[ROM][JB] Team EOS 3 *JELLYBEAN* - Umts_Everest / MZ601 / EU 3G+Wifi

  • 2.494 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][JB] Team EOS 3 *JELLYBEAN* - Umts_Everest / MZ601 / EU 3G+Wifi im Root / Hacking / Modding für Motorola Xoom im Bereich Motorola Xoom Forum.
BigBug

BigBug

Experte
Mein Gedanke dabei war, dass du ggf. die Daten wieder hergestellt hast und der "sofortige" Test dann zwar funktionierte, aber du evtl. dann zwischen funktionieren <-> nicht funktionieren einen neustart gemacht hast?

Ergo der Verdacht: erst nach dem Restoren einer "bösen" App UND(!) einem anschließendem Neustart tritt ggf. der Fehler auf?!

Nur so ein Gedanke, da evtl. eine/einige durch das Restoren veränderten/ersetzten Dateien, sich erst nach einem Neustart tatsächlich auswirken, weil bis dahin noch mit der gecachten (unveränderten) Version im RAM gearbeitet wird...
 
Zuletzt bearbeitet:
atamiga

atamiga

Experte
Das Problem ist gelöst : Dein Beitrag hat mich auf die Idee gebracht warum das Restoren schuld sein
könnte. Meine Firewall war schuld. Droidwall war nicht korrekt eingestellt. Aber zumindest funktioniert die Firewall wenigstens. :)
 
M

mxcxpx

Neues Mitglied
wurden die nightlys eingestellt?

oder geht es irgendwann weiter?

danke
 
dr-no

dr-no

Experte
es wird demnächst weitergehen
 
atamiga

atamiga

Experte
ich vermute das es aber mit der 4.2 weitergeht...
 
J

JakobK.

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

schon länger bin ich hier im Forum als stiller Mitleser aktiv und versuche durch die SuFu nervige Fragen zu vermeiden. Bin soweit auch dank euch ganz fit im flashen (Defy und Xoom) und im Custom-Rom-Bereich.

Mein Problem ist also konkret zum Xoom mit der Everest-Build. Mit der Stock 4.0.4 hatte ich zig Probleme (laggs, Amazon ging nicht, kein sauberes Streaming von Videos etc. möglich und und und). Die Everest für 3G läuft ja ganz gut, allerdings ist die Schrift merklich pixelig-unscharf und ich habe keine Ahnung, woran das liegt. Einzustellen ist da ja nix, es stört mich aber gewaltig. Auch ist es keine subjektive Wahrnehmung, sondern fällt im direkten Vergleich mit einem anderen Xoom mit Stock auf. Kennt dieses Problem jemand bzw. kann man da was machen? Hab schon mit versch. Fonts (root) rumprobiert, jedoch immer gleich (schlecht) im Ergebnis. Sonst ist die Auflösung unverändert, auch größere Schriftarten bringen keine Besserung.

Was ich auch ziemlich strange finde, ist, dass die Gapps zwar zu flashen sind, Gmail aber absolut nicht installiert wird. Zwar konnte ich es manuell vornehmen, allerdings synct er mir partout ein Konto in Endlosschleife, sodass ich ein Konto als Widget gar nicht gebrauchen kann.

Über Antworten wäre ich sehr dankbar.

Beste Grüße,

Jay
 
dr-no

dr-no

Experte
Hi Jay,


Hast du dich an die Anleitung zum flashen gehalten? Das Nichteinhalten dieser Anleitung ist häufig die Ursache für solche Fehler.

Mach mal einen Screenshot von der pixeligen Schriften.
 
J

JakobK.

Neues Mitglied
@Chris, danke erstmal

Ich habe die EOS Stable Release 3.0 über CWM (das vom Anfangsthread Team Rogue) aufgebügelt. Da ich von Stock 4.0.4 kam, natürlich mit Factory Reset im CWM. Vorher Dalvik und Cache wipes gemacht. Nachher auch. Gapps ohne Reboot installiert (für 4.1, die aktuellen EOS Gapps vom 14.08 siehe Anfangsthread).

Das Problem mit dem Konto konnte ich lösen nach mehrmaligem Syncen ging es. Die unscharfen Fonts bleiben. Streamen von mkv vom PC auch nun wunderbar.

Im Anhang die Bilder. Die Screenshots zeigen es nicht so schlimm, wie es wirklich ist. Besonders gut sieht man es bei hochgezogener Statusbar, da wo das Datum und der Tag zu sehen sind. Auf dem Tablet ist es kaum lesbar. Sonst funzt alles.

Danke vorab
 

Anhänge

I

iopo

Neues Mitglied
Vielleicht ne blöde Frage. Aber wieso sagt mein xoom, es hätte JB 4.1.1 drauf, obwohl ich den 4.1.2 ROM aus diesem thread hier geflasht habe?
 
atamiga

atamiga

Experte
welches Nightly oder Stable?
 
I

iopo

Neues Mitglied
Stable Release 3.0
 
I

iopo

Neues Mitglied
Danke für die Info. Dann habe ich mir ja das richtige ROM ausgesucht. Läuft bei mir auch sehr rund und schnell und alles funktioniert, Akku Laufzeit auch gut. Bleibt erst mal drauf.
 
K

karant

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Experten, irgendwei blicke ich bei diesem Forum nicht so richtig durch, ich bitte euch um Hilfe.
Ich weiß immer noch nicht die Vorgehensweise, als erstes soll ich doch den Bootloader frei schalten... ich habe mir die ADB & Fastboot Zip runtergeladen und entpackt. Gehe ich mit DOs in den Ordner, findet er keine *.img Datei. Was musst da zusätzlich rein??? Ich möchte doch erst mein Xoom sichern...bevor ich was mache, oder?? Ich biete euch um eine richtige Aufklärung für Anfänger.
Ich danke Euch im Voraus
 
atamiga

atamiga

Experte
Du kannst den Xoom nicht vollständig sichern wenn der Bootloader geschlossenen ist.Mit darstellt “fastboot OEM unlock“ wird der Xoom gelöscht. Mit Mybackup kannst Du einige Applikationen sichern.