Bei allen Froyo Roms verringerte maximale Bildschirmhelligkeit?

  • 171 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bei allen Froyo Roms verringerte maximale Bildschirmhelligkeit? im Root / Hacking / Modding für Motorola Defy im Bereich Motorola Defy Forum.
bitboy0

bitboy0

Lexikon
Wenn es bei dir an den SetVSEL-Einstellungen liegen sollte würde es bedeuten das deine CPU sich oft verrechnet und dadurch das DEFY abstürzt... Hast du deine Werte mit dem Stabilitätstest mal ausführlich getestet?

gruß
 
S

starbright

Stammgast
buzi schrieb:
Mit Tasker und Wigetsoid sollte man ein Umschalter-Widget bauen können. Wigetsoid kann Tasker-Tasks einbinden und wie der gebaut wird, steht in meinem vorherigen Post.
Tasker ist sicher ein tolles Tool, kostet aber auch. Für einmal Shell-Befehl absenden - gibts da nicht ne Alternative? Das ist doch keine so ungewöhnliche Aufgabe, so mal über x-Millionen Android Nutzer gesehene ...
 
R

Rotfuchs

Gast
Kann jemand bestätigen, dass wenn man beim Cyanogenmod die Helligkeitsstufen selber einstellt und die letzte bis zur Stufe 255 geht, man ein genauso helles Display wie mit ledefy bekommt ?
 
K

kearny

Ambitioniertes Mitglied
Ledefy läuft bei mir stabil. Ohne Ledefy ist mir das Display des Defy im Freien unter Froyo wirklich zu dunkel. Und die anfängliche Befürchtung, dass das Programm aus dubioser Quelle nicht koscher ist, wird von Tag zu Tag geringer. Irgendwer müsste es doch nun schon gemerkt haben, wenn Ledefy Böses tut.
 
bitboy0

bitboy0

Lexikon
Rotfuchs schrieb:
Kann jemand bestätigen, dass wenn man beim Cyanogenmod die Helligkeitsstufen selber einstellt und die letzte bis zur Stufe 255 geht, man ein genauso helles Display wie mit ledefy bekommt ?
Nein, das ist dann noch nicht die gleiche Helligkeit... Ledefy macht auch hier noch sinn.

Von unterwegs mit meinem defy
 
B

BliccZ

Ambitioniertes Mitglied
bitboy0 schrieb:
Nein, das ist dann noch nicht die gleiche Helligkeit... Ledefy macht auch hier noch sinn.

Von unterwegs mit meinem defy

Dem kann ich nicht zustimmen. Wenn man ALLE Helligkeitsstufen auf 255 einstellt, die automatische Bildschirmhelligkeit aktiviert und einmal das DISPLAY AUS- UND WIEDER EINSCHALTET, hat man dauerhaft die gleiche Displayhelligkeit wie mit ledefy.

MfG Marius
 
bitboy0

bitboy0

Lexikon
ok ... hab eben noch mal rumprobiert ...

also wenn LEDEFY aktiviert ist und man alles auf "255" stellt" ist es hell ... wenn man dann LEDEFY aussstellt wird es DUNKLER

scheint aber so zu sein das LEDEFY beim Abschalten wieder den "falschen" Wert einträgt... also es geht tatsächlich ohne LEDEFY wenn man CM7 hat!

gruß
 
padawan911

padawan911

Erfahrenes Mitglied
Das habe ich auch schon fest gestellt. Testen kann man das, wenn man den Wert auf 255 stellt und danach bei ledefy "increase brightness" wählt, wird es nicht heller. Wenn man aber direkt danach den den Haken wieder raus nimmt, wird es dunkler, obwohl es vorher ja nicht heller geworden ist.

Hoffe das ist jetzt nicht zu durcheinander. Aber ich wollte damit auch nur sagen, dass man bei cm7 ledefy für die Helligkeit nicht braucht, wenn man seine eigenen Werte einstellt.

- Sent with Tapatalk -
 
H

horst37

Experte
Verstehe ich es richtig, dass sich u.U. der Umstieg auf CM7 vom offiziellen Froyo allein deshalb lohnt, umd auf Ledefy zu verzichten?
Ledefy ist ja doch etwas undurchsichtig mangels genauer Dokumendation.

Gruß, Horst
 
R

Rotfuchs

Gast
Also bekommt man es jetzt ohne ledefy heller, auch wenn man verschiedene Stufen einträgt, aber mindestens eine 255 ?

Oder funktioniert es nur, wenn alle Stufen auf 255 festgelegt sind ?
 
bitboy0

bitboy0

Lexikon
eine reicht! nur zum Testen ist es einfacher wenn überalle 255 drin steht!

gruß