswählen).

MfG,
Max!
 
C

Chris02

Neues Mitglied
Hallo!

Ich habe auch gerade das RecoveryImage RA-sapphire-v1.7.0 geflasht.

Wenn ich danach dann sage, dass MRU das Handy darin starten soll kommt nur ein Handy mit Ausrufezeichen und kein RomManager.

Wo liegt mein Problem?

Vielen Dank!
 
majuerg

majuerg

Lexikon
Hi!

Also es lief alles durch, und du hast keine Fehlermeldung erhalten? Bist du dir sicher, dass du dein erwähntes Recovery Image eingespielt hast und nicht versehentlich das Backup, falls angelegt?

Ich würde mir dein erwähntes Recovery Image nochmal laden und es erneut probieren... Sehe grade keinen Fehler meinerseits (bzw. des Programms). Sollte es zum wiederholten mal nicht klappen, so kontaktiere mich bitte ("Über" > "Kontakt", im Programm; oder siehe erster Beitrag).

MfG,
Max!
 
C

Chris02

Neues Mitglied
Vielen Dank für deine Anwort.

Ich flasche das richtige Image ;) Habs auch gerade nochmal runter geladen um ganz sicher zu gehen. Das selbe wenn ich den CWM flashe.

Wenn dein Tool mein Handy im Recovery Mode startet sieht es so aus:
http://thebuzzmedia.com/wp-content/uploads/2009/10/google-ion-recovery-mode-322x600.jpg

Wie komme ich da manuell rein?
Mit Vol - beim Booten komm ich immer ins Hboot/Fastboot Menü.

Falls es interessiert hab HBOOT 1.33.0013.